Sony Xperia T — Xperia T lädt nicht (blinkt 2 mal rot)

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

15.12.2012 23:04:07 via App

Guten Abend euch allen,

leider habe ich ein Problem mit meinem Xperia T.

Es ist mir heute Mittag einfach ausgegangen und seither hängt es immer wieder mal am Ladegerät, aber er wird nicht geladen.
Wenn ich es einschalten möchte blinkt es nur 2 mal rot und das wars schon.

Hat jemand einen Tip für mich?
  • Forum-Beiträge: 8

16.12.2012 13:22:04 via App

Versuche die On/Off Taste für 15Sec. gedrückt zu lassen das Gerät müsste dann dreimal vibrieren. Danach schalte es normal ein.
  • Forum-Beiträge: 6

16.12.2012 14:05:11 via App

Leider passiert da gar nichts, ausser das es dann rot leuchtet.
  • Forum-Beiträge: 8

16.12.2012 15:44:28 via App

habe vergessen Du musst auch die lauter taste mit On/Off Taste gleichzeitig 15 sec gedrückt halten.
  • Forum-Beiträge: 6

17.12.2012 00:11:01 via App

Hatte ich auch versucht, brachte leider auch nichts. Hilft wohl nur einschicken :( das wäre schlecht für meine Daten
  • Forum-Beiträge: 701

17.12.2012 00:21:11 via App

Hast es auch mal längere Zeit an ladekabel gelassen, mein brauchte auch bisschen bis es nachn hardreset anging. Hab bloß nen hos

SONY XPERIA Z1

  • Forum-Beiträge: 864

17.12.2012 08:21:51 via App

O.S
Hast es auch mal längere Zeit an ladekabel gelassen...
Ich wollte Dir eigentlich das Gegenteil vorschlagen. Der Nachteil am Xperia T ist halt der fest verbaute Akku. Wenn mein vorheriges Telefon überhaupt nicht mehr reagierte, konnte ich zumindest mal den Akku heraus nehmen und war mir sicher, dass das Gerät dann stromlos war (ähnlich wie ein Kaltstart). Mit dem Xperia hatte ich bis jetzt drei mal das Problem, es nicht mehr starten zu können. Oder es reagierte überhaupt nicht mehr, weder auf Touchscreen-Eingaben noch auf Tastatur. In beiden Fällen habe ich letztendlich das Telefon nicht ans Ladegerät angeschlossen, bis ich mir sicher war, dass der Akku völlig leer war. (Beim ersten Mal, als ich mein Telefon nicht wieder starten konnte, hatte ich auch zunächst gedacht, ich müsste es erst richtig aufladen). Lass es mal mindestens über einen Tag, besser noch länger, liegen. Wenn der Akku dann absolut leer ist, hänge es wieder ans Ladegerät. Bevor Du es einschicken musst, wäre das noch eine Möglichkeit.

Dieser Kommentar wird ständig aktualisiert. Nachfolgende Kommentare können daher zusammenhanglos wirken.

  • Forum-Beiträge: 152

17.12.2012 08:44:25 via Website

Steffen G.
O.S
Hast es auch mal längere Zeit an ladekabel gelassen...
Ich wollte Dir eigentlich das Gegenteil vorschlagen. Der Nachteil am Xperia T ist halt der fest verbaute Akku. Wenn mein vorheriges Telefon überhaupt nicht mehr reagierte, konnte ich zumindest mal den Akku heraus nehmen und war mir sicher, dass das Gerät dann stromlos war (ähnlich wie ein Kaltstart). Mit dem Xperia hatte ich bis jetzt drei mal das Problem, es nicht mehr starten zu können. Oder es reagierte überhaupt nicht mehr, weder auf Touchscreen-Eingaben noch auf Tastatur. In beiden Fällen habe ich letztendlich das Telefon nicht ans Ladegerät angeschlossen, bis ich mir sicher war, dass der Akku völlig leer war. (Beim ersten Mal, als ich mein Telefon nicht wieder starten konnte, hatte ich auch zunächst gedacht, ich müsste es erst richtig aufladen). Lass es mal mindestens über einen Tag, besser noch länger, liegen. Wenn der Akku dann absolut leer ist, hänge es wieder ans Ladegerät. Bevor Du es einschicken musst, wäre das noch eine Möglichkeit.

An was erkenne ich das der Akku absolut leer ist (ist ja ausgeschaltet ohne Akkuanzeige)
  • Forum-Beiträge: 864

17.12.2012 09:09:31 via App

Leider gar nicht. Musst Deine Telefon halt wirklich mal für ein paar Tage liegen lassen und es wirklich erst dann wieder probieren. Ich weiß, das ist nicht so einfach, da man ja schon gerne wüsste, was mit dem Handy nun ist...

