Google Galaxy Nexus — GPS geht - Google Maps Standortsuche nicht.

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 55

14.12.2012 16:35:25 via Website

Hallo, ich hab seit längerem bei meinem nexus schon das Problem das mein GPS geht aber Google Maps keinen Standort findet, genauso wie das News & Wetter Widget, das findet auch keinen Standort. Bei anderen Apps hab ich kein Problem mit dem GPS (z.B. Wetter.com app funktioniert)
in den Einstellungen ist der zugriff von Google-Apps auf den Standort natürlich eingeschaltet ;)
hab das aktuelle 4.2.1 drauf das problem war aber auch unter Android 4.1
Weiß jemand wo das Problem liegen könnte?
Vielen Danke schonmal im vorraus.
Gruß
  • Forum-Beiträge: 2.548

14.12.2012 16:48:33 via App

Hatte ein ähnliches Problem.Mir wurde überall GPS als Gefunden angezeigt,in Maps wurde das Icon in der Statusleiste auch als gefunden.

Hatte das Problem seit 4.2.1 .
Aber habe es nichtmehr.

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

  • Forum-Beiträge: 55

14.12.2012 16:53:07 via Website

okay, du hast aber nichts geändert? von selbst wieder weg gegangen?
wenn ich nur maps offen hab und ansonsten keine andere gps App wird mir in der Statusleist gar nichts angezeigt, also dieser Kreis ist nicht da.
  • Forum-Beiträge: 2.548

14.12.2012 17:50:30 via App

chep
okay, du hast aber nichts geändert? von selbst wieder weg gegangen?
wenn ich nur maps offen hab und ansonsten keine andere gps App wird mir in der Statusleist gar nichts angezeigt, also dieser Kreis ist nicht da.


Ich hab so geschrien weil es einfach Mist ist loszufahren ,ich (Beifahrer) stelle Navi ein und es geht nicht.In ner Fremden Stadt geil.

Einmal hatte ich das ,da half die App GPS STATUS ,neu GPS Daten zurücksetzen und neu herunterladen.Aber diesmal half es nicht.

Habs einfach vor Wut verkauft,und es wurde ein Note.

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 9

19.12.2012 14:08:48 via Website

Ich hatte das Problem auch. Eine APP zum Testen der GPS-Signale hat auch funktioniert, nur halt Google Maps nicht.
Bei mir hat es geholfen, unter den Konteneinstellungen den Google Apps Zugriff auf meinen Standort zu geben. Danach funktioniert die Standortsuche bei Google Maps wieder.

Die Findung an sich dauert bei mir trotzalledem sehr lange. Ich öffne meist erst die APP zum Testen der GPS-Signale. Wenn er dort genug Satelliten findet, wechsel ich auf Google Maps und er findet rasch den Standort.
  • Forum-Beiträge: 1

29.11.2013 14:35:24 via Website

Auch wenn der Thread ewig alt ist, so ist das Problem noch aktuell, wenn man sein Android-Gerät nicht mit Google Account nutzt und ein paar Google Dienste deaktiviert hat. Hier meine Lösung:

Damit Google Maps ein GPS Signal findet, muss dies unter Maps -> Einstellungen -> Standorteinstellungen aktiviert sein.

Damit Maps -> Einstellungen überhaupt öffnet (und nicht Maps zum Absturz bringt "wurde unerwartet beendet"), muss Dienst "Google Account Manager" unter Android -> Einstellungen -> Apps -> Alle aktiviert sein.

Damit Maps -> Einstellungen -> Standorteinstellungen die Einstellung zeigt (und nicht "Konto nicht angemeldet"), muss Dienst "Google-Dienste-Framework" aktiviert sein.

Nun kann man endlich die Standorteinstellung für Maps erlauben. Anschließend kann "Google-Dienste-Framework" wieder deaktiviert werden. Eigentlich "Google Account Manager" auch, doch funktioniert dann Maps -> Einstellungen wieder nicht mehr.

Stichwort: nur Google Maps findet kein GPS Signal Lock