Google Nexus 4 — gorilla glas? von wegen...

  • Antworten:88
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 73

19.04.2013 13:06:15 via Website

Saphirglas kostet in etwas 10mal so viel wie Gorilla Glas 2. Das GG2 beim Iphone5 kostet ca. 3$ somit würde das Saphirglas um die 30$ kosten.
Ich denke das der Preis für das GG3 jedoch ein wenig höher sein wird und mit der Zeit die Produktionskosten beim SG sinken werden und es nicht mehr so lange dauern wird bis das erste Model mit SG vorgestellt wird. Zumal es auch ein Verkaufsargument ist eine stabilere Oberfläche zu haben.
Ich gehe von spätestens nächstem Jahr aus.
  • Forum-Beiträge: 997

22.04.2013 19:07:37 via Website

Philipp R.
Adrian
Witzigerweise ist saphirglas gar nicht s teuer. Erst kürzlich sah ich einen Bericht, der solch ein Glas für Handys mit 13€ (tendenz fallend) beziffert hat. Die kosten wurden dabei von der Herstellerfirma selber angegeben. Corning würde hingegen 3€ kosten.

Und ob das teuer ist. Ein aktuelles Handydisplay kostet den Hersteller circa 10 Euro - mit Gorilla Glas. Ich vermute bei den 13 ist das Display an sich nicht mit drin.
Nein, das waren nur die kosten für das Glas. Die Komposition der Einzelkomponenten sollte aber keinen großen unterschied machen,.
  • Forum-Beiträge: 828

23.04.2013 12:09:43 via Website

Melissa H.
Ich mache das auch genau so mit meiner fitbag :D trotzdem hab ich auf der Rückseite kleinere Kratzer

Ich schließe mich dieser Handhabe an. Danke dbrand Folie auf der Rückseite bin ich jedoch vor Kratzern (relativ) sicher.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 23

07.05.2013 09:26:15 via Website

nox
Gorilla ist auch nur ein, dank Apple sehnt populärer Markennamen.
Andere Hersteller nutzen anderes Glas und ich kann mich nicht erinnern das Besitzer von HTC oder Sony Geräten ständig zerstörte Displays haben.

HTC verbaut auch Gorilla Glas
http://www.corninggorillaglass.com/products-with-gorilla/htc
  • Forum-Beiträge: 5

07.05.2013 19:29:31 via Website

androidyyy
Keine Ahnung was ihr habt.
Mein Nexus 4 ist ca. von einem 1 Meter hohem Bartisch runter gefallen auf den Metallfuß vom Tisch und dann weiter auf die Fließen. KEIN Kratzer, weder auf Vorder- und Hinderseiter, noch an den Kanten. Ich sage nur STABILES HANDY!!!

Da kann ich nur sagen da hast du verdamtes Glück gehabt, mir ist mein Nexus 4 nach 7 Tagen beim Wegstecken am Mittagstisch aus der Handgerutscht und aus ca. 60cm zu boden gefallen, das komplette Display ist von Rissen überzogen und der Touchscreen funktioniert nicht mehr, die Rückseite hat allerdings keinen Kratzer

kann mir hier jemand ein robustes Smartphone mit ähnlichen technischen Daten wie das N4 empfehlen? Das Ding muss nicht IP 65 sein sollte aber Stürze aus normaler Nutzungshöhe überleben (Sturz von Tisch, aus der Hand, es kann halt immer mal vorkommen und dann sollte das Gerät auch überleben)
  • Forum-Beiträge: 662

08.05.2013 13:15:01 via Website

Vielleicht wäre ein Galaxy Gerät was für dich. Vor meinem N4 hatte ich das SGS 1 und es ist mir einige male hingefallen auf unterschiedlichen Böden und es sind nur ganz leichte Kratzer auf der Rückseite die man für ein paar Euro wechseln kann. Von Freunden weiß ich, dass es mit dem S2 und S3 nicht anders aussieht. Für die Vorderseite wäre vielleicht dann das Smart Cover ganz gut. Von der Leistung her ist das S3 auch sehr gut und auch nicht mehr so teuer.
  • Forum-Beiträge: 3

11.03.2014 15:53:08 via Website

Mein Nexus5 hat bereits einen sehr gut sichtbaren Kratzer, welcher dadurch zustande kam, das mir das Handy aus der Hand gerutscht und aus ca. !2cm! höhe auf meinen Schreibtisch gefallen ist. Vollkommen in akzeptabel wie ich finde. Mein Galaxy S2 hat tausendmal schlimmeres einstecken müssen und das Display ist bis heute ohne Mängel.

Bei nem Kumpel ist das Handy noch nicht mal 1 Tag alt gewesen und beim Aussteigen aus dem Auto aus der Tasche gefallen Fallhöhe Ca. 50cm. Das Display war nicht nur 20mal gesprungen, der Touchscreen darunter hatte danach auch nicht mehr funktioniert. Das Handy war somit nutzlos, wegen dem Sturz.

Also was Geschwindigkeit/Austattung angeht bin ich echt begeistert von dem Nexus.

Aber: Akkuleistung und Display sind eine Unverschämtheit!
  • Forum-Beiträge: 213

12.03.2014 13:21:01 via Website

Also, ich passe auch immer gut auf, habe aber nach vielem rumprobieren jetzt doch kein Case, keine Folie und keinen Bumper mehr drauf. Ganz nackisch, das N4 :D Sieht pur eben am besten aus... Tja, vorgestern das erste Mal aus ca. 1 m Höhe auf den Boden geknallt. Nix. Kein Schaden, gar nix. Muss aber fairerweise sagen, dass schon seit längerem auf der Vorderseite ein kurzer, schmaler Kratzer ist, den erkennt man aber nur, wenn man es weiß. Allerdings sind auf der Vorderseite mittlerweile einige Mikrokratzer, die man aber nur sieht, wenn man es in einem bestimmten Winkel gegen das Licht betrachtet. Meins habe ich jetzt gut 1 Jahr und ich finde, da kann ich nicht meckern. Von daher eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät. In allen Belangen.