Mit dem HTC One S (S4) zurück zum Stock ROM - Was ist zu beachten?

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 330

01.03.2013 12:47:47 via Website

Moin werte Androiden,

ich schreibe folgende Fragen nur, weil es mir in diversen Foren nicht gelungen ist passende Antworten zu finden:

Ich habe mir vor ein paar Tagen CM 10 auf das HTC One S geflasht.

Aus diversen Gründen möchte ich jetzt jedoch zurück zur aktuellen originalen Stock ROM /JellyBean mit HTC Sense.

Was brauche ich bzw was muss ich tun?

1.) Ich habe gelesen, dass ich vorher erst den Bootloader wieder locken muss. - Ist das richtig?
2.) Um diesen Bootloader später ggfs. wieder zu öffen, muss ich da wieder das ganze Prozedere von der HTCDev Seite vollziehen?

3. Manchmal liest man, dass es gaaanz wichtig ist auch die richtige RUU zu nehmen da es ja zwei verschiedene Prozessoren in unseren One S gibt.
Ist da "noch" was dran? Kann ich nicht einfach z.B. die untere Version von hier nehmen?

4. Hier In dieser Anleitung steht was von ADB Daten. Was zur Hölle ist damit gemeint?

Ich hoffe, dass sich jemand kurz Zeit nimmt und mir was zu den Fragen sagen kann.

Danke schonmal!

Man braucht Kraft, um Dinge zu ändern, die man ändern kann. Man braucht Gelassenheit, um Dinge hinzunehmen, die man nicht ändern kann. Und man braucht Weisheit, um das Eine vom Anderen zu unterscheiden!

  • Forum-Beiträge: 100

22.03.2013 19:12:53 via Website

Den Bootloader muss man in der Tat vorher wieder "locken". Dazu gehst du mit der Konsole in den Fastboot-Ordner und gibst ein:

fastboot oem lock

Um den Bootloader wieder zu öffnen brauchst du das Prozedere nicht nocheinmal durchzuführen, du brauchst lediglich die Unlockcode-Datei noch, denn die besteht aus der eindeutigen Geräte-ID und wird sich nicht ändern.

Wenn du die falsche RUU flashst, ist das kein Weltuntergang, im schlimmsten Falle wird sich das Handy beim Start aufhängen oder der RUU-Vorgang abbrechen.

adb brauchst du überhaupt nicht.

— geändert am 22.03.2013 19:13:21

  • Forum-Beiträge: 330

23.03.2013 10:00:29 via Website

http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-one-s/386340-brauche-hilfe-vom-cm10-auf-stock-rom.html

Mein Problem wurde siehe oben bestens gelöst. Es war ein wenig verflixt aber nicht unmöglich.

Man braucht Kraft, um Dinge zu ändern, die man ändern kann. Man braucht Gelassenheit, um Dinge hinzunehmen, die man nicht ändern kann. Und man braucht Weisheit, um das Eine vom Anderen zu unterscheiden!