Sony Xperia Z — Displayfolie

  • Antworten:65
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 733

15.04.2013 18:15:03 via App

Aber so langsam glaube ich gar nicht mehr daran, daß zwei displays verbaut sind. Denn immerhin gibt es gute und schlechte von beiden... Denke einfach Chargen Problem und nicht Glück oder Pech, welches Display man hat. Hab übrigens sharp und alles perfekt.
  • Forum-Beiträge: 977

15.04.2013 22:32:22 via Website

OK, ganz schön lange Diskussion hier. :-)

Mal zusammengefasst was ich gelesen habe:
  1. Es gibt auf dem XZ werksseitig aufgebrachte Folien
  2. Diese sollen das extrem harte Glas (härter als Gorilla Glas) Dragon Glas? Bei Brüchen vor dem Splittern schützen (Verletzungsgefahr!)
  3. Es werden bei XZ (teilweise ?!) zwei weitere Schutzfolien mitgeliefert (je vorne und hinten)
  4. Bei Folien ohne Loch (wie die bei mir mitgelieferten) schneidet man ein Loch rein oder entfernt den NFC Kleber
  5. Generell beeinflussen die Folien die Optik und teilweise die Empfindlichkeit und sind empfindlicher gegen Fingerabdrücke
  6. Einige entfernen selbst die Werksseitige Folien => und sind damit glücklich
  7. Andere benutzen sogar die zusätzlichen
  8. bei letzteren dient das dem Schutz der eigentlichen Schutzfolie => um Kratzer auf dieser zu verhindern => welche wohl nur durch den Sony Service getauscht werden kann

So mehr fällt mir nicht ein.

Was mich interessieren würde ist, wenn ich zur Schutz-Schutz-Folien Fraktion gehöre, wo bekomme ich gleichwertigen Ersatz (meine sehen schon ziemlich mitgenommen aus)?
  • Forum-Beiträge: 647

15.04.2013 23:55:35 via App

Nur zur Info, heute hat jemand im Android - Hilfe Forum eine Mail von Sony gepostet in der Stand das das XZ durch entfernen der werksseitig verbauten Folie nicht mehr Wasserdicht ist! Sorry den Post dazu finde ich gerade nicht wieder. Aber das ist doch echt zu lächerlich :D
zu 3) die Zusatzfolien liegen nur bei freien Geräten, also auch solchen mit Dockingstation etc, bei.

— geändert am 15.04.2013 23:56:29

  • Forum-Beiträge: 2.159

16.04.2013 14:53:34 via Website

Nur zur Info, heute hat jemand im Android - Hilfe Forum eine Mail von Sony gepostet in der Stand das das XZ durch entfernen der werksseitig verbauten Folie nicht mehr Wasserdicht ist! Sorry den Post dazu finde ich gerade nicht wieder. Aber das ist doch echt zu lächerlich :D

oO
Das wusste ich nicht... aber so richtig glaube kann ich das wiederrum auch nicht :D - ich meine wieso soll die folie (die nicht mal die Abdeckungen überdeckt) denn Wasser fernhalten? - Naja gut was ich glaube ist, dass die Folie das Wasser abweist (sieht man ja wie es abperlt).


Was mich interessieren würde ist, wenn ich zur Schutz-Schutz-Folien Fraktion gehöre, wo bekomme ich gleichwertigen Ersatz (meine sehen schon ziemlich mitgenommen aus)?

Das Frage ich mich auch. Ich meine Ersatz-Folien gibt es ja tausende, aber die Originale? Vllt. in einem Sony-Store?

Grüße

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 647

16.04.2013 15:04:29 via App

Wenn man originale Folien will muss man sich an Sony wenden, das ganze einschicken und Geld für bezahlen. :(
  • Forum-Beiträge: 2.159

16.04.2013 15:09:29 via Website

jessi g.
Wenn man originale Folien will muss man sich an Sony wenden, das ganze einschicken und Geld für bezahlen. :(

Mies :/ wobei, wenn das Preislich noch attraktiv ist (was ich mir beim besten willen nicht vorstellen kann :D) wäre es ganz praktisch.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 647

16.04.2013 15:26:49 via App

Ich glaub ich habe bei XDA was von 25USD gelesen. Viel günstiger kanns ja bei uns auch nicht werden.
  • Forum-Beiträge: 2.159

16.04.2013 15:49:47 via Website

Hmm naja 25 USD geht... wäre ca. 19-20€ bei uns, also für neue perfekt angebrachte Folien würd ich´s eventuell machen.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 977

16.04.2013 22:12:45 via Website

Also irgend wie habt Ihr mich falsch verstanden. Die direkt aufgeklebte Folie ist bei mir durch eine weitere mitgelieferte geschützt. Diese hat aber aus diversen Gründen schon ziemlich gelitten. Für diese nachträglich zu installierende suche ich Ersatz, da sie im Sony Store nicht erhältlich ist.

