Google Nexus 4 — eigene Klingeltöne im Nexus 4

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 43

17.12.2012 10:56:09 via Website

Hallo,

ich würde gerne eigene Lieder und ähnliches als Klingelton hinterlegen. Von meinem Nexus S kannte ich es so, dass ich mir einen eigenen Ordner "Ringtones" unter der SD Card --> Media einrichten musste. Dort habe ich die Lieder verschoben und konnte Sie als Klingelton verwenden.

Beim Nexus 4 scheint dies leider nicht zu funktionieren. Hat jemand eine Idee, wie es beim Nexus 4 funktioniert??

Vielen Dank!
  • Forum-Beiträge: 7.733

17.12.2012 11:00:22 via Website

Auf dem GNex mit 4.2 ist ein "Ringtones"-Verzeichnis.....sollte mMn auf dem N4 auch da sein und funktionieren.

if all else fails, read the instructions.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 219

17.12.2012 11:42:21 via Website

Klaus T.
Auf dem GNex mit 4.2 ist ein "Ringtones"-Verzeichnis.....sollte mMn auf dem N4 auch da sein und funktionieren.

genau, entweder die MP3 in den Ringtones Ordner oder den ES File Explorer installieren. Beim auswählen vom Klingelton kannst du dann diesen auswählen und dann über diesen auch MP3's irgendwo in einem Ordner auswählen
  • Forum-Beiträge: 43

17.12.2012 11:55:10 via Website

Vielen Dank!

jetzt hat es geklappt. Wahrscheinlich habe ich es vorher nur übersehen, dass die Lieder da schon drin sind.!
  • Forum-Beiträge: 52

17.12.2012 18:30:08 via App

Ich musste es nach dem verschieben der Dateien in den Ringtone Ordner einmal neu starten, erst dann wurden mir die Lieder angezeigt.

Gruß Andi
  • Forum-Beiträge: 238

17.12.2012 21:46:50 via Website

Andreas B.
Ich musste es nach dem verschieben der Dateien in den Ringtone Ordner einmal neu starten, erst dann wurden mir die Lieder angezeigt.

Gruß Andi

ich empfehle SDrescan, dann muss man es nicht neu starten :)

B) Eier sollten nicht mit Steinen tanzen!

  • Forum-Beiträge: 58

17.12.2012 22:24:28 via Website

Nutze dafür die App "Rings Extended" die wirklich JEDE Audiodatei zur Verfügung stellt in der Auswahl. ;)
  • Forum-Beiträge: 7

19.12.2012 15:30:53 via Website

Total Commander ist auch super dafür geeignet.
  • Forum-Beiträge: 6

28.01.2013 10:15:23 via Website

Bei mir werden mp3 Dateien nicht erkannt nur ogg Dateien muß ich die mp3 erst umwandeln.

Nach Neustart geht es jetzt , hat sich also erledigt.

— geändert am 28.01.2013 10:22:00

  • Forum-Beiträge: 2

13.08.2013 00:52:05 via Website

Moin,

ist zwar schon etwas älter aber ich hatte das gleiche Problem und die Lösung ist ganz einfach.
Ich hatte Dateimanager installiert und beim ersten Auswählen des Klingeltons leider "Medienspeicher" ausgewählt und "Immer" angetippt.
Von da an gab es auch nur die systemeigenen Klingeltöne, keine Chance irgendwas anderes auszuwählen.
Dann hatte ich nach dem Beitrag von schmitzekater Rings Extended installiert und schwupps, konnte daneben ich auch den Dateimanager auswählen.
Damit kann ich jetzt alle Audiodateien auswählen.
RE hab ich wieder deinstalliert, der Dateimanager reicht mir.

Wenn jetzt jemand noch sagen könnte, wo man solche "Immer" Einstellungen wieder zurücksetzen kann, wäre das schick.
Hier tauchte die Auswahl ja nur wieder auf, weil mit RE plötzlich eine neue Möglichkeit vorhanden war.
Früher war das mal unter Anwendungen aber da habe ich beim Telefon nichts gefunden.

Ich hab übrigens 4.3.

Gruß,
Norbert
  • Forum-Beiträge: 50

13.08.2013 12:22:43 via Website

Einstellungen --> Apps --> entsprechende Anwendung auswählen --> Standardeinstellung zurücksetzten
  • Forum-Beiträge: 2

13.08.2013 12:40:46 via Website

Hi,

nö, geht nicht.
Standardmässig starten steht "Kein Standard" und "Standardeinstellung zurücksetzen" ist ausgegraut.

Im Menü von Apps gibt es einen Punkt alle App.-Einstellungen zurückzusetzen aber das geht nur für alle, nicht für einzelne Apps.

Wohlgemerkt 4.3, bei 4.0 war das noch anders.

Gruß,
Norbert
  • Forum-Beiträge: 50

13.08.2013 13:41:10 via Website

Norbert

nö, geht nicht.
Standardmässig starten steht "Kein Standard" und "Standardeinstellung zurücksetzen" ist ausgegraut.

na dann ist auch kein Standard gesetzt...
oder du hast in die falsche Anwendung geschaut
  • Forum-Beiträge: 1

03.09.2013 12:14:21 via Website

Chris
Norbert

nö, geht nicht.
Standardmässig starten steht "Kein Standard" und "Standardeinstellung zurücksetzen" ist ausgegraut.

na dann ist auch kein Standard gesetzt...
oder du hast in die falsche Anwendung geschaut

Danke für den Tipp, es war tatsächlich die voreingestellte "Medienspeicher-App"