Gerootet aber File-System gelöscht.

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 26

24.02.2013 16:49:49 via Website

Hallo Freunde, ich habe ein seit längerem gerootetes HTC One X und wollte heute eigentlich ne neue Nightly-Build aufspielen. Leider habe ich irgendwann zu schnell gedrückt und mein System auf dem gerät Formatiert.
Ich habe nach dem Start nur das htc logo quitly brilliant zu sehen, weiter passiert nichts.
In den Recovery-Modus und in den fastboot-Modus komme ich rein. Soweit also nichts kaputt.
Wie kann ich nun mein Image (hab ich als zip im adb Ordner liegen) wieder auf das handy spielen und im recovery auswählen?
Mount USB Storage funktioniert leider nicht,.
Kann mir jemand helfen? Ich hab nur das eine Telefon zur Hand und bin im Ausland und benötige das teil recht zügig wieder.
Bin für jeden Hinweis dankbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

24.02.2013 17:01:11 via Website

Hallo Felix und herzlich wilkommen bei AndroidPIT!

Ich habe deinen Thread mal ins Rootforum des ONE X gehangen.
Hier passt das eher hin und du findest du sicher eher Hilfe.

Gruß,
Marcus

Felix von Ackern

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

24.02.2013 18:56:26 via Website

Felix von Ackern
Hallo Freunde, ich habe ein seit längerem gerootetes HTC One X und wollte heute eigentlich ne neue Nightly-Build aufspielen. Leider habe ich irgendwann zu schnell gedrückt und mein System auf dem gerät Formatiert.
Ich habe nach dem Start nur das htc logo quitly brilliant zu sehen, weiter passiert nichts.
In den Recovery-Modus und in den fastboot-Modus komme ich rein. Soweit also nichts kaputt.
Wie kann ich nun mein Image (hab ich als zip im adb Ordner liegen) wieder auf das handy spielen und im recovery auswählen?
Mount USB Storage funktioniert leider nicht,.
Kann mir jemand helfen? Ich hab nur das eine Telefon zur Hand und bin im Ausland und benötige das teil recht zügig wieder.
Bin für jeden Hinweis dankbar.


Warum geht Mount USB Storage nicht ... hast du schon die neueste TWRP recovery installiert?? müsste ohne Probleme klappen ... grad getestet

[PHONE] HTC ONE X white [ROM] Viper X 3.4.3 PRO - Sense 4+ JellyBean [HBOOT] 1.39 [Kernel] XM #283 -maxwen grovernor- [Radio] 5.1204.162.29 [Recovery] TWRP recovery 2.4.3.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

24.02.2013 19:02:00 via Website

Ich weiß nicht warum es nicht geht. E: nicht gefunden. Ich habe ja kein Dateisystem mehr drauf. Ich komm entweder ins Recovery, oder ins Fastboot. Aber dort nicht weiter. Ich kann ja keine Dateien übertragen. Wenn ich nur ein Image als zipfile draufmachen könnte, dann könnte ich das mit Recovery vielleicht wieder installieren, aber ich komme nicht weiter hier. adb geht auch nicht, weil mir device nichts anzeigt.
Ich bleibe beim booten beim htc Logo hängen und komm nicht weiter. Vielleicht das ganze Gerät unrooten und nochmal die Originalversion aufspielen von Vodafone? Ich komm hier einfach nicht weiter. Und im Recovery sagt es mir beim USB mounten E: nicht gefunden das wars.

— geändert am 24.02.2013 19:03:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

24.02.2013 19:11:40 via Website

okay die TWRP hab ich drauf. Das ist ein Anfang. Ich habe jetzt das gerat als USB Storage gemounted. Fantastisch. Mal sehen, wie ich jetzt weiterkomme, indem ich mir die RUU installiere. Vielen Dank soweit erstmal.

— geändert am 24.02.2013 19:18:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

24.02.2013 19:15:22 via Website

Felix von Ackern
okay die TWRP hab ich drauf. Das ist ein Anfang. Und wie gehe ich nun vor, ich benutze dieses Tool jetzt zum ersten Mal.

geh in die recovery/mount und klick auf Mount USB Storage ... schon solltest auf den Speicher zugreifen können

[PHONE] HTC ONE X white [ROM] Viper X 3.4.3 PRO - Sense 4+ JellyBean [HBOOT] 1.39 [Kernel] XM #283 -maxwen grovernor- [Radio] 5.1204.162.29 [Recovery] TWRP recovery 2.4.3.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

24.02.2013 19:32:54 via Website

Letztendlich habe ich allerdings das gleiche Problem wie zu Anfang: Ich komme zum htc-Logo quietly brilliant und da bleibts hängen. ;(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

24.02.2013 21:56:06 via App

Felix von Ackern
Letztendlich habe ich allerdings das gleiche Problem wie zu Anfang: Ich komme zum htc-Logo quietly brilliant und da bleibts hängen. ;(

Boot.img der zip geflasht?