Zum Thema Schutzfolie und Wasserdicht - aber meine Vermutung ist folgende:
Natürlich macht die Folie nicht das Telefon erst Wasserdicht. Aber wenn Unterwasser durch den höheren Wasserdruck, Temperaturänderung und/oder leichte Haarrisse das Glas stark belastet wird, wird sie ohne Folie schneller reißen und auch noch gleich durch Kapilarwirkung das Wasser ins Gerät saugen. Da man unter Umständen diese Beschädigung dann nicht auf ein Fehlverhalten des Kunden abwälzen kann, schließt Sony hier eine Gewährleistung aus. Das ist aber meines Erachtens auch legitim. Denn wenn die Entwickler des Gerätes aus Qualitätsgründen solche (teure Maßnahme ergreifen - dürfen) dann hat sie auch seinen triftigen Grund. Wenn dann ein Kunde dieses ignoriert, trägt er das Risiko ja gewollt.
  • Forum-Beiträge: 2.159

17.04.2013 08:58:28 via Website

Also irgend wie habt Ihr mich falsch verstanden. Die direkt aufgeklebte Folie ist bei mir durch eine weitere mitgelieferte geschützt. Diese hat aber aus diversen Gründen schon ziemlich gelitten. Für diese nachträglich zu installierende suche ich Ersatz, da sie im Sony Store nicht erhältlich ist.

Achsoo :D
Naja Folien gibt es da einige - http://www.amazon.de/atFoliX-Displayschutzfolie-Sony-Xperia-Displayschutz/dp/B00B2T6XTA/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1366181582&sr=8-3&keywords=Xperia+Z+schutzfolie
Diese kann ich nur empfehlen.
Falls der NFC-Sticker bei dir noch dran ist, solltest du natürlich nach folien schauen, die hier eine Eckige aussparung haben.
Die Folien die schon dabei sind, finde ich so auch nicht im Netz, aber ich denke es gibt sehr gute alternativen.

Zu der Theorie mit dem Wasserschutz - stimmt das kann sein, wobei Sony so oder so Wasserschäden von der Garantie ausschließt alleine wegen den klappen (falls diese nicht richtig geschlossen werden etc.).

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 35

11.05.2013 15:13:11 via App

Hallo Leute. Mein Z ist gestern runter gefallen und die hintere Scheibe gesprungen und stark kaputt. Und eine kleine ecke vom hartgummi ab. Da es ja keine Garantie ist was denkt ihr wird das in etwa kosten reparieren zu lassen?!
  • Forum-Beiträge: 88

11.05.2013 15:31:00 via Website

Matthias Hartmann
Hallo Leute. Mein Z ist gestern runter gefallen und die hintere Scheibe gesprungen und stark kaputt. Und eine kleine ecke vom hartgummi ab. Da es ja keine Garantie ist was denkt ihr wird das in etwa kosten reparieren zu lassen?!

Au weia das tut weh zu hören.Billig wirds bestimmt nicht.Apple wollte für sowas ähnliches 200 € Pauschal von mir, aber das ist kein vergleich.

Schreibe am besten gleich mal den Support an, der ist klasse. Hatte neulich auch eine Anfrage und Sie helfen schnell weiter.

questions.de@support.sonymobile.com

Tel.: +49 (0) 1805 34 20 20*
* 0,14€/Minute aus dem deutschen Festnetz, beim Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz max. 0,42€/Minute, montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr, samstags von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Mfg Sebastian

— geändert am 11.05.2013 15:33:12

  • Forum-Beiträge: 977

26.05.2013 20:45:57 via Website

Hallo Sebastian M.,

schon Antwort?

Aber mal ne andere Frage, welche Displayfolien habt Ihr schon verwendet und könnt Sie empfehlen?

Ich schwanke momentan zwischen:
  • Krusell Hightech Nano Display Schutzfolie (20147) für Sony Xperia Z
  • Vikuiti Displayschutzfolie ADQC27, kristallklar und reflexmindernd für Sony Xperia Z
  • Forum-Beiträge: 3.190

26.05.2013 21:32:20 via App

Also richtig ist, dass man die Folie nicht sieht. Ich halte aber von diesen vorgeklebten Folien nichts. Irgendwann gibt's nämlich Kratzer auf der Folie. Dann ist das Display zwar Top, die festverklebte Folie aber Schrott. Daher macht es durchaus Sinn, noch eine zweite Folie darüber zu kleben. Persönlich mache ich das aber dann doch nicht und transportiere es, wie alle bisherigen Smartphones, ohne Schutzhülle etc. in der Hosentasche...

