Samsung Galaxy Ace Plus — GT-S5830i WLAN Probleme

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 72

06.02.2013 19:57:59 via Website

Ich habe folgendes Problem:

Wenn ich mein Handy mit einem WiFi-Netzwerk verbinde und die Verbindung verliere, muss ich das WLAN des Handys deaktivieren und wieder einschalten, damit es sich wieder verbindet. Da das WLAN-Signal bei mir zuhause nicht sehr weit reicht, kommt das leider sehr häufig vor.

Kann man das Problem irgendwie beheben, OHNE das Handy zu rooten? Ich hab da noch 2j Garantie drauf und die will ich ungern verlieren.
  • Forum-Beiträge: 7

20.02.2013 18:56:53 via Website

Dann solltest Du dein W-Lan in der Wohnung etwas besser ausleuchten oder ne zweiten Router als Repeater verwenden.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 134

21.02.2013 17:21:12 via Website

Verbessere dein häusliches WLan.
Das Handy verhält sich so das es nur in Abständen scant um Batterie etc zu sparen!

Primary Device: LG Optimus 4x HD (4.1.2 with Beats Audio and Iodak Kernel)

Second Device: Samsung Galaxy Ace (2.3.6 with Beats Audio & Link2SD)

  • Forum-Beiträge: 72

21.02.2013 19:58:30 via Website

Hmm... da werden meine Eltern wohl kaum mitmachen... Das Signal bricht ja schon fast zusammen, wenn sie ihre Schlafzimmertüre schliessen, wo der Router steht...
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 134

21.02.2013 20:23:44 via Website

Das dürfte eigentlich nicht sein, das Signal des Routers geht durch ne geschlossene Türe wie Butter (oder habt ihr Türen aus Stahl ...?)

Ist das nur beim Handy oder auch am PC so?


Alternativ mal ne andere Firmware/ Andere Rom flashen, manche sollen "Netzwerkoptimiert" sein.

Primary Device: LG Optimus 4x HD (4.1.2 with Beats Audio and Iodak Kernel)

Second Device: Samsung Galaxy Ace (2.3.6 with Beats Audio & Link2SD)

  • Forum-Beiträge: 72

23.02.2013 00:25:21 via Website

Also, das Gerät ist jetzt doch gerooted, ist beim Ace ja verdammt einfach. Da der Speicher immer voll war, hab ich so Apps wie Facebook jetzt auf SD-Karte ausgelagert und dazu brauche ich nunmal r00t.

android-hilfe.de/...
Laut diesem Thread kann man beim Galaxy S das Intervall irgendwie ändern (Letzter Post 1.Seite). Geht das auch beim Ace i?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 134

23.02.2013 07:43:09 via Website

Sebastian P.
Also, das Gerät ist jetzt doch gerooted, ist beim Ace ja verdammt einfach. Da der Speicher immer voll war, hab ich so Apps wie Facebook jetzt auf SD-Karte ausgelagert und dazu brauche ich nunmal r00t.

android-hilfe.de/...
Laut diesem Thread kann man beim Galaxy S das Intervall irgendwie ändern (Letzter Post 1.Seite). Geht das auch beim Ace i?

und im Letzten Post steht dann:

hat bei mir aber auch keine veränderung gebracht


Du könntest versuchen einen anderen Kernel zu flashen, diese könnten das Interval verändern (manuell bräuchtest du den genauen Namen der Datei und einen Root-Explorer ums zu ändern ...)

Primary Device: LG Optimus 4x HD (4.1.2 with Beats Audio and Iodak Kernel)

Second Device: Samsung Galaxy Ace (2.3.6 with Beats Audio & Link2SD)

  • Forum-Beiträge: 72

23.02.2013 12:49:55 via Website

Root-Explorer hab ich, den Dateinamen kenn ich aber nicht. Und nen anderen Kernel flashen, da geht die Garantie verloren oder?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 134

24.02.2013 10:01:40 via Website

Sebastian P.
Root-Explorer hab ich, den Dateinamen kenn ich aber nicht. Und nen anderen Kernel flashen, da geht die Garantie verloren oder?

Du hast doch schon gerootet, selbst dann hast du schon keine Garantie mehr.
Da kommts auf eine Rom (+ - Kernel) mehr oder Weniger eigentlich auch nicht mehr an ;-)

Im Übrigen wirst du den richtigen Dateinamen meistens nur vom Entwickler des Kernels erhalten können. Schau dich einfach mal um!

— geändert am 24.02.2013 10:02:28

Primary Device: LG Optimus 4x HD (4.1.2 with Beats Audio and Iodak Kernel)

Second Device: Samsung Galaxy Ace (2.3.6 with Beats Audio & Link2SD)