Dieser Kommentar wird ständig aktualisiert. Nachfolgende Kommentare können daher zusammenhanglos wirken.

  • Forum-Beiträge: 6

17.12.2012 15:43:22 via App

Länger am Ladegerät hing es schon (knapp 30 Stunden) Stellenangebote ohne Erfolg.
Nun versuche ich es mal mit Akku leer laufen lassen.
Ich werde berichten ob es was brachte.
  • Forum-Beiträge: 1.346

17.12.2012 23:37:43 via App

Das schadet dem Akku.
Selbst wenn es runter fährt ist der Akku nie ganz leer ihn aber absichtlich auf null zu fahren ist nicht sonderlich gesund.
Wenn du das Handy am PC anschließt wird es da erkannt?

Sony Xperia XZ - Android 7.1.1 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

  • Forum-Beiträge: 2

07.01.2013 16:03:49 via Website

Mein Handy geht auch nicht mehr. Es lässt sich Garnicht mehr laden. Es blinkt nicht mal. Brauche Hilfe
lg Dennis Ritter ;)
  • Forum-Beiträge: 864

08.01.2013 22:31:46 via App

@Dennis: Was hat geholfen?

Dieser Kommentar wird ständig aktualisiert. Nachfolgende Kommentare können daher zusammenhanglos wirken.

  • Forum-Beiträge: 1

15.04.2013 14:59:38 via Website

Hallo,
ich hatte das selbe Problem. Mein Handy ging nicht an und hat 2 mal geblinkt wenn es nicht am netz war und dauerhaft wenn es am netz war und ich den power Button gedrückt habe.
Ich hab dann das Stromkabel um das Handy gewickelt so das der power Button dauerhaft gedrückt ist und die LED rot leuchtete. Dann hab ich mein Xperia T ca. 5 Minuten liegen lassen und als ich es wieder in die Hand nahm, befreite und den power Button drückte, siehe da ging es wieder!
  • Forum-Beiträge: 1

28.04.2013 17:06:55 via Website

Hallo,
ich hab auch so ein Problem ich kann mein xperia t nicht mehr laden da blinkt nichts mehr rot
kann mir jemand weiterhelfen
  • Forum-Beiträge: 14

16.01.2014 14:54:36 via Website

Hallöchen allerseits,

auch ich habe Probleme mit meinem Sony Xperia L... wenn ich das Akku lade, ist es dauerhaft rot und wenn ich den Power An/Off drücke, dann blinkt es rot. Ich weiß auch nicht, ob der Akku geladen wird oder nicht und ich weiß nicht, was ich tun kann. Muss ich mir wohl einen neuen Akku besorgen oder hat vielleicht jemand noch eine Idee, was ich machen kann?

— geändert am 16.01.2014 18:54:46

  • Forum-Beiträge: 835

18.01.2014 10:59:54 via Website

Ramona Laabs
Hallöchen allerseits,

auch ich habe Probleme mit meinem Sony Xperia L... wenn ich das Akku lade, ist es dauerhaft rot und wenn ich den Power An/Off drücke, dann blinkt es rot. Ich weiß auch nicht, ob der Akku geladen wird oder nicht und ich weiß nicht, was ich tun kann. Muss ich mir wohl einen neuen Akku besorgen oder hat vielleicht jemand noch eine Idee, was ich machen kann?

lass das ding mal ein zwei stunden am kabel. wenn die leuchte dann noch nicht orange wird ist es wohl im popo
Vorher kannst du auch nicht mit dem prozess zur wiederherstellung anfangen (PN)
Liebe Grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 1

16.03.2014 21:26:29 via Website

Hallo, Ich habe das gleiche problem hatte frühs mein handy geladen und abend shatte es das ladekabel nciht mehr angenommen habe verschiedene ladekabel ausprobiert aber es klappt nciht eins. es fährt hoch bis zu dem sim lock eingeben und dann schaltet er sofort wieder ab und blinkt immer die rote leuchte ... hatte es jetzt auch schon mehrere wochen liegen lassen aber es geht immer noch ncihts ...
  • Forum-Beiträge: 2

26.05.2014 22:12:04 via Website

Hi ich habe genau das gleiche Problem mit meinem X-Peria T ....

Es fuhr vor 15 min auch noch hoch bis der Sim-Lock kam und schaltete sich danach immer wieder ab.

Ich bekomme es seit ca. 5 Stunden nicht mehr geladen...

habt ihr noch eine Idee und ich frage mich warum alle die selben Probleme damit haben ..