— geändert am 26.05.2013 21:32:48

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

  • Forum-Beiträge: 2.159

27.05.2013 08:58:48 via Website

Matthias Hartmann
Hallo Leute. Mein Z ist gestern runter gefallen und die hintere Scheibe gesprungen und stark kaputt. Und eine kleine ecke vom hartgummi ab. Da es ja keine Garantie ist was denkt ihr wird das in etwa kosten reparieren zu lassen?!

Und hast du hier schon eine Antwort von Sony etc.?
Würde mich auch mal interessieren was das kostet.

Grüße

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 9

27.05.2013 17:10:37 via Website

Ich habe mal den Sony Store hier in Berlin angeschrieben und auch angerufen (warte noch auf Rückruf) ob man bei denen
im Shop die Werksfolien tauschen lassen kann und was es kostet.
Wenn ich Infos habe kann ich es gerne posten.
Das mit dem Einschicken ist doch nicht Sony ernst und falls ja wie lange dauert sowas?

Wenn man hier liest das, dass Displyglas noch härter sein soll als Gorilla Glass könnte man ja die Folien gleich weg lassen? Das nervt sowieso weil die Folie ewig verschmiert ist.

So gerade hat mich der Sony Store zurück gerufen. Die Folien ab Werk lassen sich nicht tauschen weil die der Displayhersteller wohl gleich aufträgt.
Der Mitarbeiter war sehr freundlich,hat sich Zeit genommen und mir gesagt das er auch kein Freund von diesen Displayfolien ist sondern so wie ich auch lieber nur Glas bevorzugt.
Man kann also wenn die Folie zerkratzt ist die nur entfernen und eine neue normale (er empfahl mir Krusselfolien) aufbringen oder eben ganz weg lassen.
Sollte das Display springen oder platzen besteht sowieso keine Garantie seitens Sony egal ob Folie drauf oder nicht.
Alle anderen Hardwareschäden werden weiter auf Garantie so fern eine besteht behoben egal ob die Werksfolie drauf ist oder nicht.
  • Forum-Beiträge: 2.159

27.05.2013 17:15:57 via Website

Thomas W.
Ich habe mal den Sony Store hier in Berlin angeschrieben und auch angerufen (warte noch auf Rückruf) ob man bei denen
im Shop die Werksfolien tauschen lassen kann und was es kostet.
Wenn ich Infos habe kann ich es gerne posten.
Das mit dem Einschicken ist doch nicht Sony ernst und falls ja wie lange dauert sowas?

Wenn man hier liest das, dass Displyglas noch härter sein soll als Gorilla Glass könnte man ja die Folien gleich weg lassen? Das nervt sowieso weil die Folie ewig verschmiert ist.

So gerade hat mich der Sony Store zurück gerufen. Die Folien ab Werk lassen sich nicht tauschen weil die der Displayhersteller wohl gleich aufträgt.
Der Mitarbeiter war sehr freundlich,hat sich Zeit genommen und mir gesagt das er auch kein Freund von diesen Displayfolien ist sondern so wie ich auch lieber nur Glas bevorzugt.
Man kann also wenn die Folie zerkratzt ist die nur entfernen und eine neue normale (er empfahl mir Krusselfolien) aufbringen oder eben ganz weg lassen.
Sollte das Display springen oder platzen besteht sowieso keine Garantie seitens Sony egal ob Folie drauf oder nicht.
Alle anderen Hardwareschäden werden weiter auf Garantie so fern eine besteht behoben egal ob die Werksfolie drauf ist oder nicht.

Oha? Es ist also nicht möglich die Folie tauschen zu lassen?
Dabei hatten wir doch schon antworten seitens Sony die dies für ca. 25-30€ machen...

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.560

27.05.2013 17:27:40 via Website

@Lars B.:

Der Sony Style Store tauscht sie zumindest nicht.
Denke aber schon das man der Aussage mit dem Einschicken vertrauen kann.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

  • Forum-Beiträge: 2.159

27.05.2013 17:31:04 via Website

Ahh.. alles klar :)

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 9

27.05.2013 17:32:21 via Website

Ich habe natürlich auch gefragt ob das bei Sony gemacht werden kann also einschicken,aber auch da war seine Aussage nein
und wenn dann nur wohl das Display neu also ca. 400€ an Kosten.
Ich kann nur das wiedergeben was er mir gesagt hat.
Hat denn schon jemand sein Gerät eingeschickt bei Sony und die Folien tauschen lassen für 25-30€ ?

— geändert am 27.05.2013 17:33:16