Multifunktionsdrucker bis 100€ gesucht!

  • Antworten:55
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

03.04.2013 15:35:36 via App

sicher das das nicht geht? dann muss ich halb leere Patronen wegschmeißen?
  • Forum-Beiträge: 18.575

03.04.2013 15:49:22 via Website

Toni rauch
dann muss ich halb leere Patronen wegschmeißen?
Warum denn ?
Was hat das mit der Füllstandsanzeige zu tun ?
Wird Dir keine halb leere Patrone angezeigt ?
Verstehe jetzt Dein Problem nicht wirklich....B)

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

03.04.2013 16:10:48 via App

hab mir in einem Forum sagen lassen das der Canon relativ früh anzeigt das die Patrone leer ist obwohl eigentlich noch Tinte drin ist. und das man mit dem deaktivieren der füllstandsanzeige dann noch relativ viel drucken kann bevor die Patrone wirklich leer ist. hab im Moment noch die original Canon Patronen drin.
  • Forum-Beiträge: 18.575

03.04.2013 16:22:52 via Website

Toni rauch
das man mit dem deaktivieren der füllstandsanzeige dann noch relativ viel drucken kann bevor die Patrone wirklich leer ist.
Das kann man auch bei aktiverter Füllstandsanzeige, mache ich nur so.
Irgendwann sieht man ja auf den Ausdrucken dass die Patronen dann wirklich zu 99,99 % leer sind.

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

03.04.2013 16:25:31 via App

aber wenn der Drucker sagt das die Patrone leer ist,ist sie dann auch wirklich leer?
also kennst du keine Möglichkeit die füllstandsanzeige zu deaktivieren?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

03.04.2013 16:37:02 via App

ok das kann man machen. mir geht es aber auch darum das ich solchen anzeigen nicht ganz traue und ich die Patronen lieber selbst kontrolliere.
  • Forum-Beiträge: 18.575

03.04.2013 16:46:19 via Website

Sophia Brennecke
Man kann diese Anzeige doch auch einfach ignorieren und weiter drucken ;)
Genau das wollte ich mit meiner Antwort ausdrücken...:wacko:

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

  • Forum-Beiträge: 18.575

03.04.2013 16:47:51 via Website

Toni rauch
das ich solchen anzeigen nicht ganz traue
Solchen Anzeigen sollte man eh nicht zu 100 % vertrauen, die Druckerhersteller wollen ja dass man neue Patronen kauft, wenn es geht natürlich originale.

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

03.04.2013 16:49:59 via App

ok das hilft mir leider nicht unbedingt weiter. wäre schön wenn JEMAND weiß wie man die füllstandsanzeige deaktiviert sich hier meldet. danke
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.560

03.04.2013 16:56:00 via Website

Dann kleb sie zu, hat den gleichen Effekt. Der Drucker druckt auch weiter, wenn die Anzeige eine leere Patrone anzeigt.
Du merkst ob sie wirklich leer ist daran, wenn nur noch streifengebilde aus dem Drucker kommen.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

03.04.2013 17:19:14 via App

Genau. Immer schön den Druckkopf leer drucken lassen. Dann hält er länger. :-P

Drücke mal für ca. 10 Sekunden den Button für abbrechen. Das hat bei mir immer die anzeige deaktiviert.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

03.04.2013 17:19:21 via App

wie zukleben?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

03.04.2013 17:20:51 via App

Freakyno1


Drücke mal für ca. 10 Sekunden den Button für abbrechen. Das hat bei mir immer die anzeige deaktiviert.

muss ich das für jede Patrone einzeln machen?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

03.04.2013 18:45:00 via App

Normalerweise sollte die komplette Füllstandsanzeige deaktiviert werden.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

03.04.2013 18:51:43 via App

und wie aktiviert man die anzeige wieder? funktioniert das deaktivieren erst wenn eine Patrone leer ist?