Google Nexus 4 — nach Systemupdate -> 4.2.2. kein root mehr ! / downgrade auf 4.2.1. möglich?

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

20.02.2013 13:13:49 via Website

so erst mal Hallo an alle,

im vorraus : ich bin ein leihe =)

ich habe Folgendes Problem, ich habe mich vor 2 Tagen endlich mal dran gemacht meinNexus 4 mit Android 4.1.2. zu rooten ( mit Nexus 4 Toolkit v. 1.3.0. ).Das lief auch alles noch wie geschmiert, habe dann GameCIH Installiert haat auch alles Funktioniert.

So nun zu meinem Problem, gestern morgen konnte ich auf 4.2.2. Updaten, was ich auch getan habe, also cih dasnn das nächste aml GameCIH erneut starten wollte Funktionierte dies nicht mehr.

Abends wollte ich mein Nexus erneut rooten, dies Funktionierte leider nicht mehr. ADB mode geht nicht egal was ich mache, kann also auch nicht mehr meine Backups laden.Ich denke das das ""Nexus 4 Toolkit 1.3.0."" nicht´mit der 4.2.2 Kompatibel ist und es deswegen nicht mehr Funktioniert.

Meine Frage: Gibt es eine möglichkeit von der 4.2.2 wieder auf die 4.2.1 Down-zu-graden ?! oder bekomme ich den root irgendwie den root auch bei 4.2.2 drauf.

danke schon aml für die Antworten

— geändert am 20.02.2013 13:15:08

  • Forum-Beiträge: 463

20.02.2013 15:31:14 via Website

Natürlich bekommst den auf 4.2.2 auch drauf. Seit 4.2.2 muss der ADB Zugriff auf dem Gerät bestätigt werden. Da kommt ne Meldung die du dann bestätigen muss, vorher geht er nicht in den ADB Modus. Vielleicht liegts daran?!

Wenn du das gemacht haben solltest und du meinst es liegt am Toolkit kannst es entweder manuell rooten, wenn du dich jedoch an Toolkits gewöhnt hast, kannst auch dieses hier nehmen:

http://ncry.eu/

Das funktioniert auf jeden Fall mit 4.2.2 (habe es selbst schon erfolgreich getestet)
  • Forum-Beiträge: 154

20.02.2013 15:33:01 via Website

Wenn Du mit dem Toolikit rootest solltest Du auch die Details in dem entsprechenden Thread auf XDA lesen.

Entweder dort dann manuell die notwendigen Updates für das Toolkit installieren damit es mit 4.2.2 tut und Deinen PC für ADB authentisieren (ist seit 4.2.2 notwendig) oder einfach Spenden und das Toolkit auf 1.7 hieven. Aber auch dann muss Dein PC explizit authentisiert werden (Einfach wenn das Toolkit via ADB mit dem Nexus reden will mal kurz Kabel abziehen und wieder dran hängen).

Ich hab das ganze gestern Abend mit dem Donate Upgrade des Toolkits gemacht. Vollkommen trivial.

cheers
afx
  • Forum-Beiträge: 4

20.02.2013 16:12:32 via Website

Danke für die schnellen Antworten & den Link, ich werde den heute abend mal testen und hoffen das alles klappt.

Ich habe die Update.zip für das Toolkit gestern runter geldaen und in den Toolkit Ordner eingefügt und die vorhandenen Daten überschrieben.
mein rechner erkennt mein nexus im adb mode ... aber das toolkit nicht egal wie oft ich das usb kabel ab. - bzw. ranmache. Es steht immer offline da. bin ich im fastmode erkennt das toolkit das gerät, fängt auch mit dem rooten an, nach dem ersten neustart passiert nichts mehr. es steht nur noch da waiting for USB debugging ..... ( usb debugging hab ich eingeschaltet. )
  • Forum-Beiträge: 154

20.02.2013 16:20:26 via Website

Sven Kucher
es steht nur noch da waiting for USB debugging ..... ( usb debugging hab ich eingeschaltet. )
Genau da mal das Kabel abziehen.

cheers
afx
  • Forum-Beiträge: 4

20.02.2013 16:36:30 via App

okay ich glaub so hab ich das noch nicht probiert.. wie gesagt ich werde heute abend mal alles testen .. und mich wieder melden ..

danke noch mal
  • Forum-Beiträge: 828

20.02.2013 21:11:10 via Website

"adb usb" hilft auch manchmal, wenn es nicht auf Anhieb will.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 4

20.02.2013 21:41:24 via Website

so da bin ich wieder...

also über das Nexus 4 Toolkit war nichts zu machen egal was ich probierte er wollte einfach nicht..

Dann habe ich NCRY probiert und siehe da auf anhieb kam die frage nach dem vertrauenswürden pc dann ab in den fastmode und gerootet, keine 2 minuten und alles war fertig.

Danke noch mal für die schnellen und guten antworten. * daumen hoch*

- kann geschlossen werden.