Samsung Galaxy S4 - Gerüchte

  • Antworten:189
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 180

10.02.2013 20:22:14 via Website

War es beim S2 nicht die 2. Generation die dann verhunzt war? Ich bin mal aufs Design gespannt, wobei sich wahrscheinlich nicht viel zum S3 ändern wird. S-Pen soll ja auch am Start sein. Ich persönlich bin gespannt auf S4 / XPhone im Preis/Leistungs Vergleich :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 145

10.02.2013 22:07:18 via App

Besseres Akku, edelere Materialien. Schnelleres interagieren im Bereich Menü.
Bitte kein Plastik !

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 741

10.02.2013 22:23:32 via App

Plastik hat auch Vorteile

Aber so wie beim Ativ S wäre schon gut.

Samsung Galaxy S II mit Android 4.1.2 Jelly Bean ... Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 156

12.02.2013 20:04:00 via App

Plastik hat zwar Vorteile aber ich muss erlich sagen.In dingen Design hat jobs einfach die bessere Idee gehabt.Obwohl Android noch imer besser ist und Apple bald untergehn wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

22.02.2013 19:59:35 via App

Android4eveR
Plastik hat zwar Vorteile aber ich muss erlich sagen.In dingen Design hat jobs einfach die bessere Idee gehabt.Obwohl Android noch imer besser ist und Apple bald untergehn wird.
Untergehen halte ich für ein Gerücht B-) dafür gibt es zuviel, was für iOS spricht, vorallem der einfache Umgang mit der Bedienung. Das Apple sich was die Features angeht bald mal Gedanken machen muss, sehe ich hingegen als notwendig.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

22.02.2013 21:23:07 via App

Arne T.
Android4eveR
Plastik hat zwar Vorteile aber ich muss erlich sagen.In dingen Design hat jobs einfach die bessere Idee gehabt.Obwohl Android noch imer besser ist und Apple bald untergehn wird.
Untergehen halte ich für ein Gerücht B-) dafür gibt es zuviel, was für iOS spricht, vorallem der einfache Umgang mit der Bedienung. Das Apple sich was die Features angeht bald mal Gedanken machen muss, sehe ich hingegen als notwendig.

Gute performance, recht schnelles Arbeitstempo und gut für Smartphoneeinsteiger ist alles was IOS zu bieten hat
Preis/Leistung ist nicht grad der flieger und außerdem muss man beim iphone ja sofort eine Bezahlmöglichkeit angeben. Jailbreak kling zwar gut aber wenn ne neue Firmware kommt is jailbreak mit alle daten und apps weg. In dem Punkt ist Android um einiges vorraus. Aber das wichtigste(von mir aus) ist das jedes iphone wie ein anderes aussieht. Sogar Oberfläche ist immer gleich(außer icons halt).

— geändert am 22.02.2013 21:23:50

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

23.02.2013 10:43:20 via App

Nach neuesten Spekulationen soll das S4 ohne AMOLED, aber mit einem FullHD SoLux Display (wie im HTC One, Butterfly,...) kommen. Ausserdem gibt es keinen Exynos Prozessor, sondern den bereits im One verbauten Qualcomm Snapdragon QSD 600. Dieser soll jedoch mit 0,2 GHz höher takten als beim One, also mit 1,9 GHz. M.M.n. gibt es nur zwei Gründe, warum sich Samsung gegen einen Exynos Prozessor entschieden haben könnte. Erstens die problematische LTE Unterstützung (vielleicht gibts ja dieses Mal nur ein S4 LTE, und kein 3G only?) und der andere Grund ist dass es derzeit noch Probleme mit dem Exynos Octa gibt und grössere Stückzahlen wohl nicht so schnell produzierbar sind. Gleiches gilt für das FullHD Amoled Display. Es könnte natürlich auch wieder ein LTE und ein 3G only S4 geben. Dann würde vermutlich der Exynos Octa im 3G only, und der Snapdragon 600 im LTE Modell verbaut werden. Allerdings frage ich mich, ob ein High End Smartphone ohne LTE im Jahr 2013 noch realistisch ist.

Quelle: http://allaboutsamsung.de/2013/02/samsung-galaxy-s-iv-ohne-amoled-und-exynos-dafur-mit-snapdragon-600/


mfg,
Maxime

Edit: Ausserdem soll der Rahmen aus Aluminium sein :D
Das ist doch mal ein Fortschritt, auch wenn die Rückseite immer noch Kunststoff ist. Immerhin soll der Akku austauschbar sein.