[PHONE] HTC ONE X white [ROM] Viper X 3.4.3 PRO - Sense 4+ JellyBean [HBOOT] 1.39 [Kernel] XM #283 -maxwen grovernor- [Radio] 5.1204.162.29 [Recovery] TWRP recovery 2.4.3.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

24.02.2013 23:04:03 via Website

Ja klar und auch den cache erased davor und danach. Ich versuche mir gerade die original Vodafone 161er nadroid Backupdatei zu ziehen, aber das ist eine 2.17 während ich vorher glaube ich eine 3.14 drauf hatte, ich hab noch nie ein Gerät so zerschossen .. Immer wenn man's am meisten braucht ;)
Aber immerhin kann ich jetzt dank eurer Hilfe schon mal USB mounten, das ist ein guter Schritt.

— geändert am 24.02.2013 23:04:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

24.02.2013 23:14:33 via Website

Poste mal den Link der XDA seite von dem ROM, das du geflasht hast ... Ich schau's mir mal an

... nicht, dass du ein falsches Rom erwischt hast ... und check mal die MD5 Summe der heruntergeladenen Zip datei ... nicht das die zip datei einen fehler hat ... hatte ich auch schon mal

— geändert am 24.02.2013 23:18:47

[PHONE] HTC ONE X white [ROM] Viper X 3.4.3 PRO - Sense 4+ JellyBean [HBOOT] 1.39 [Kernel] XM #283 -maxwen grovernor- [Radio] 5.1204.162.29 [Recovery] TWRP recovery 2.4.3.0

Felix von Ackern

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

25.02.2013 09:14:19 via Website

Ich habe die
RUU_ENDEAVOR_U_ICS_40_S_Vodafone_UK_2.17.161.4_Radio_2.1204.137D1.21_release_280390_signed.exe
und das hier versucht
cwm-backup-vodafone-3.14.161.x.zip

Das erste hängt im Bootloop und das zweite (das Backup) wird vom TWRP nicht anerkannt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

25.02.2013 10:32:05 via Website

Felix von Ackern
Ich habe die
RUU_ENDEAVOR_U_ICS_40_S_Vodafone_UK_2.17.161.4_Radio_2.1204.137D1.21_release_280390_signed.exe
und das hier versucht
cwm-backup-vodafone-3.14.161.x.zip

Das erste hängt im Bootloop und das zweite (das Backup) wird vom TWRP nicht anerkannt.


Vodafone_UK? du hast schon ein deutsches Gerät oder?
Wenn du diese Backup wieder installieren willst, dann musst du dir wieder die CWM recovery flashen anstatt der die ich dir empfohlen habe ...

ich mein den link zur neuen Nightly-Build ;)

[PHONE] HTC ONE X white [ROM] Viper X 3.4.3 PRO - Sense 4+ JellyBean [HBOOT] 1.39 [Kernel] XM #283 -maxwen grovernor- [Radio] 5.1204.162.29 [Recovery] TWRP recovery 2.4.3.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

25.02.2013 10:54:39 via Website

Klar vodafone UK. Ich habe die Nummer xxx.xx.161 und die wurde in Deutschland soweit mir bekannt ist auf HTC One X Geräte nur mit der UK Version ausgeliefert. (Vodafone Deutschland [UK] X.XX.161.x) Das Gerät selbst hab ich direkt von Vodafone gekauft. Also zusammengefasst hab ich die TWRP am Laufen, kann auch per USB mounten und unmd Dateien die ich benötige auf das Gerät kopieren. Aber egal ob ich die version 314 oder die Version 217 einspiele, per Backup oder als zip zum flashen, immer bleibt das Gerät nach dem Neustart im Bootloop hangen .. Ich hab noch nicht raus, wo der Denkfehler sitzt..
Update: Ich habe mir jetzt als Recovery wieder das CWM 6.0.2.7 eingespielt und versuche nun das o.g. CWM-Backup darüber reinzuflashen....

