Samsung Galaxy S2 — HILFE! Weder Hard Reset noch Factory Reset fruchtet... alle Daten wieder da!

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

25.12.2012 22:07:08 via Website

Hallo!

Bei meinem gebraucht bekommenen Samsung Galaxy S2 (I9100) sind die Daten (Mail-Konto-Verknüpfung), Kontakte, SMS noch gespeichert.
1. Versuch: Manuell löschen, eigene Kontakte/Einstellungen eingepflegt.
Dann einmal aus/angemacht, alle Daten des Vorbesitzers wieder da und die eigenen weg!!

2. Versuch: Auf Werkseinstellungen zurück setzen.
Alle Methoden des Internets versucht (3-Tasten-Methode, Tastenkombinationen), habe ich richtig bzw. nach Anleitung gemacht, da ja mittlerweile idiotensicher durch youtube-Videos und Forenbeiträge etc.
=> Funktioniert alles nicht!!!
D.h. ich komme in den entsprechenden Modus, wo man mit Rauf/Runter entweder auf "reboot system now" oder "wipe data/factory reset" geht, Home bestätigt, runterscrollt auf "yes - delete all our data" und noch mal Home... dann kam erneut der Modus von vorher mit den vier Auswahlmöglichkeiten... noch mal und dann Home... Handy startet neu, jedes Mal sind aber alle Vorbesitzer-Daten wieder da...
Nach der Tastenkombi *2767*3855# kam dann schon auf dem Screen "wird auf Werkseinstellung zurückgesetzt", trotzdem aber wieder wie bei den anderen Versuchen, alle Daten noch da und die eigenen weg!

Wisst ihr ne Lösung???

Bin Laie, der sich in diesem Forum Hilfe dazu erhofft.

Gruß
  • Forum-Beiträge: 33.820

25.12.2012 22:10:43 via App

Was heisst: Alle Daten sind noch da?

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 3

25.12.2012 23:14:55 via Website

Hallo,

d.h. die Daten des Vorbesitzers, wie Kontakte, Fotos, Mailprogramm-Verknüpfung.

Hatte diese zuerst manuell gelöscht. Nach Aus/An des Handys waren diese wieder da und meine bereits neu eingetragenen Kontakte und neuen Apps jedoch wieder entfernt, d.h. Zustand wie beim Vorbesitzer.

Versuche jetzt mal über Kies die Software und Firmware auf den aktuellsten Stand zu bringen.

Ansonsten ist noch Garantie drauf, d.h. dann geht es zurück.
  • Forum-Beiträge: 33.820

25.12.2012 23:17:09 via App

mit der Tastenkombi sollte aber alles so sein, als hätte man das Handy gerade aus der Verpackung genommen.

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 3

25.12.2012 23:46:32 via Website

jo, dies dacht ich auch... dem ist aber leider nicht so...
nach diesem recovery mode-durchgehen startet das Handy zwar neu, es wird auch die PIN-Eingabe verlangt, soweit so gut, doch danach sind die Daten des Vorgängers alle noch drauf... auch Absturzmeldungen des Vorgängers "n24 und Beenden erzwingen" und diverse andere...

Kies-Aktualisierung hat nix genützt.

Werde das Gerät über den Vorgänger innerhalb der Garantie zurücksenden...

Danke trotzdem.
dachte mir, dass keiner was dazu weiß, da ich das Internet schon nach der Sache durchstöbert hab stundenlang...

Frohe Weihnachten -_-
  • Forum-Beiträge: 1.895

26.12.2012 00:00:09 via App

Wenn alles nichts hilft kannst du eine 3 teilige Rom per Odin flashen. Das sollte die Daten auf jeden Fall löschen, nur ist dann evtl die Garantie weg.
  • Forum-Beiträge: 6

06.03.2013 15:11:39 via Website

Ich hab heute eine 3-teilige-Rom geflasht. Trotzdem waren alle Daten noch da. Auch nach einem Full Wipe werden bei mir keine Daten gelöscht. Woran liegt das?
  • Forum-Beiträge: 1.895

06.03.2013 15:36:40 via App

Du brauchst eine 3 teilige + Pit, damit neu Partitioniert wird, dann sind wirklich alle Daten weg.
  • Forum-Beiträge: 6

06.03.2013 15:51:17 via Website

Hippo
Du brauchst eine 3 teilige + Pit, damit neu Partitioniert wird, dann sind wirklich alle Daten weg.

Genau das habe ich auch gemacht. Und trotzdem :mad:
  • Forum-Beiträge: 6

06.03.2013 16:22:15 via Website

alle Hacken waren gesetzt. Ich hab jetzt über CWM alles formatiert. Nun ist wirklich alles weg
  • Forum-Beiträge: 2

05.05.2014 21:16:17 via Website

Hallo Leute!

Habe ein kleines Problem mit meinem Samsung S1. Probiere es schon seit Tagen zu reseten bekomme aber die Daten vom Gerät nicht runter!

Was ich schon probiert habe:

  • Reset über das Menü

  • Reset über die Tastenkombination (*2767*3855#)

  • Flashen über odin v4.43 (habe folgende Versionen eingespielt aber ohne erfolg, I9001XXKPU_Open_Germany, I9001XXKQ7_OpenGermany, I9001XXKQM_Germany)

  • Factory Reset über Vol+, Home und Power Button

Meine Daten simd immer noch vorhanden (Hintergrundbild, installierte Apps)

Kann mir einer einen guten Tipp geben?

Danke
strong text

  • Forum-Beiträge: 3.672

05.05.2014 21:33:05 via App

Soweit ich mich noch an das S1 erinnere, reicht der Reset allein nicht ,man muss zusätzlich den internen Speicher formatieren .

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

  • Forum-Beiträge: 2

06.05.2014 19:04:57 via Website

Hi,

ich glaube das Handy ist verhext. Ich habe jetzt sogar über den Taskmanager alle apps manuell gelöscht nach einem neustart sind diese wieder vorhanden!

Jetzt wollte ich über das Recovery wipe internal sdausführen, komme jetzt nicht mehr rein "RAMDUMP MODE Cause: Force Upload"???