Google Nexus 4 — Nexus 4 speichert animierte Gifs von WhatsApp automatisch als jpg Dateien ab.

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

12.02.2013 11:18:58 via Website

Es gibt ein Problem beim Nexus4 dessen Lösung hoffentlich hier zu finden ist.

Es geht um animierte Dateien welche über WhatsApp versendet wurden/werden aber vom Nexus automatisch als jpgs gespeichert werden. :blink:
Meine Frage lautet nun:
Wo genau kann man die Einstellung ändern, dass animierte Dateien auch als animierte Dateien gedownloaded und gespeichert werden?
Es wurde, soweit möglich, bereits alles durchgeforstet aber fündig geworden bin ich nicht.
Eventuell ist aber hier jemand der einen Rat weiß.

Vielen Dank im voraus.
  • Forum-Beiträge: 58

12.02.2013 14:41:56 via App

HM, ist das nicht vielleicht eher ein Fehler in der App?
kann mir nicht vorstellen, dass es am nexus liegt und dies die Datei verändert.
  • Forum-Beiträge: 160

12.02.2013 15:18:32 via Website

Das ist ein bekannter WA-Fehler.
Soweit ich weiss werden das erste GIF-Bild als Thumbnail und "Normal" gespeichert, mehr nicht.
  • Forum-Beiträge: 5

12.02.2013 16:05:30 via Website

Daniel N
Das ist ein bekannter WA-Fehler.
Soweit ich weiss werden das erste GIF-Bild als Thumbnail und "Normal" gespeichert, mehr nicht.

Das ist ein Irtum.
Die animierten Gifs werden definitiv als jpegs gespeichert und zudem nicht nur das 1. Gif Bild sondern jedes.
Öffnet man die gespeicherten Bilder und geht auf Details, erkennt man unter Typ eindeutig "image/jpeg".8o
  • Forum-Beiträge: 5

12.02.2013 16:23:07 via Website

schmitzekater
HM, ist das nicht vielleicht eher ein Fehler in der App?
kann mir nicht vorstellen, dass es am nexus liegt und dies die Datei verändert.

Das Nexus hat das gleiche BS ( Android 4.2. Jelly Bean) drauf wie z.B. das Samsung Galaxy S2 .
Deiner Schlussfolgerung nach dürfte es demnach nicht darauf funktionieren.-_-
Das tut es aber.