Samsung Galaxy Note 10.1 — Mit oder ohne 3g

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

17.01.2013 21:43:17 via Website

Hallo!

Ich bin kurz davor mir ein SG Note 10.1 zuzulegen.
Allerdings stellt sich die Frage ob mit 3G (ca. 80€ teurer) oder ohne.

3g brauche ich eigentlich nicht, da ich fast immer WLAN in reichweite habe (uni, zuhause) und notfalls mein Samsung Galaxy S Smartphone als WLAN Hotspot nutzen kann, um mit dem SG Note darüber ins internet zu gehen.

Bei der 3G variante gehts mir vorallem auch um Diebstahlsicherung.
Falls nämlich das Tablet geklaut werden sollte und ein Dieb oder ein Finder ohne Ahnung seine SIM karte reintut, bekomme ich per Utrack (Samsung App) seine handy-nr zugeschicht und kann damit zur polizei. Das hat schon bei meinem Galaxy S funktioniert.

Die ortung funktioniert allerdings auch ohne SIM karte daher auch ohne 3g zb mit AndroidLost.

Frage ist nun, ob es sich lohnt die 80€ mehr auszugeben für eine eventuelle handynr des diebes bzw des finders.

Oder gibt es noch andere Gründe FÜR 3G?
  • Forum-Beiträge: 10.133

17.01.2013 21:45:14 via App

Ich würde die Wifi Only Variante wählen , pass halt gut auf das Gerät auf :)
LG Laurin

Sense und Touchwiz hin und her , Vanilla Android lieb ich sehr.

  • Forum-Beiträge: 117

17.01.2013 22:55:06 via Website

Paule Paul
.................
Frage ist nun, ob es sich lohnt die 80€ mehr auszugeben für eine eventuelle handynr des diebes bzw des finders.
......

...die updates kommen früher bzw. es gibt zumindest welche :P
ich hab mit 3G und daten-prepaid SIM. also volle kontrolle und bei bedarf eben mobil.

— geändert am 17.01.2013 22:56:46

  • Forum-Beiträge: 1.346

17.01.2013 23:09:48 via App

Also wenn die 80,- dir nicht weh tun, dann nimm mit 3G. Vielleicht brauchst es ja doch mal. Wenn das Geld nicht zu locker sitzt nimm die WLAN-Variante. Kannst zu Not immernoch tethering über's Handy machen.

Sony Xperia XZ - Android 7.1.1 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

  • Forum-Beiträge: 4

17.01.2013 23:14:18 via Website

Für die 80 Euro mehr gibts bestimmt auch ne Diebstahlversicherung und die ist effizienter :)
  • Forum-Beiträge: 6

18.01.2013 07:40:45 via Website

Moin,
ich habe ebenfalls die 3g Variante und bin damit sehr zufrieden.
Alleine schon wegen den Updates würde ich die Variante immer empfehlen! (obwohl ich keine Sim drin habe)
Spätestens wenn ich im Urlaub bin, kommt dort aber das kleine Kärtchen rein :grin:
  • Forum-Beiträge: 3

18.01.2013 10:04:15 via Website

Den Punkt mit den Updates kannte ich gar nicht, danke!
Liegt es daran, dass zuerst die 3G Variante rauskam?

Um was für Updates handelt es sich da? Auf der samsung seite, habe ich unter support auf die schnell keine updates für das Note 10.1 gefunden.

Ja an den Punkt mit dem Urlaub hab ich auch gedacht, allerdings denke ich dass ich in der zeit, in der ich nicht in der Uni oder zuhause sitze, eher die "technikfreie" zeit genießen möchte und falls ich mal was nachsehen muss dringend, mein Smartphone nutzen kann, oder seine thethering-funktion.

Eine andere Frage ist auch, wo ich mein gerät bestelle:

Conrad:
-ohne 3g: 459€
-mit 3G: 539€ (leider ausverkauft)

Saturn:
-ohne 3g: 449€
-mit 3G: 527€

Bei Conrad gibt für wenig geld (24 bzw. 29€ für mit 3G) eine Langzeit-Garantie, also insg. 4 Jahre.
Hat jemand schon erfahrungen damit gemacht? Greift die auch bei kleinen unfällen, wie tee verschüttet, hingefallen usw?

Saturn hat eine gleich langzeitgarantie (Garantie Plus), aber um ein vielfaches teurer (70 bzw 90€). Macht also kein Sinn.
Wenn ich allerdings Saturns Garantie Plus mit zusätzlichem Schutz (120 bzw 160€) wähle, sind auch unfall-,stoß-,wasser- und sandschäden beinhaltet, sowie ein diebstahlschutz (der allerdings schwer zu einzulösen ist meiner vortsellung nach).

Was sagt ihr dazu?

PS: Leider darf ich keine links posten, müsst also notfalls selber googlen :(

grüße!
  • Forum-Beiträge: 208

18.01.2013 12:02:54 via Website

Kannst es dir auch bei amazon bestellen... 527€ soviel ich weiss, mit 3G...

Von diesen Garantiedingern würde ich abraten, hatte eine von Saturn bei meinem Desire HD und nach dem zweiten Unfall haben die mir die Garantie einfach gekündigt...die genannten läden preisen immer die garantie an, sobald man sie aber eins bis zweimal in anspruch nimmt wird man gekündigt, so keine erfahrung.

Ich bin also für die 3G variante ohne garantie ;-) frag lieber mal bei deiner versicherung an ob die sone art versicherung für so Geräte machen, ist vllt bissi teurer, kann mir aber vorstellen das die dir nicht so einfach kündigen falls wirklich mal was passiert.
  • Forum-Beiträge: 6

18.01.2013 16:09:17 via Website

Ich bin auch ohne garantie unterwegs. Habe mir direkt die original samsung hülle gekauft und hinzu eine netbooktasche.das reicht vollkommen. Hinzu würde ich dir noch raten die original usb und sd-karten Adapter zukaufen:grin: wird dir alles bei amazon vorgeschlagen.
Viele grüße