— geändert am 25.02.2013 11:14:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.156

25.02.2013 10:56:58 via Website

Aber den Kernel flasht du zusätzlich per fastboot? Sonst ist es ja klar das es loopt....

fastboot flash boot boot.img
fastboot erase cache

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

25.02.2013 11:27:43 via Website

Es scheint, als ob es diesmal geklappt hat. Ich bekomme sofort das Vodafone Logo, dann den HTC one Schriftzug und jetzt .... ist der Startbildschirm da. Fantastisch! Gerettet hat mich demnach das Einspielen der CWM Recovery und das Restore des Original Vodafone CWM-Backups!
Puhh! Vielen Dank an alle für die freundliche Hilfe und die Ratschläge. Es läuft!
Beitrag somit auch auf Beantwortet gesetzt!

— geändert am 25.02.2013 11:29:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

25.02.2013 12:10:28 via Website

Felix von Ackern
Es scheint, als ob es diesmal geklappt hat. Ich bekomme sofort das Vodafone Logo, dann den HTC one Schriftzug und jetzt .... ist der Startbildschirm da. Fantastisch! Gerettet hat mich demnach das Einspielen der CWM Recovery und das Restore des Original Vodafone CWM-Backups!
Puhh! Vielen Dank an alle für die freundliche Hilfe und die Ratschläge. Es läuft!
Beitrag somit auch auf Beantwortet gesetzt!

Hat doch noch ein gutes Ende gefunden :grin:

[PHONE] HTC ONE X white [ROM] Viper X 3.4.3 PRO - Sense 4+ JellyBean [HBOOT] 1.39 [Kernel] XM #283 -maxwen grovernor- [Radio] 5.1204.162.29 [Recovery] TWRP recovery 2.4.3.0

Felix von Ackern

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.05.2013 18:57:26 via Website

Hallo ihr lieben,

ich bin neu hier im Forum und habe ein rießen problem mit meinem neu gekauften HTC One :(

Ich habe mir das HTC One bei MediaMarkt gekauft (ohne Vertrag) und möchte das telefon natürlich von all die sachen befreien die das Smartphone bremsen und ein sauberes perfektes system haben.

Jetzt habe ich auf die Garantie verzichtet und mein HTC One laut einer anleitung im Netz via AIO tool von Hasoon2000 das gerät unlocked, gerootet, und einen Recovery geflasht was auch gut funktionierte

jetzt kommt's...

Ich Volldepp habe dann etwas getan, was ich nicht hätte tun sollen..!
Ich habe unter CWM Recovery v6.0.3.0 alles formatiert was zum formatieren gab!

Das alles habe ich ausgeführt und bestätigt

-wipe data/factory reset
-wipe cache partition
-format /cache
-format /data
-format /sdcard
-format /system
-format /external_sd
-format /data and /data/media (/sdcard)


und jetzt startet das HTC One bis zu diesem punkt wo "htc quietly brilliant" am Display angezeigt wird und weiter geht es nicht mehr vorran?
Kann ja auch nicht vorran gehen, weil das komplette Betriebssystem nicht mehr vorhanden ist!!! Ich HORN :angry:

Ich weiß nicht was in mich gefahren ist? ich wollte einfach alles von neuem machen und dachte du formatierst alles.
Ich hatte auch nach dem "root" via CWM Recovery v6.0.3.0 ein backup erstellt und die war dann leider auch auf der sdcard und nichts ist mehr da?

Ich
IDIOT

Auf die CWM Recovery, Fastboot oder Bootloader komme ich aber trotzdem drauf, leider wird die sdcard aber nicht mehr am PC als Wechseldatenträger erkannt?

Sobald ich das HTC One mit dem USB Kabel am PC andocke und auf fastboot switche, höre ich nur das popup das ein gerät angeschlossen ist aber mehr passiert da auch nichts?

Das alles habe ich bei verschiedenen Rechnern getestet und immer das selbe problem? HTC sync ist die aktuelle von der HTC homepage

Wenn das HTC One am PC via USB Kabel angedockt ist und ich das HTC One normal starte, also keine Fastboot oder Bootloader optionen auswähle, dann versucht das gerät irgendwelche treiber zu installieren was auch recht gut läuft nur bis auf einem und das ist der "MTP-USB-Gerät" bzw. "HTC MTP Device"

Ich werd noch wahnsinnig???
Das kann doch nicht sein, das wenn man das system gelöscht hat und danach dann garnichts mehr geht?

Es müsste doch trotzdem ne Verbindung zur PC hergestellt werden die dann dort das sdcard als Wechseldatenträger XY anzeigt?

Antworten

Empfohlene Artikel