Google Nexus 4 — Nexus 4 - Problem mit Whats App

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

14.02.2013 18:19:03 via Website

Hallo^^

also ich wusste nicht wirklich wohin mit meiner Frage aber ich glaube/hoffe hier passt es am besten, da ich das Problem auf meinem Vorgänger-Handy (Nexus S) nicht hatte!
also:
Ich bekomme bei Whats App keine Benachrichtigungen im Stand by Betrieb des Handys.
In den Einstellungen von Whats App hab ich alles an und in den normalen Android Einstellungen habe ich auch nichts aus gestellt was das Empfangen bzw Benachrichtigen behindern sollte... ("WLAN im Ruhezustand aktiviert lassen steht auch auf "Immer")

Hoffe mir kann hier geholfen werden^^


kleine frage noch nebenbei (ist aber nicht soo wichtig):
was bedeutet in den WLAN Einstellungen der Punkt: WLAN-Optimierung (Akkuverbrauch bei aktiviertem WLAN minimieren)?

Danke schon mal im vorraus :blink:
  • Forum-Beiträge: 160

14.02.2013 18:34:22 via Website

Das ist kein WA Problem sondern ein allgemein bekannter Fehler, dass das Gerät nicht aus dem Deep Sleep geweckt werden kann.
Ich denke mal die Google Entwickler sind dran und fixen das bald :)

Die WLAN Einstellung wüsste ich auch gerne ^^

— geändert am 14.02.2013 18:34:33

  • Forum-Beiträge: 174

16.02.2013 15:26:28 via Website

leider wurde dieser bug bei mir mit android 4.2.2 nicht behoben.wenn ich wlan aktiviert lasse und in den standby gehe wird es irgendwann grau.ich bekomme dann keine nachrichten,und es gehen auch keine raus.schade
  • Forum-Beiträge: 108

18.02.2013 16:10:27 via App

Ich glaube, bei mir ist der mit 4.2.2 erst aufgetreten...
  • Forum-Beiträge: 662

18.02.2013 16:17:03 via Website

Kann ich bestätigen. Das gleiche Problem habe ich auch mit der CM10.1 Rom vom 15.02. Ziemlich nervig.
  • Forum-Beiträge: 160

18.02.2013 22:59:24 via Website

Dito. Mit der nightly vom 17.02. ist es bei mir auch schlimmer geworden. Muss jetzt immer mal wieder das Display Anmachen, um zu gucken ob was gekommen ist :/
  • Forum-Beiträge: 64

21.02.2013 12:06:01 via Website

Hey Leute,

ich habe exakt dasselbe Problem, allerdings nicht nur bei WhatsApp sondern generell bei allen App's die Push benutzen. Der Bug scheint ja schon bekannt zu sein, auch bei den Dev's. Jetzt frage ich mich bloß ob man da als Nutzer irgendwas (ohne root und co.) gegen machen kann oder bin ich jetzt vollständig davon abhängig wann Google (wenn überhaupt) das Problem fixt. Dadurch das ich sehr viel WhatsApp und Gmail nutze ist das für mich ein wirklich schwerwiegender Fehler und bis auf diesen Bug bin ich auch super zufrieden damit, aber das mindert die Gerätequalität für mich enorm.

Mit freundlichen Grüßen

Edit: Kann es daran liegen, dass ich die SIM Karte zur Micro SIM geschnitten habe? Aber bis auf Push funktioniert alles was mit Internet zu tun hat tadellos.

— geändert am 21.02.2013 12:08:47

  • Forum-Beiträge: 160

21.02.2013 16:10:49 via Website

Das Problem kam wohl mit dem Update von 4.2 auf 4.2.1
Warum es mit 4.2.2 nicht verschwunden ist, sondern bei mir mit der CyanogenMod vom 16.02. (4.2.2 implementiert) sogar noch schlimmer geworden ist, ist für mich auch ein Rätsel.
  • Forum-Beiträge: 64

21.02.2013 16:17:00 via Website

Ja, das ist auch die einzige Tatsache die mich davon zurückhält das Nexus 4 wieder einzuschicken: Es scheint einfach nur ein Software Defekt zu sein und nicht am Nexus 4 zu liegen. Habe auch heute im Verlauf des Tages von zwei Bekannten von exakt demselben Problem gehört. Einer von beiden hat ein uraltes HTC und der andere ein ziemlich neues LG (kein N4).

Das N4 ist ein wahnsinnig schönes Gerät, aber das trübt den Eindruck nur unnötig. Und wie es aussieht kann man da selbst absolut garnichts gegen machen oder?

Mit freundlichen Grüßen
  • Forum-Beiträge: 118

21.02.2013 16:17:46 via Website

Das Problem kann ich nicht bestätigen. Einzig, dass Nachrichten komischer Weise nicht direkt abgeschickt werden obwohl Netz vorhanden ist, oder eingehende Nachrichten, auch bei Benutzung, erst Minuten später eintreffen. Aber die Benachrichtigung auch mit LED funktioniert bei mir (N4 - root - 4.2.2)
  • Forum-Beiträge: 64

21.02.2013 16:57:41 via Website

Das klingt aber eher nach schwachem Signal deinerseits/von deinem Chatpartner oder WhatsApp. Hm, ich habe gerade die neue Version von WhatsApp installiert (die mit dem Android Design), vielleicht geht es ja jetzt. Wobei ich davon nicht ausgehe.

