APN's lassen sich nicht bearbeiten oder löschen

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

26.12.2012 19:34:56 via Website

Hallo zusammen,

leider habe ich auch nach langer Suche keine wirkliche Lösung für folgendes Problem gefunden:

Ich habe ein LG Optimus 4x HD und nutze den "discotel smart" Tarif im Vodafone Netz. Nach dem Einlegen der Simkarte, wurden automatisch die APN's eingetragen, welche auch funktionieren, sprich ich komme per mobile Daten ins Internet.

Dieses möchte ich aber vorerst nicht, es reicht mir der Zugang über WLAN. Also möchte ich, um ganz sicher zu gehen, das der Zugang per mobile Daten nicht mehr möglich ist, die vorkonfigurierten Zugangspunkte (VF DE Web und VF DE Event) unter Einstellungen > Mobile Netzwerke > Zugangspunkte bearbeiten bzw. löschen. Aber genau das ist nicht möglich. Ich kann mir die APN's zwar ansehen, aber das bearbeiten und löschen wird nicht angeboten.

Komischerweise funktioniert dies bei meiner Freundinn mit Ihrem Samsung S2 problemlos.

Ich habe auch schon die App "APN Backup und Restore" aus dem MArket probiert, leider ohne Erfolg: "Unfortunately APN cannot be deleted on this device because android 4.0+ does not allow 3rd party apps to write apn settings."

Weiß jemand, warum ich bei meinem Phone die APN's nicht bearbeiten kann?

Danke Euch für Eure Hilfe im vorraus.

— geändert am 26.12.2012 19:36:34

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

26.12.2012 19:42:21 via Website

Ich habe dich mal ins LG Forum verschoben.

Eigentlich reichte es doch, mobile Daten zu deaktivieren.
Du musst nicht gleich die ganze APN löschen.
  • Forum-Beiträge: 7

26.12.2012 20:40:28 via Website

Danke für Deine Antwort,

"mobile Daten zu deaktivieren" würde eigentlich schon reichen, irgendwie habe ich es trotzdem geschafft, über mobile Daten Traffic zu verursachen: Habe gestern Abend beim "rumspielen" WLAN deaktiviert, und bin dann irgendwie doch im Play Store gelandet: 4.17 MB Daten runtergeladen, dafür über 2 Euro abgerechnet bekommen...

Mir wäre es echt lieber (und sicherer), die APN's komplett zu löschen, um solche Kostenfallen zu umgehen...
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.776

26.12.2012 20:54:55 via App

Hi,
kennen mich mit der Oberflächliche von LG nicht so gut aus. Deshalb kann ich dir nicht zu 100% garantieren das meine Antwort richtig ist.

Heute hatte ich nämlich ein Gerät von LG in der Hand und da kam die gleiche Frage auf. Ich hab es nicht geschafft die Apn zu löschen.

Übriges sollten keine Daten verbraucht werden wenn das mobile Internet ausgeschaltet ist.
  • Forum-Beiträge: 145

15.06.2013 19:07:05 via Website

habe das gegengteilige problem, trotz alles an/erlaubt kann ich via mobil provider keine daten abrufen, obwohl alles an sein sollte. hardware reset scheint auch nix zu bringen. wusste zwar, dass lg ne billig marke ist und software probleme aus korea nicht ungewöhnlich sind, aber momentan ärgere ich mich zuu viel mit dem ding...
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.925

10.07.2013 14:04:08 via Website

Moritz B
Übriges sollten keine Daten verbraucht werden wenn das mobile Internet ausgeschaltet ist.

Eigentlich nicht, nein. Ich habe aber sogar schon Berichte gehört, wo jemand nach Rückkehr aus dem Auslandsurlaub mit einer seltsamen Mobilfunkrechnung konfrontiert wurde -- obwohl er sein Gerät dort ausschließlich im Flugzeugmodus benutzt hatte. Naja, vielleicht hat er auch nicht richtig aufgepasst, oder jemand hat an seinem Androiden gespielt -- aber obwohl selten, war es doch mehr als ein Fall von dem ich dieses hörte... Aus eigener Erfahrung kann ich das allerdings (bislang) nicht bestätigen, generell sollte es auch stimmen.