Samsung Galaxy S2 — Galaxy S2 Cm10.1 Hilfestellung

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

24.02.2013 22:07:14 via Website

Hallo, Leute
Ich habe letzte woche Cm10.1 auf mein Galaxy S2 geflasht, allerdings habe ich immer noch die folgenden Probleme.
Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
-SD-Karte und USB Sticks (OTG) wird nicht erkannt
-meine Kontakte fehlen. Ich habe in Systembackup der Kontakte (4.0.4 Stock TW, Speedmod root), weiß aber nicht, ob ich es verwenden kann...
-der Akku lädt nur extrem langsam (habe den Akku schon mit "BatteryCalibration" kalibriert)
  • Forum-Beiträge: 1.895

24.02.2013 22:23:51 via App

Sd - Karte im Handy wird nicht erkannt? Wie formatiert und welche Größe?

Wenn die Kontakte über Google gesichert sind würde ich das zuerst synchronisieren versuchen. Sonst einfach das Backup nehmen, entweder klappts oder halt nicht.

Was heißt "extrem langsam"? Nenn doch mal eine Zahl.
  • Forum-Beiträge: 34

24.02.2013 22:43:37 via Website

>Sd - Karte im Handy wird nicht erkannt? Wie formatiert und welche Größe?
32Gb, davor ging es immer. Ich habe sie noch nicht formatiert und weiß auch nicht wie sie formatiert ist. (zeigt am pc/android unter eigenschaften nichts an)
USB sticks, welcher vor dem Flashen gingen gehen jetzt auch nicht mehr.

>Wenn die Kontakte über Google gesichert sind würde ich das zuerst synchronisieren versuchen.
Ich habe vor dem flashen zwar das gleiche google konto benutzt, sync. aktiviert gehabt aber nirgends eine option wie "kontakte synchronisieren" ausgewählt. Jetzt benutze ich wieder das gleiche konto, synchronisiere und nichts passiert.

Das aufladen braucht ca. 2x so länger als vorher.
für die 20% die auf die 100% fehlen, brauche ich noch 1Stunde, 36 min...

— geändert am 24.02.2013 22:47:33

  • Forum-Beiträge: 1.895

24.02.2013 22:53:24 via App

Schau mal in Einstellungen - Speicher, ob dort die SD angezeigt wird.

Dann nimm einfach das Backup.

Das die letzten % relativ lange dauern ist normal, wie lange braucht eine vollständige Ladung?
  • Forum-Beiträge: 889

24.02.2013 23:04:26 via App

Ich weiß das vor kurzem (war auch bei mir so) eine Nightly raus kam die den Speicher nicht mehr erkannte.
Zu aller erst mal unter Einstellungen -> Speicher nach schauen ob da alles gut ist.
Falls nicht als nächstes mal, wenn dein Handy noch nicht eingerichtet ist noch mal ins recovery gehen und dort einen Full Wipe durchführen -> neu flashen -> und dann nochmal einen Factory Reset durchführen.
Und dann mal wieder den Speicher anschauen und mal das laden antesten, ob es immer noch so lange dauert.
Vielleicht auch mal eine andere Nightly flashen also ältere/neuere je nachdem welche du davor genommen hast.

PS: Versuchs mit dem Backup kannst da nicht viel falsch machen. :)

Edit: Eine sehr gute App zum sichern und wiederherstellen deine Kontakte und SMS Verläufe ist die App: MyPhoneExplorer. Sehr zu empfehlen.

MfG

— geändert am 24.02.2013 23:08:34

OnePlus 3T Stock
Samsung Galaxy S8 Stock

  • Forum-Beiträge: 34

24.02.2013 23:04:36 via Website

Die SD Karte wird in den Einstellungen und im Datenmanager angezeigt.

Okay, Ich werde Morgen versuchen ob es mit dem Backup funktioniert.
Der SMS verlauf ist auch weg, hoffe, dass ich den wiederherstellen kann. Ich muss halt schauen welche Daten aus der Gesammten Speicherung relevant sind...

Aus dem Kopf kann ich das nicht sagen aber ich denke, dass es zw. 5-7Stunden liegt.


@Selfroot Ich wüsste halt nicht, welches nightly ich benutzen sollte und den Stress mit der Wiederherstellung der Apps will ich mir jetzt auch nicht wieder antun ^^ Denkst du, dass das in nächster Zeit/irgenwann einmal wieder funktioniert?

