Samsung Galaxy S3 — Fehlermeldung "Vorgang ... angehalten"

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 15

05.03.2013 10:41:48 via Website

Hallo liebes Forum!

Ich weiß, das Problem sitzt vor dem Gerät :bashful:

PROBLEM #1
Seit ein paar Tagen bekomme ich regelmäsig (u.a. beim Start) eine Fehlermeldung:
Der Vorgang com.google.process.gapps wurde angehalten.
Das kann ich nur mit "OK" bestätigen.
Dem Voraus geht immer das sich ein Programm "verschluckt" hat, also eine gewisse Reaktionszeit ohne ersichtliche Tätigkeit benötigt. 10 - 15 Sekunden i.d.R.
Bei "Wordblitz" ist das echt *zensur*:angry:
Ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe, hoffe aber inständig das jemand eine Lösung für mich hat?!? ... DANKE vorab :bashful:


PROBLEM #2
Ich habe oben links ein Symbol mit dem "!" in den 2 Pfeil-Halbkreisen. Es geht dabei um Synchronisierung.
Aktiviere ich das Symbol, bekomme ich folgendes Fenster:

Löschbeschränkung
Es sind ** gelöschte Elemente für das Kalender,Konto ***@googlemail.com vorhanden. Was möchten Sie tun?"
Elemente Löschen
Löschvorgänge Rückgängig machen
Derzeit keine Aktion ausführen

Egal was ich mache. meistens verschwindet das Symbol nicht und egal wie, es kommt so oder so beim nächsten Start (spätestens) wieder. Was habe ich falsch gemacht und wie kann ich das wieder korrigieren?

Vorab schonmal/nochmal Danke fürs lesen, bemühen und antworten :bashful:

Gruß
Klaus
  • Forum-Beiträge: 997

05.03.2013 10:50:55 via Website

Klaus Zuhaus

PROBLEM #2
Ich habe oben links ein Symbol mit dem "!" in den 2 Pfeil-Halbkreisen. Es geht dabei um Synchronisierung.
Aktiviere ich das Symbol, bekomme ich folgendes Fenster:

Löschbeschränkung
Es sind ** gelöschte Elemente für das Kalender,Konto ***@googlemail.com vorhanden. Was möchten Sie tun?"
Elemente Löschen
Löschvorgänge Rückgängig machen
Derzeit keine Aktion ausführen

Egal was ich mache. meistens verschwindet das Symbol nicht und egal wie, es kommt so oder so beim nächsten Start (spätestens) wieder. Was habe ich falsch gemacht und wie kann ich das wieder korrigieren?

Vorab schonmal/nochmal Danke fürs lesen, bemühen und antworten :bashful:

Gruß
Klaus

Hast du schonmal die Kalenderdaten vom S3 gelöscht (Unter Anwendungsmanager -> Kalender -> Daten löschen) und neu synchronisiert? Ansonsten Google-Account löschen und neu erstellen sollte das Problem (in der Reihenfolge) beheben.
  • Forum-Beiträge: 341

05.03.2013 11:17:43 via Website

bzw. nciht neu erstellen, sondern neu das Konto auf dem S3 einbinden nach dem löschen, nur um Missverständnisse zu vermeiden. So würde ich auch vorgehen, da passt wohl etwas mit dem google Account nicht.

— geändert am 05.03.2013 11:17:58