Mit freundlichen Grüßen

Edit: Es funktioniert nicht
Edit2: Jedenfalls nicht im WLAN, da funktioniert aber so gut wie garnichts. Kann es sein, dass es an meinem Router liegt?
Edit3: Ich habe mal folgendes von hier ausprobiert: Neue Firmware für den Router aufgespielt und einen Static ARP Entry angelegt. Nach wie vor habe ich im WLAN Probleme mit WhatsApp und Co.. Ich denke mal der andere Trick der dort angesprochen wird mit dem Eintrag in der config ändern wird auch nicht funktionieren, da bei dem Threadersteller von xda auch der Static ARP Entry geholfen hat und bei mir nicht.

— geändert am 21.02.2013 18:52:52

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 127

21.02.2013 20:07:25 via Website

Bei mir hat der angesprochene Fix mit der Config-Änderung geholfen. Allerdings habe ich vorher nicht versucht, am Router irgendwelche Änderungen (ARP-Entries, etc.) vorzunehmen.
  • Forum-Beiträge: 64

21.02.2013 20:38:14 via Website

Dieser Fix: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2072930

Gemeint ist die Wertänderung in der Config Datei. Was auch funktionieren soll ist die App "Push Notification Fixer" (gibt es auch im Play Store).
Man benötigt allerdings für beides Root und da hänge ich gerade. Ich würde gerne mein N4 (Stock 4.2.2) mit Toolkit rooten, aber es wird eine falsche Buildnummer angezeigt. Wie gehe ich da am dümmsten vor?

Mit freundlichen Grüßen

Edit: Ich habe es hingekriegt und die App "Push Notification Fixer" scheint auch zu funktionieren. So wie ich das mitbekomme ändert die App den Push Service von den Google Diensten dahingehend das es fast wie ein Synchronisierungsintervall funktioniert. Nun frage ich mich bloß, ob das eine annehmbare Lösung ist, da wenn man den Intervall auf 1 Minute setzt das ziemlich an Akku/Traffic saugen dürfen. Oder ich habe es komplett falsch verstanden. Kann mich da bitte jemand aufklären?

— geändert am 21.02.2013 22:48:44

  • Forum-Beiträge: 160

21.02.2013 22:53:25 via Website

Hat jemand den Fix mal mit 4.2.1 bzw CM auf 4.2.1 basierend ausprobiert?
  • Forum-Beiträge: 64

22.02.2013 00:08:30 via Website

Also ich habe es nicht probiert (und mit 4.2.2 funktioniert es nicht), aber viele Leute in dem verlinkten Thread reden davon, dass das gut funktionieren würde bei denen mit 4.2.1. Die App jedenfalls funktioniert (wenn auch nur als Übergangslösung). Ich werde sie morgen testen und mir mal den Akkuverbrauch ansehen.

Mit freundlichen Grüßen
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 127

22.02.2013 07:25:12 via Website

Clemens M.
Also ich habe es nicht probiert (und mit 4.2.2 funktioniert es nicht), aber viele Leute in dem verlinkten Thread reden davon, dass das gut funktionieren würde bei denen mit 4.2.1.
Der Fix mit der Config-Änderung funktioniert bei mir auch mit 4.2.2 (Stock ROM) problemlos.

Grüße,
Jörg
  • Forum-Beiträge: 64

22.02.2013 08:50:34 via Website

Der Bug und somit auch der Fix scheint Gerätespezifisch zu sein. Ich hatte den Bug z.B. mit 4.2.1 überhaupt garnicht und erst jetzt mit 4.2.2 ist er bei mir eingetreten und lässt sich auch nicht mit dem Fix entfernen. Andere berichten davon, dass der Fix bei ihnen nur mit 4.2.1 zusammen funktioniert und nicht mit 4.2.2 und wiederum andere so wie du sagen, dass er auch bei 4.2.2 funktioniert.

Dann muss man ja auch noch schauen wo der Bug auftritt: Viele scheinen es wie auch im Fix Thread angesprochen nur im WLAN zu haben, andere wiederum nur im mobilen Internet. Ich habe den Bug eindeutig im WLAN und ich bilde mir auch ein, dass ich ihn auch im mobilen Internet habe. Der Fehler ist also überall etwas anders.

Ich kann jedem nur ans Herz legen es einfach mal zu versuchen, bei den meisten funktioniert er. Im Notfall kann man so wie ich immernoch den "Push Notifications Fixer" nutzen, welcher bis jetzt auch seinen Dienst verrichtet. Akku scheint dabei auch normal zu bleiben (habe den Intervall auf 1 Minute gesetzt).

Mit freundlichen Grüßen
  • Forum-Beiträge: 160

22.02.2013 15:07:44 via Website

Ich hatte das Problem mit Stock 4.2.1
Mit CyanogenMod 10.1 M1 (basiert auf 4.2.1) hatte ich es so gut wie gar nicht.
Mit der CyanogenMod 10.1 Nightly vom 16.02. (4.2.2 implementiert) hatte ich es richtig extrem.
Kann natürlich auch an CM liegen, glaube ich aber nicht. bin jedenfalls wieder auf ein Backup von der M1 zurück (Gut das sich das vor der nightly gemacht hab) und jetzt habe ich es auch wieder so gut wie gar nicht, also läuft zu 99% wie es soll.