Samsung Galaxy S2 — SII nach Update auf 4.1.2 Akkuprobleme

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

28.02.2013 21:19:49 via App

Hi leute
auf meinen galaxy s2 gibt es massive akkuprobleme seit ich das update gemacht hab
ich hab es auch schon resetet aber das hat nichts gebracht
wenn ich unter einstellungen den akkuverbrauch aufrufe steht an erster stelle media
dieses media braucht 61% des akkus und ich kann den prozess nicht beenden
weiß jemand ne lösung oder hat jemand ähnliche probleme ?
Danke im voraus
Danz
  • Forum-Beiträge: 200

01.03.2013 18:33:54 via Website

Was für einen Reset hast du denn gemacht?
Hatte nach dem flashen auf 4.1.2 auch Akkuprobleme, das hat sich aber mittlerweile eingependelt.
Hast du auch geflasht? wenn ja wann? oder wann das update?

Samsung Galaxy sII 4.1.2 Jellybean. Odin <3

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 440

18.03.2013 19:26:18 via Website

Sehr interessant, also einfach ignorieren.

Wie lange hat es gedauert bis das Problem behoben war?
  • Forum-Beiträge: 47

19.03.2013 07:07:56 via Website

das würde mich auch interessieren, spiele auch mit dem Gedanken eines resets. Wenn nur das Einrichten nicht wäre....

— geändert am 19.03.2013 07:08:11

  • Forum-Beiträge: 200

19.03.2013 07:55:40 via App

Matze, so ging es mir auch. Aber nach nem reser fühlt es sich einfach besser an, die Apps die du hast sind übers google konto gesichert, genauso wie kontakte nehm ich an. Alles in allem schaffst du das in ner halben Stunde.

Samsung Galaxy sII 4.1.2 Jellybean. Odin <3

  • Forum-Beiträge: 1.895

19.03.2013 13:44:30 via App

Das kann man nicht so pauschal sagen, beispielsweise bei mir würde das ohne Backups einige Stunden dauern.
  • Forum-Beiträge: 47

20.03.2013 13:39:33 via Website

Vincent G.
Matze, so ging es mir auch. Aber nach nem reser fühlt es sich einfach besser an, die Apps die du hast sind übers google konto gesichert, genauso wie kontakte nehm ich an. Alles in allem schaffst du das in ner halben Stunde.

dein post hat mich ermuntert, den reset zu machen. Davor alles schön gesichert, man weiß ja nie (mit mybackuppro).
Habe nach dem Zurücksetzen auf werkseinstellungen gesehen, dass der usb speicher immer noch total voll war. Habe diesen dann auch gleich mal formatiert. War echt interessant, wie schnell nach dem Neustart google von selbst apps installiert hat. Habe das dann abgebrochen und aus dem backup installiert.
Alles in allem mit den (zuvielen) apps, dem golauncher und Kalender einrichten hat das mal so 5 Stunden gedauert.

Aber es hat sich gelohnt, der akku hält jetzt schon länger, es gibt auch keine Ruckler im launcher mehr.

Nach der Geschichte habe ich vor einem nächsten möglichen reset auch keine Bedenken mehr.

Kann es nur empfehlen, den reset zu machen. -_-
  • Forum-Beiträge: 1

21.03.2013 13:19:07 via Website

Hilfe,
habe gestern Abend mein S2 auf Android 4.1.2 umgestellt.
Nun kann ich meinen Akku im Handy nicht mehr aufladen !!!
Habe schon alles probiert. Akkus gewechselt. Akkus ausserhalb aufgeladen (funktioniert)
Im Handy selber geht es nicht, obwohl er das Kabel erkennt und der Stron auch fließt wird der
Akku nicht geladen. Bei Vodafone heisst es nur lapidar. Auf Werkseinstellungen zurück setzen.
Gibt es eine andere Möglichkeit ? Danke
  • Forum-Beiträge: 1

23.03.2013 13:27:30 via Website

Moin!

Ich habe mich extra angemeldet, um hier mal fix meinen Senf los zu werden :grin:
Nach dem Update auf 4.1.2 ist mir zu allererst aufgefallen, dass mein Akku wahnsinnig schnell leer war, wie bei vielen war die Ursache schnell bei "Medien" gefunden. Als aufgeführte Prozesse fielen 2x parallel "Download" auf!
Als nächstes kam noch hinzu, dass meine Datenflatrate ruckzuck aufgebraucht war :angry:
Ich dachte erst an einen Virus, ein entsprechender Scan gab aber Entwarnung.
Ein paar Leute schrieben, dass das Problem nach einiger Zeit von alleine verschwindet, half bei mir aber nur so lange, bis das Gerät neu gestartet wurde.
Nachdem ich nun von riesigen Videos gelesen hatte, die das Telefon verzweifelt zu öffnen versucht, habe ich mal meine Daten systematisch gelöscht.
Dabei ist mir aufgefallen, dass das Öffnen und Anzeigen von Bildern, ect. unverhältnismäßig lange dauert.
Erstmal die Caches gelöscht (Whatsapp, usw.).
Dann ist mir ein Ordner aufgefallen, der erst seit der Neueinrichtung vom Telefon da ist.
Es ist ein Ordner von Googles Picasa!
Durch die Einrichtung meiner Googleadresse im Telefon hat eben jenes dauerhaft versucht, die Picasa-Alben zu synchronisieren, obwohl Synchronisation ausgestellt war (oder gerade deshalb?)

