galaxy S3 bluetooth adresse ändern

  • Antworten:49
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3.584

31.01.2013 15:46:19 via App

mhh, mit der ADB hatteset du doch auch schon bei der Wiederherstellung der IMEI Probleme. Leider nutze ich die ADB nicht; wenn dann nur den Terminal Emulator. Vielleicht liest der Jörg ja mit und weiß Rat?
  • Forum-Beiträge: 48

31.01.2013 16:33:59 via Website

Kann ich denn mit dem Terminal Emulator Datein vom pc aufs handy kopieren? Bzw wenn ja wie.
  • Forum-Beiträge: 48

31.01.2013 16:34:46 via Website

Kann es sein das die PC Treiber Fehlerhaft sind oder ich ein falsches sdk benutze?
  • Forum-Beiträge: 48

31.01.2013 18:35:16 via Website

also ich binjetz graad etwas verwirrt. ich hab jetz bei terminal emulator folgendes eingegeben

su
cd /mnt/extSdCard/
dann adb push bt_addr /efs/bluetooth/

und was kommt als ergebnis? device not found -.- wie kann das denn sein wenn es im handy selber eingegeben wird?

unglaublich
  • Forum-Beiträge: 3.584

31.01.2013 23:33:54 via Website

Hast du eventuell dein Root-Verzeichniss nicht mir Schreibrechten versehen, also als r/w gemountet?
Wie gesagt, in Sachen ADB kann ich dir nicht genauer helfen, da ich sie selbst nicht nutze und keinerlei Vorkenntnisse habe.
Man kann darüber auch relativ schnell etwas versauen, wenn man nicht genau weiß was man tut. Vielleicht meldet sich ja hier bei Gelegenheit noch ein diesbezüglich erfahrener Nutzer zu Wort.
Meine Kompetenzen sind aber leider bis hierhin überschritten.
Ich möchte ungern durch unbedachte Vorschläge dein Gerät bricken.
  • Forum-Beiträge: 48

01.02.2013 10:57:52 via Website

wie mounte ich denn mit r/w? gibs da in befehl? kennst du jemand den ich persöhnlich anschreiben kann?

aber mit terminal emulator kennst du dich doch aus oder? warum kommt nach den befehlen device not found?
  • Forum-Beiträge: 48

01.02.2013 14:27:12 via Website

ja also im root explorer steht oben r/w ich kann ja auch zb die bt_addr datei von der sd karte in den efs ordner kopieren und die vorhandene bt_addr datei ersetzen aber das bringt nix die bt adresse wird dadurch nicht beeinflusst. was auch komisch is auch wenn du adb nicht verwendest ^^ wenn ich adb shell dann su und dann adb pull mach steht da device not found gebe ich aber ohne adb shell einfach adb pull ein kopiert er die datei vom handy auf den pc nur zurück geht halt nicht weil permission denied
  • Forum-Beiträge: 48

01.02.2013 17:15:17 via Website

ok ok ich weiß zwar nicht wie aber die bt adresse hat sich geändert. ich kann es mir nur so erklären,als ich die veränderte bt_addr datei auf die sd karte kopiert habe und sie dann per root explorer in den efs/bluetooth/ ordner kopiert und die vorhandene ersetzt habe ist nicht viel passiert. in der sixaxis app stand weiterhin die alte bt adresse.

gestern habe ich mal mein handy ausgeschaltet den akku rausgemacht und es nach ca 5 min wieder angeschalten. und heute sitz ich so da denk probier es nochmal einfach so, geh mit dem rootexplorer auf meine sd card kopier die bt_addr die ich auf dem pc geändert habe und kopier sie nochmals in den efs/bluetooth ordner. ich starte die app drücke auf start und ich glaube meinen augen kaum... die bt adresse hat sich erfolgreich geändert.

jetz würde ich mal behaupten das es nicht daran lag das ich die datei nochmals kopiert habe sondern eher das ich das system neu gestartet habe und er sich die bt adresse aus der datei geholt hat. is das möglich? ich will jetz nicht mehr dran rum pfuschen da es jetzt super funktioniert. mein gamepad kann ohne pairen mit pc oder handy verbunden werden.

freu mich grade einfach nur das es jetzt funktioniert. ^^ tut mir nur leid für zukünftige die auch dieses problem lösen wollen
  • Forum-Beiträge: 48

06.02.2013 10:58:07 via Website

so ich weiß jetz wies geht und hätte mir den ganzen mist mit adb usw sparen können...


einfach in rfs/bluetooth/ die bt_addr datei mit dem texteditor öffnen. die gewünsche bluetooth adresse eintragen aber rückwerts gelesen soll heißen.

als beispiel 11:22:33:44:55:66 ist die gewünschte adresse dann muss man in die datei 66:55:44:33:22:11 schreiben,

dann speichern das handy ausschalten am besten auch mal kurz akku raus einfach zur sicherheit. dann handy starten dann in einstellungen anwendungen die sixaxis app stopp erzwingen und daten löschen. die app dann starten und auf start drücken da sollte nun unten am rand die neue bluetooth adresse stehen hat bei mir 3 mal funktioniert.

hab es zur sicherheit mehrmals getestet.


in dem Sinne


bis die tage