Google Nexus 4 — Nexus 4 -> 3G Problem

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 553

29.01.2013 18:48:08 via Website

Hallo Android Forum

Ich habe ein Problem mit meinem Nexus 4. Wenn ich im Wlan war (zu Hause), dann in den Zug steig in die Schule dann mache ich Mobile Daten (3G) an, doch manchmal startet es einfach nicht. Es bleibt beim normalen Empfang. Dann hilft nur ein Neustart und dann kommt bei der Notificationbar 3G, davor aber nicht. Bin bei Orange (CH-Anbieter). An was kann es liegen?

Gruss Niels N.

Ein Handy ohne Android ist wie ein Mensch ohne Herz :grin: -----------> Rechtschreibfehler sind wie Apple, niemand in diesem Forum interessiert sich dafür!

  • Forum-Beiträge: 160

29.01.2013 19:08:55 via Website

Orange ist das Pendant zum deutschen E-Netz oder?
Dann ist das ein bekanntes Problem guck mal hier im Forum, dass wurde irgendwo schon mal angesprochen.
  • Forum-Beiträge: 37

04.02.2013 10:24:31 via App

Simon V
Im deutschen O2-Netz gibt es das Problem auch. Versuch' mal den Flugmodus an- und auszuschalten statt Neustart.


habe das problemm ebenfalls ständig muss ich das gerät neustarten und der flugzeugmodus hilft da ebenfalls nicht
  • Forum-Beiträge: 160

04.02.2013 11:36:53 via Website

Ich hab das Problem übrigens auch immer öfter mit E+ (Base)
Ich will zwar im August ins D-Netz wechseln, aber ist trotzdem nervig -.-
  • Forum-Beiträge: 73

07.02.2013 13:16:39 via Website

Gibt es dafür schon einen genauen Grund? Wenn es ein Softwareproblem ist ließe sich das ja beheben irgendwie.

habe es im O2 Netz aber Flugmodus an/aus funktioniert bei mir
  • Forum-Beiträge: 671

07.02.2013 20:35:37 via Website

Habe das Problem bei meinem Nexus im 02-Netz auch.

Bei mir hilft es unter Einstellungen für Mobilfunknetze das Kästchen "Nur 2G-Netz" zu aktivieren, kurz zu warten und dann das Häckchen wieder zu entfernen.

Nervt trotzdem, weil ich es von anderen Smartphones gewohnt bin, dass ein einfaches umschalten klappt.

Spiele jetzt mit dem Gedanken mal ne Custom-Rom zu installieren um zu prüfen ob es an der Stock-Rom von Google liegt.
  • Forum-Beiträge: 339

07.02.2013 20:41:30 via App

Ich hatte das gleiche Problem (Base) auch mit meinem alten Handy (HTC Desire). mit dem N4 bisher allerdings gar nicht. Das Problem trat bei mir immer nur auf, wenn das Handy von HSDPA auf edge/GSM um schaltete. dabei ging dann wohl irgendwas schief.

Ach so, ob custom oder stock Rom hat daran nie etwas geändert.

— geändert am 07.02.2013 20:42:07

  • Forum-Beiträge: 160

07.02.2013 22:11:20 via Website

Lars
...
Spiele jetzt mit dem Gedanken mal ne Custom-Rom zu installieren um zu prüfen ob es an der Stock-Rom von Google liegt.
Habe CyanogenMod drauf und das Problem besteht weiterhin.
Ich vermute irgendwas grundsätzliches im android-Code in Verbindung mit der Wellenlänge oder die Hardware (Antenne, etc) kommen mit der Wellenlänge nicht klar.
  • Forum-Beiträge: 463

07.02.2013 23:20:32 via App

Ist wohl nen generelles Problem von O2 und Konsorten. Ist auch nicht nur beim Nexus. Das gibts wohl bei allen möglichen Handymodellen
  • Forum-Beiträge: 37

09.02.2013 18:17:19 via App

Fabian B.
Ist wohl nen generelles Problem von O2 und Konsorten. Ist auch nicht nur beim Nexus. Das gibts wohl bei allen möglichen Handymodellen


hat nix mit o2 zutuhn bin bei telekom und hab schon die ganze zeit das problem
  • Forum-Beiträge: 671

09.02.2013 18:34:41 via Website

Ich fasse zusammen:

- Es liegt nicht am Nexus 4
- Es liegt nicht am Android-Betriebssystem
- Es liegt nicht an den Providern

Scheint ein unlösbares Problem zu sein -.-
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 23

11.02.2013 14:06:01 via Website

Ich tippe hier auf den Provider.
Da die Auslastung auf den Masten von E-Plus und O2 wegen ihrer "Dumping" Preise sehr hoch ist kann ich mir vorstellen das das Störungen verursacht und die Geräte nicht mehr sauber zwischen EDGE, 3G, HSDPA usw. umschalten können.

Das ist leider das Problem bei den zwei Anbietern, sie bieten einem zwar günstige Konditionen an, haben allerdings nicht das nötige Netz um alle Kunden zufrieden stellen zu können.

Es Grüßt die LilaMuhKuh
  • Forum-Beiträge: 160

11.02.2013 17:00:12 via Website

Das glaube ich ehrlich gesagt nicht, denn aufgrund der Wellenlänge sind im E-Netz mehr Verbindungen möglich als im D-Netz.
Noch dazu haben E+ und O2 ihre Netze in den letzten Jahren ausgebaut.
Ich tippe allgemein auf eine gewisse Unverträglichkeit mit dem E-Netz.
  • Forum-Beiträge: 671

11.02.2013 18:01:19 via App

Habe bei mir mal genau drauf geachtet und es scheint von der Region abzuhängen.
In BS klappt das Einschalten einwandfrei.
In WOB und H hingegen meist nicht.
Hängt wohl also wirklich an der Netzabdeckung.