Adriod Kalender APP Programmieren

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

07.02.2013 14:11:15 via Website

Hallo Leute,

ich will als Schulprojekt eine Kalender APP mit Eclipse ADT programmieren. Ich habe bisher nur mit Visual Basic oder ähnlichem gearbeitet und lande jetzt an einer vollkommen neuen Baustelle.

Wir haben für dieses Projekt ca. 3 Monate Zeit und vom Schulunterricht gesehen 3 Stunden die Woche + das was wir Zuhause machen.

Leider habe ich in dieses Themengebeit so garkeine Ahnung wie ich anfangen soll und wie das ganze aussehen soll.

Ich schreibe euch mal ein paar Funktionen, welche ich mit einbauen wollte:

- Normale Kalender mit allen Monaten und Wochen
- Eintragen von Ereignissen zu an bestimmtem Tagen
- Tag, Zeit, Ereignis, Notiz
- Erinnerungen an Ereignissen
- Makierung der Tage im Kalender, wo ein Ereignis eingetragen ist.

Das wäre so dass, was mit momentan durch den Kopf geht.

Es wäre nett, wenn ihr mir in der Richtung etwas helfen könntet. Vielleicht mit hilfreichen Seiten, Tutorials oder ähnlichem.

Ich bin für alles offen und beantworte euch gerne alle Fragen.

Mit freundlichen Grüßen

J.M
  • Forum-Beiträge: 2.548

07.02.2013 14:26:06 via App

Ihr sollt das ohne Erfahrungen machen? Ohne Unterricht etc.?

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

  • Forum-Beiträge: 2

07.02.2013 14:33:41 via Website

Nunja wir müssen jedes halbjahr ein Projekt unsere Wahl machen, also Ja.
  • Forum-Beiträge: 47

07.02.2013 17:19:22 via Website

@J.M.

Ich möchte Dich/Euch zwar nicht entmutigen, aber innerhalb von 3 Monaten mit 3 Stunden pro Woche, d.h. ~36h und eventuell noch der wenigen Zeit, die Du/Ihr zu Hause investiert, möchtest Du/Ihr fast ohne Vorkenntnisse:

- Java und Android lernen
- Konzept für eine selbst implementierte Kalender-App erstellen
- Kalender-App implementieren mit dem Kalender selbst, GUI, Notifications, Events etc..

Aber holla! Wenn Du/Ihr das in der wenigen Zeit hinkriegt, würde ich mir das "Team" schnappen, die Schule schmeißen und meine eigene Softwareschmiede gründen...

Das einzige was in meinen Augen 'machbar' erscheint, ist ein rudimentärer Wrapper um den Android Calendar Provider, siehe hxxp://developer.android.com/guide/topics/providers/calendar-provider.html.

btw: Viel Glück :D

— geändert am 07.02.2013 18:45:07

  • Forum-Beiträge: 33.139

07.02.2013 18:42:37 via App

Statt mit Java könntest Du das auch mit Basic4Android machen.

Wenn Du Visual Basic kannst ist das eine leichte, schnelle und effiziente Methode.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe