Samsung Galaxy S3 — Equalizer des MP3 Players

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 26

15.01.2013 22:09:46 via Website

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Equalizer des vorinstallierten MP3 Players auf meinem S3. Je nachdem wie der MP3 Player gestartet wird, gibt es den Equalizer oder eben nicht:
Wenn ich mp3 Dateien über den Browser 'Eigene Dateien' öffne, dann bietet mir die Kontrollleiste des Players keinen Equalizer an, wenn ich aber dieselbe mp3 Datei aus dem vorher gestarteten MP3 Player heraus aufrufe, dann enthält die Kontrollleiste des Players plötzlich mehr Elemente und unter anderem eben auch den Equalizer.
Es ist fast so, als ob es zwei 'verschiedene' MP3 Player wären. Ich wüßte aber nicht wie, da ich gar keinen anderen Player istalliert habe und die Prozesse in der Liste der laufenden Prozesse jeweils auch mit dem gleichen Icon angezeigt werden??

Weiß jemand was hier los ist und wie ich im MP3 Player für beide Szenarien die gleiche Oberfläche hinbekomme?

Mark
  • Forum-Beiträge: 3.584

16.01.2013 00:07:38 via Website

Hallo Mark.
Es handelt sich einmal um den abgespeckten Audio-Player und einmal um den vollständigen MP3-Player. Ich meine, dass es nicht möglich ist, den vollwertigen MP3-Player aus dem Dateimanager zu starten. Hier ginge wohl nur einen weiterer MP3-Player, wie der MX_Player der Auswahlliste hinzuzufügen.
Der Audio-Player und der MP3-Player sind das Gleiche. Nur ist der im Dateimanager implementierte eine abgespeckte Schnellstartvariante um eben mal schnell in einen Track reinzuschnuppern.
So muss halt nicht der vollständige MP3-Player gestartet werden, was das Ganze beschleunigt.

— geändert am 16.01.2013 00:08:38