.nomedia? Von wegen...

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 49

17.12.2012 15:29:47 via App

Ich bekomm die Kriese hier. Möchte ohne irgendwelche zusätzlichen Apps einfach nur Bilder/Videos aus der Galerie verbannen.
Ordner erstellt, leeres .nomedia File sowohl mit Dateimanager auf dem Phone als auch mit Windows erstellt und reingeschubst.Dann die besagten Dateien dort rein...Aber nöö... beide Galerien (Android und auch Xperia Galerie) zeigen mir fröhlich weiter die Dateien an.
Was mach ich falsch?

— geändert am 17.12.2012 15:33:03

  • Forum-Beiträge: 101

17.12.2012 16:13:31 via Website

Spirit Tirips
Was mach ich falsch?

Vielleicht gibt es in deinem Dateimanager oder in dem Bildbetrachter eine Einstellung, ob versteckte Dateien angezeigt werden sollen.

... Alternative:
Ich nutze QuickPic als Bildbetrachter. Dort kannst du Ordner ausblenden, wodurch automatisch eine .nomedia erstellt wird. Dementsprechend sind die Daten auch in der Galerie weg.
  • Forum-Beiträge: 49

17.12.2012 18:23:47 via App

So also ich hab mir nun diese quickpic zum Test mal gezogen. Selbst mit meinem erstellten .nomedia File, versteckt er auf Wunsch meine Dateien.
Nur meine Galerien eben nicht.

Auf Dauer den quickpic nutzen ist für mich keine Alternative, denn einerseits sind meine Widgeds zur Schnellansicht nur mit meinen Galerien kompatibel und andererseits is der qp etwas gewöhnungsbedürftig.

Optionen dafür in den Galerien gibt es nicht. Das die Dateien von einem Dateimanager aus sichtbar sind ist mir egal. Es geht ja weniger darum die Fotos generell zu verstecken als zu verhindern das beim rumzeigen eines davon plötzlich auftaucht^^

Achja klar hab ich das Handy schon neu gestartet. Aber danke für den Tipp^^

— geändert am 17.12.2012 18:26:35

  • Forum-Beiträge: 1.368

17.12.2012 19:49:59 via Website

Spirit Tirips
Ich bekomm die Kriese hier. Möchte ohne irgendwelche zusätzlichen Apps einfach nur Bilder/Videos aus der Galerie verbannen.
Ordner erstellt, leeres .nomedia File sowohl mit Dateimanager auf dem Phone als auch mit Windows erstellt und reingeschubst.Dann die besagten Dateien dort rein.

Benenne nun den Ordner mal um. Lasse dann deine Medien neu scannen/aktualisieren, zur Not reboot.
  • Forum-Beiträge: 49

17.12.2012 20:30:38 via App

ok also das umbenennen mit anschliessendem reboot hat es anscheinend gebracht. Der gesamte Inhalt des Ordnete war unsichtbar.

Allerdings jede neu hinzugefügte Datei in diesem Ordner ist sofort sichtbar.
Das kann es doch nicht sein :(