— geändert am 24.02.2013 23:07:48

  • Forum-Beiträge: 889

24.02.2013 23:13:17 via App

Das laden sollte aber so bei 2-3 Stunden liegen. Deshalb glaube ich das sich beim Flashen ein Fehler eingeschlichen hat und du somit einen Fullwipe durchführen solltest und eine andere Nightly flashen solltest und dann nochmal einen Factory Reset.
Falls das alles nicht funktioniert (SD Karte, laden etc.) dann Stock Rom bei Sammobile.com downloaden und via Odin flashen und schauen ob es dann funktioniert falls ja kannst du dann versuchen CM10.1 wieder neu zu flashen.

MfG

OnePlus 3T Stock
Samsung Galaxy S8 Stock

  • Forum-Beiträge: 34

24.02.2013 23:27:59 via Website

Fullwipe und Factory Reset sind aber schon das gleiche, oder? Bzw das, was man halt im Recovery Modus sieht?!
Welches Nightly sollte ich dann benutzen? Und soll ich die Wiederherstellung der Apps dann lassen?

Am besten für mich wäre jetzt ein VOLLSTÄNDIGES backup von allem zu machen, dann lösche ich das handy, flashe cm10.1 nightly nocheinmal und schaue nach, bevor ich meine alten Apps wieder draufmache, ob die SD-Karte erkannt wird.
Wenn die SD erkannt wird, mache ich die Apps wieder drauf.

Wenn das alles nicht geht, dann weiß ich auch nicht weiter :(
  • Forum-Beiträge: 1.895

25.02.2013 18:13:22 via App

Factory reset = data wipe
Full wipe = data wipe + format system + format internal sdcard
Also nicht das Gleiche.

Zum Backup:
Boote in die Recovery, backup and restore, backup to (internal) sdcard. Das dauert dann etwas, achte darauf das du genügend freien Speicher auf der internen oder externen SdKarte hast, man nennt das auch Nandroid Backup. Die Größe hängt davon ab wie viele Apps installiert sind, bei mir (150 Apps) sinds aktuell 3,5 Gb.
  • Forum-Beiträge: 34

25.02.2013 21:36:40 via Website

Könnte ich dazu eine weitere SD Karte kaufen oder geht sogar ein USB stick?
  • Forum-Beiträge: 1.895

25.02.2013 21:48:34 via App

Usb Stick geht nicht, aber du wirst ja noch irgendwo etwas Speicherplatz freimachen können.
  • Forum-Beiträge: 34

21.04.2013 20:05:06 via Website

Mit der Zeit habe ich es jetzt geschafft meine Probleme in den Griff zu bekommen (Sd-Karte funktioniert, aufladen des 2000mAh Akkus brauch ca. 2-4 h, etc.), aber jetzt mal etwas ganz Anderes.

In der Regel update ich mein Handy jeden Tag mit dem neusten Nightly, da meine interne Sd karte allerdings ein Mal voll war, bekam ich das Problem hier:


Es wird durchgehend Angezeigt, dass der Download eines Updates beginnt, mehr passiert aber nicht.
Ich habe schon probiert den Dl. manager zu de und dann reaktivieren, neustartes haben auch nichts bewirkt.
Ich hoffe, dass ihr mir nocheinmal helfen könnt.
Viele grüße,
Freddy.
  • Forum-Beiträge: 245

24.04.2013 18:06:07 via App

was immer geht: Mit dem PC herunterladen, auf SD-Karte schieben, über Recovery installieren.
Ich hatte das mit einer Nightly auch schon mal.

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

  • Forum-Beiträge: 34

25.04.2013 15:42:30 via Website

Ich glaube, dass ich das versuchen werde.
Ich muss mir keine Sorgen über resets und anderes machen, oder?
Update:
-Läuft grade
-update fertig, reboot

Update: Hat leider nicht funktioniert....

— geändert am 25.04.2013 15:59:07

  • Forum-Beiträge: 1.895

25.04.2013 16:13:14 via App

Die Meldung kommt immernoch?
Dann drücke mal lange darauf, es kommt die Möglichkeit die App Details zu öffnen, dort einmal die Daten der App löschen.
  • Forum-Beiträge: 34

25.04.2013 16:43:50 via Website

Danke!
Jetzt hat's endlich geklappt!

Mal was ganz anderes. Mit Android 4.1 hat man ja erweiterbare Notifications bekommen.
Wenn man allerdings eine dauerhafte Benachrichtigung hat und eine temporäre Benachrichtigung, welche darüber liegt löscht wird die dauerhafte Benachrichtigung immer von selbst vergrößert.
Kann man das vlt. irgendwie unterbinden?
Das nervt vor allem bei meinem Wetterwidget was ich zwar mag, aber nicht dauefhaft u d von selbst vergrößert haben will.