— geändert am 23.02.2013 10:46:40

Hi,

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.548

23.02.2013 12:05:45 via App

Alex Wieser
Arne T.
Android4eveR
Plastik hat zwar Vorteile aber ich muss erlich sagen.In dingen Design hat jobs einfach die bessere Idee gehabt.Obwohl Android noch imer besser ist und Apple bald untergehn wird.
Untergehen halte ich für ein Gerücht B-) dafür gibt es zuviel, was für iOS spricht, vorallem der einfache Umgang mit der Bedienung. Das Apple sich was die Features angeht bald mal Gedanken machen muss, sehe ich hingegen als notwendig.

Gute performance, recht schnelles Arbeitstempo und gut für Smartphoneeinsteiger ist alles was IOS zu bieten hat
Preis/Leistung ist nicht grad der flieger und außerdem muss man beim iphone ja sofort eine Bezahlmöglichkeit angeben. Jailbreak kling zwar gut aber wenn ne neue Firmware kommt is jailbreak mit alle daten und apps weg. In dem Punkt ist Android um einiges vorraus. Aber das wichtigste(von mir aus) ist das jedes iphone wie ein anderes aussieht. Sogar Oberfläche ist immer gleich(außer icons halt).



Was Bezahlmöglichkeit?Nein.

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 299

24.02.2013 21:06:29 via App

Maxime
Nach neuesten Spekulationen soll das S4 ohne AMOLED, aber mit einem FullHD SoLux Display (wie im HTC One, Butterfly,...) kommen. Ausserdem gibt es keinen Exynos Prozessor, sondern den bereits im One verbauten Qualcomm Snapdragon QSD 600. Dieser soll jedoch mit 0,2 GHz höher takten als beim One, also mit 1,9 GHz. M.M.n. gibt es nur zwei Gründe, warum sich Samsung gegen einen Exynos Prozessor entschieden haben könnte. Erstens die problematische LTE Unterstützung (vielleicht gibts ja dieses Mal nur ein S4 LTE, und kein 3G only?) und der andere Grund ist dass es derzeit noch Probleme mit dem Exynos Octa gibt und grössere Stückzahlen wohl nicht so schnell produzierbar sind. Gleiches gilt für das FullHD Amoled Display. Es könnte natürlich auch wieder ein LTE und ein 3G only S4 geben. Dann würde vermutlich der Exynos Octa im 3G only, und der Snapdragon 600 im LTE Modell verbaut werden. Allerdings frage ich mich, ob ein High End Smartphone ohne LTE im Jahr 2013 noch realistisch ist.

Quelle: http://allaboutsamsung.de/2013/02/samsung-galaxy-s-iv-ohne-amoled-und-exynos-dafur-mit-snapdragon-600/


mfg,
Maxime

Edit: Ausserdem soll der Rahmen aus Aluminium sein :D
Das ist doch mal ein Fortschritt, auch wenn die Rückseite immer noch Kunststoff ist. Immerhin soll der Akku austauschbar sein.
Hoffentlich mit amoled

endlich android doc }{ samsung galaxy s wifi 4.0 }{wer den root nicht ehrt ist den ROM nicht wert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.548

24.02.2013 21:28:14 via App

Der Entwickler 3.0

Hoffentlich mit amoled



Dann hast du das One Display noch nicht gesehen....

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.913

25.02.2013 09:40:32 via App

Im Kalender schon mal eintragen:
Der 14. März 2013 (ca. 2 Uhr) - Präsentation des Galaxy S4 in New York. :lol:

(Quelle)

— geändert am 25.02.2013 09:41:55

Powered by Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

25.02.2013 15:45:29 via App

Geil, Ready <4> the Show, total unauffällig;)
Obwohl Ready IV the Show geiler gewesen wäre:D

mfg

— geändert am 25.02.2013 15:45:43

Hi,

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

25.02.2013 16:05:16 via App

Marvin Mayer
android 5.0 wäre cool
Aber ausgeschlossen ;)

mfg

Hi,

Antworten
  • Forum-Beiträge: 673

27.02.2013 08:28:45 via Website

@Marvin Droid 5 gibt es noch garnicht sonst hätten die Nx Geräte das längst drauf.
@Sophia im OP (Anfangspost) hast du "gestallt" geschrieben, heißt es nicht eher "Gestalt"???

MFG/Regards My1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 673

27.02.2013 10:14:03 via Website

kein problem.
nebenbei, gehört zwischen 13 und Megapixel net n leerzeichen???

MFG/Regards My1

Antworten