Jedenfalls habe ich nun meine Googlemailadresse vom Telefon gelöscht und der Picasa-Ordner verschwand von alleine.
Damit war auch umgehend(!) das Problem des langsamen Öffnens von Bildern behoben. Der "Medien-Prozess" war sofort auf winzige 3% zusammengeschrumpft.
Bisher hält der Akku wieder wie er soll :lol:

Und das ganz ohne Reset :grin:

Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen :bashful:

— geändert am 23.03.2013 13:28:23

  • Forum-Beiträge: 111

23.03.2013 16:29:05 via Website

Mir hat zumindest etwas geholfen, die ganzen depperten Sachen wie Yahoo Finance etcpp. zu deaktivieren. Seitdem hält der Akku wieder länger. Allerdings ist es beim Navigieren mit Maps nun wieder so, wie bei einigen Updates davor auch schon, dass der Stromverbrauch extrem ist. Zwar wird der Akku gerade noch so geladen während der Fahrt, aber mit 2% Akkuplus in knapp 90min ist es jetzt nicht unbedingt das, was ich erwarte. Vorher waren es gut 7-10% in 50min (Arbeitsweg). Das kanns imho nicht sein.
Da ich mir bereits das S4 bestellt habe, ist mein Antrieb, da nen Reset zu machen, gerade allerdings nicht besonders hoch. Den Monat oder zwei komm ich damit wohl noch hin.
  • Forum-Beiträge: 10

24.03.2013 19:12:16 via Website

Ich besitze ein SII ohne Branding und habe es nicht gerootet.

zum Akkuverbrauch: ==> DANKE Schreihals!
Auch ich musste ebenfalls leider feststellen, dass seit dem Update das SII sehr schnell leer wird.
Eine Nachfrage bei Samsung ergab nur, dass ich ein Werksreset durchführen sollte. Habe es gemacht und es ist ein bißchen besser geworden.
Jetzt habe ich aufgrund dem Beitrag von "Schreihals" unter Einstellungen meine Konten überprüft und ebenfalls festgestellt, dass bei dem Google-Konto noch Unterordner (Picasa, Filme, Musik etc) existieren, die es zuvor nicht gab.
Jetzt habe ich - bis auf mein E-Mail-Konto - alle Syncronisationen deaktiviert und der Akkuverbrauch hat sich nochmals wesentlich verbessert. Bei den Konten muss das Sync-Zeichen grau hinterlegt sein und darf nicht grün sein, dann ist alles aus.

zum Aufladen im Kfz während der Navigation:
im Dezemer 2012 hat Samsung ein neues Kfz-Ladekabel auf den Markt gebracht. (Car Adapter ACADU1OOBE)
Seit ich diesen Adapter nutze kann ich sowohl mit dem SIII als auch mit dem SII beruhigt navigieren (mit Navigon) und auch immer Bluetooth eingeschalten haben. Beide Smartphones werden nunmehr einwandfrei geladen.
  • Forum-Beiträge: 2

20.04.2013 03:12:52 via Website

Hallo Andreas, ich habe seit heut das selbe Problem es läst sich nicht mehr laden und der rechner erkennt es auch nicht mehr, hast du dein Problem gelöst ? Ich würde mich riesig über antwort freuen. Gruß Matthias
  • Forum-Beiträge: 2

20.04.2013 07:44:00 via Website

Andreas Voss
Hilfe,
habe gestern Abend mein S2 auf Android 4.1.2 umgestellt.
Nun kann ich meinen Akku im Handy nicht mehr aufladen !!!
Habe schon alles probiert. Akkus gewechselt. Akkus ausserhalb aufgeladen (funktioniert)
Im Handy selber geht es nicht, obwohl er das Kabel erkennt und der Stron auch fließt wird der
Akku nicht geladen. Bei Vodafone heisst es nur lapidar. Auf Werkseinstellungen zurück setzen.
Gibt es eine andere Möglichkeit ? Danke

Hallo Andreas, habe seit heute das selbe Problem,Akku läd nicht mehr, weder mit Ladegerät noch am Rechner, hast du dein Problem gelöst ? Und was meinst du mit ausserhalb aufladen ? Würde mich über antwort riesig freun. Danke Matthias