Samsung Galaxy S2 Hängt sich auf -.-

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

08.01.2013 03:01:15 via Website

Hey..

Seit 2-3 Wochen hängt sich mein Sgs2 JEDEN(!)Tag auf -.-
Vorher war das irgendwie nich so..-.-
Ich muss dann immer den Akku rausmachen weils anders nich geht -.-
Kann mir bitte Jemand helfen?!:((

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

08.01.2013 04:19:53 via App

Das kann vielfältige Ursachen haben, eine oder mehrere fehlerbehaftete Apps, defekte SD-Karte, Hardwaredefekt im Gerät selbst etc.
Hast du schon mal einen Werksreset gemacht? Wenn nein, wäre das einen Versuch wert.
Aber Vorsicht, vorher unbedingt deine persönlichen Daten sichern.

— geändert am 08.01.2013 04:21:09

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.01.2013 04:25:40 via Website

Nein,
Habe ich bis jetzt noch nicht gemacht werde ich aber Morgen bzw. Später machen.
Ja ich werde meine Daten sichern und auf die SD Karte ziehen.
Danke schon einmal im Vorraus ich berichte dann darüber ob es nun geklappt hat oder nicht.

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.194

08.01.2013 08:50:44 via App

Mach einen Fullreset mit Tastenkombi

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

08.01.2013 14:04:47 via Website

Hi,

ich hatte das am Anfang mit meinem S2 auch, bis ich ein Firmware-Update gemacht hab. Seit dem hatte ich nie wieder diese Probleme.
Schau vielleicht mal, ob du da eine Aktualisierung findest.

LG
Saku

Alle Menschen sind gleich. Nur die Gehälter sind verschieden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.04.2013 13:14:25 via Website

Hey, ich weiss ja nicht ob das Problem noch aktuell ist, aber ich muss sagen, dass es bei mir genaubso ist! Ich habe inzwischen mein 4. Tauschhandy innerhalb von 4 Wochen!! Das erste Handy hielt ca. 9 Monate durch, bis der Touchscreen versagte und sich das Handy ständig aufhing. Das zweite Handy hielt 4 Tage aus, bis es nicht mehr aus dem Standby erwachte. Also Akku raus, da es gar nicht meht reagierte. Daraufhin meinte mein Telekomberater ich solle die Externe Speicherkarte entfernen, was ich auch tat. Behob jedoch nicht das Problem! Ganz im Gegenteil sogar, jetzt hatte ich sogar Verbindungsprobleme. Daraufhin tauschten wir die SIM-Karte aus, in der Hoffnung das Problem wuerde nicht mehr auftauchen. Doch inzwischen stürzte das Handy täglich ab. Und das nicht nur einmal!Also tauschten wir das Gerät noch einmal aus! Das neue Handy habe ich mir gar nicht erst richtig einrichten können, denn es hielt grade mal 3 Stunden aus, bis es abstürzte. Dabeibist mir aufgefallen, dass das Handy noch an ist, denn ich war zu der Zeit am telefonieren! Daraufhin haben mein Telekomberater und ich bei der Samsunghotline angerufen, die uns aber auch nicht helfen konnten. Also haben wir das Gerät nocheinmal ausgetauscht. Jetzt tritt bei mir das Problem auf, dass der Touchscreen einfach nicht reagiert und sich das Handy auch ständig aufhängt. Ich weiß echt nicht woran das liegt, immerhin hab ich das Handy erst seit 2 Tagen und ich habe kaum Dateien oder Apps drauf. Kann mir bitte bitte jemand helfen?? Ich will mein Handy nicht schon wieder austauschen!

Sorry falls Rechtschreibfehler vorhanden sind, aber dieses Schreibfeld ist nicht gut gemacht für Handys.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.569

08.04.2013 09:32:44 via App

sniggles
Hey, ich weiss ja nicht ob das Problem noch aktuell ist, aber ich muss sagen, dass es bei mir genaubso ist! Ich habe inzwischen mein 4. Tauschhandy innerhalb von 4 Wochen!! Das erste Handy hielt ca. 9 Monate durch, bis der Touchscreen versagte und sich das Handy ständig aufhing. Das zweite Handy hielt 4 Tage aus, bis es nicht mehr aus dem Standby erwachte. Also Akku raus, da es gar nicht meht reagierte. Daraufhin meinte mein Telekomberater ich solle die Externe Speicherkarte entfernen, was ich auch tat. Behob jedoch nicht das Problem! Ganz im Gegenteil sogar, jetzt hatte ich sogar Verbindungsprobleme. Daraufhin tauschten wir die SIM-Karte aus, in der Hoffnung das Problem wuerde nicht mehr auftauchen. Doch inzwischen stürzte das Handy täglich ab. Und das nicht nur einmal!Also tauschten wir das Gerät noch einmal aus! Das neue Handy habe ich mir gar nicht erst richtig einrichten können, denn es hielt grade mal 3 Stunden aus, bis es abstürzte. Dabeibist mir aufgefallen, dass das Handy noch an ist, denn ich war zu der Zeit am telefonieren! Daraufhin haben mein Telekomberater und ich bei der Samsunghotline angerufen, die uns aber auch nicht helfen konnten. Also haben wir das Gerät nocheinmal ausgetauscht. Jetzt tritt bei mir das Problem auf, dass der Touchscreen einfach nicht reagiert und sich das Handy auch ständig aufhängt. Ich weiß echt nicht woran das liegt, immerhin hab ich das Handy erst seit 2 Tagen und ich habe kaum Dateien oder Apps drauf. Kann mir bitte bitte jemand helfen?? Ich will mein Handy nicht schon wieder austauschen!

Sorry falls Rechtschreibfehler vorhanden sind, aber dieses Schreibfeld ist nicht gut gemacht für Handys.

Hi!
Soviel Pech kann man doch nicht haben!!? Ich glaube das ich schon längst das S3 genommen hätte, wenn ich an deiner Stelle wäre! Nachdem du so viel Pech hattest, frag mal nach ob du nicht ein anderes Gerät nehmen willst!?! Ich hätte das nicht ausgrhalten, respekt, das du die Hoffnung noch nicht aufgegeben hast!!
Meld dich mal, wenn du was neues hast, oder ob es sich gelöst hat!?!
mfg..Micha

Wenn die Menschen so gut zu ihren Tieren wären wie zu ihren Handy´s, wären die Tierheime leer!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.04.2013 10:29:52 via Website

Hey also das was du meinst heisst 'Recht zur Wandlung'. Kommt für mich zwar in Frage, bloß das Problem ist, dass ich dann ca. 6-8 Wochen ohne Handy bin, weil ALLE vorangegangenen Handys überprüft werden müssen und wenn dann die Fehler gefunden werden SOLLTEN, dann wird entschieden ob ich mir ein.neues aussuchen kann... Eine Lösung ist also beschissener als die Andere. Naja wir haben es jetzt so 'geregelt', dass ich ein Langzeittestgerät bekomme, dass keine Fehler hat und dann mal schaun. Falls jemand trotzdem den Grund wissen sollte: Bitte melden!! :))

Antworten