Samsung Galaxy Ace Plus GT-S7500 rooten

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

10.01.2013 23:34:22 via Website

Hallo.

Ich stehe kurz davor, mein Galaxy Ace Plus (Android 2.3.6) zu rooten, und zwar nach einer Anleitung, die ich aufgrund der Spam-Regelung...

Um Spam in unserem Forum zu vermeiden, können neue Mitglieder vorerst keine Links auf externe Webseiten veröffentlichen.

...leider nicht verlinken darf.

Wer bei Google nach...

How to Root and Install ClockworkMod Recovery on Samsung Galaxy Ace Plus S7500

...sucht, dürfte aber schnell fündig werden.

Wenn es klappt, schreibe ich gerne auch ein Tutorial in deutscher Sprache; erst mal allerdings heißt es für mich noch einige Fragen klären.
Eines vorweg: ich bin totaler Noob :blink:
Ich weiß weder, was Custom Roms sind, noch verfüge ich über sonstiges Handy-Technik-Wissen. Das soll auch weitgehend so bleiben, denn aus beruflichen Gründen allein schon habe ich extrem wenig Zeit, um mich dem für mich ohnehin schon sehr langweiligem Technik-Kram zuzuwenden.

Ich hoffe, es fühlt sich jetzt nicht jemand in irgendeiner Art angestoßen; ich wollte nur klar legen, wie es um meine Kenntnisse bestellt ist.

Zur Sache - es geht um's rooten, und da hätte ich noch einige Fragen, die ich später auch im Tutorial so mit einfließen lassen möchte (für's Ace Plus scheint es nämlich kaum deutschsprachige zu geben).

  1. Mein Handy wird im normalen Betrieb nicht von meinem PC (Win XP) erkannt. Scheinbar fehlt hier ein Treiber. Wie handhabe ich dieses Problem beim rooten, da ich das Gerät ja im Downloadmodus via USB anschliessen muss?
  2. Was passiert, wenn der Rootvorgang fehl schlägt? Hab ich dann einen dauerhaften Brick oder kann ich es nochmal versuchen? Wie rette ich mein Handy in dem Fall?
  3. Falls alles gut geht - bleiben die bereits auf dem Handy vorhandenen Daten erhalten? Oder werden sie verändert oder gelöscht durch den Rootvorgang?

Falls mir jemand einfach verständliche Antworten geben könnte - man muss ja nicht gleich alle Fragen beantworten - wäre ich sehr dankbar.

Freundliche Grüße,
Frank -_-
  • Forum-Beiträge: 33.820

10.01.2013 23:40:49 via App

1. installiere Samsung Kies, Treiber sind enthalten
2.
3. Daten sollten vorhanden bleiben. Ich empfehle aber eine Sicherung

— geändert am 10.01.2013 23:41:47

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 2

11.01.2013 04:44:56 via Website

Gemacht - geschafft :grin:

Das war ja ein absolutes Kinderspiel... ich hab Wunder was gedacht, wie kompliziert es werden würde.... nahezu lächerlich.
Wie versprochen werde ich dazu noch ein Tutorial machen, auch einige Screenshots habe ich dazu.
Wegen meines Jobs dauert es allerdings etwas; das ich heute frei hatte, war eine echte Ausnahme.

Grüße,
Frank
  • Forum-Beiträge: 33.820

11.01.2013 08:19:02 via App

supi :-)

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)