ICS V30a / CWM 6 / Root / NVFlash-Methode

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 247

09.12.2012 13:01:55 via Website

Für das P990 gibt es die ICS-Version mit root & CWM6 als KomplettPaket.
Auch für Provider Geräte geeignet.

Das ICS ist die offizielle Euro Open-Firmware.



DOWNLOADS

NV-Flash Treiber ( APX )
http://www.mediafire.com/?cdgwwgkdozht8pw


V30a incl. CWM6 /root
http://www.multiupload.nl/QAYCUPTY0W In einem Ordner mit 7zip entpacken, ist in .tar komprimiert!


ANLEITUNG


- Akku ( SIM Karte - SD Karte ) raus
- Lautstärketasten + & - gleichzeitig gedrückt halten und per USB-Kabel direkt am Mainboard mit dem PC verbinden,
das Kabel kann schon vorher angebracht werden!
- NV-Flash Treiber ( APX ) installieren, falls noch nicht vorgenommen
- .bat aus entpacktem .tar Ordner ausführen
und Anweisungen folgen ( keine Sicherung anlegen, keine Sicherung zurückkopieren )

- Nachdem der flash-vorgang abgeschlossen ist, 1 Minute warten
- USB-Kabel vom Gerät entfernen
- Akku rein
- Neustarten und P990 Einrichten

Es wird allgemein empfohlen, nach der Installation
von ICS auch noch einen Werksreset durchzuführen,
dies verbessert die Performance.



Anleitung um unsignierte Treiber (ohne WHQL Zertifikat) unter Windows 8 zu installieren:
http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Digital_unsignierte_Treiber_installieren_-_Windows_8



**************************************************************************

Flash Player für ICS/JB
http:
//forum.xda-developers.com/attachment.php?s=e8868de05c56ecbc4249fe2940f773ee&attachmentid=1195506&d=1342192269



Empfohlener Dateimanager
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.estrongs.android.pop&hl=de


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wer gerne sein ICS gepimt haben möchte ( optisch & technisch )
für den gibt es schon ein paar ROM’s auf Basic der offiziellen V30a:


— geändert am 26.02.2013 15:02:31

  • Forum-Beiträge: 132

12.12.2012 18:26:11 via App

welches baseband ist denn standardmäßig bei der v30a on bord?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 247

12.12.2012 20:06:58 via Website

lulli
welches baseband ist denn standardmäßig bei der v30a on bord?


Gar keins, das Baseband befindet sich in einem ganz anderen Speicherbereich
als das Betriebssystem und kann von daher nicht gleichzeitig mit installiert werden,
nach einem ROM flash bleibt das Baseband immer erhalten.
Wenn Alles was in Zusammenhang mit Baseband & RIL steht funktioniert,
muss auch nichts geändert werden.
Rund um Baseband & RIL ist manchmal ganz viel Voodoo mit im Spiel…
es muss also nicht immer das aktuellste sein, GetRil ist auch nicht so der Bringer…
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 247

12.12.2012 20:08:49 via Website

Crap-DeleterB) wurde im Startpost hinzugefügt,
unten zu finden

— geändert am 12.12.2012 20:09:09

  • Forum-Beiträge: 1

16.12.2012 19:47:43 via Website

oha glaub meins ist grad schrott gegangen :(

fährt nicht mehr hoch ,.. und hat fehler beim draufspielen mit der .bat datei.

— geändert am 16.12.2012 19:58:13

  • Forum-Beiträge: 132

18.12.2012 10:45:12 via Website

So, hab jetzt alles endlich runtergeladen! (mit DSL light eine Geduldsprobe...) :bored:

Frage 1: Wenn ich heute CM7.2 laufen hab mit der cwm5 Recovery und dort ein Nandroid erstelle. Bekomme ich das dann ggf. Problemlos aus cwm6 wieder restored?
edit: beantworte ichs halt selbst - nein ist nicht compatibel

Frage 2: Wenn Nein, wie bekomme ich cwm6 aufs aktuelle cm7.2 System? Und geht das restoren dann?
einfach flashen aber wie gesagt untereinander incompatible

Frage 3: Werden beim Nandroid wirklich alle Daten mitgesichert (Baseband, Recovery, RIL, Bootloader)?
nein: nichts von alledem. nur das rom an sich und die datenpartition, sowie die recovery

fuer ein rollback auf gb muss der alte bootloader geflashed werden. auf dem dann die recovery mit der gesichert wurde und daraus dann nandroid einspielen.... nur so wirds was.


aktuell mit django manoush sehr zufrieden. am we kommt paranoid android drauf, samt kowalski kernel.

— geändert am 24.01.2013 22:28:49

  • Forum-Beiträge: 1

21.01.2013 18:23:41 via Website

Hey,ich habe ein PROBLEM :XXX ,und zwar:
Ich habe heute mein Handy versucht,nach dieser Anleitung zu Flashen,doch ich bekomme zwar angezeigt,dass das handy verbunden ist(im geräte manager (NVIDIA USB BOOT-recovery driver for Mobile devices))aber in smartflash wird mir das handy nicht angezeigt und auch das lg bzw. das sw update logo ist am bildschirm der#s gerätes nicht zu sehen. BITTE UM HILFE,DRINGEND

Mfg
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 247

22.01.2013 19:01:12 via Website

@Paul

Welches Betriebssystem verwendest du,
schließe das USB-Kabel direkt an das Mainboard an!?
  • Forum-Beiträge: 13

27.02.2013 08:43:44 via Website

Hi,
habe mich wirklich durch die Foren gelesen konnte aber nichts brauchbares finden!
Ich habe Windows 7..Treiber ist installiert..nvflash kann nicht gefunden werden obwohl alles im Ordner mit Winrar einwandfrei entpakt wurde!?
Usb ist direkt am Board angesteckt (habe alle Ports ausprobiert)- Antivirus + Firewal alles aus.
Habe es jetzt an einem anderen Rechner probiert..nvflash konnte nicht gefunden werden.Könnte es sein daß im Script der Pfad für nvflash falsch drinsteht
oder (warscheinlicher) ..habe ich was übersehen??
Muß oder sollte man vorher PC Suite und daß Lg update Tool deinstallieren?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 247

27.02.2013 20:45:17 via Website

@Risiko

Mit: „.nvflash konnte nicht gefunden werden.“,
meinst du damit über den Gerätemanager den Treiber installieren,
und dann zu dem entpacktem Ordner navigieren?


Das einzige was du noch versuchen kannst,
entpacke die.zip in einem Ordner ( mit 7zip ) auf dem Desktop,
manchmal wird tatsächlich der entpackte Ordner oder dessen Inhalt
über den Gerätemanager ….
woanders nicht angezeigt, auf dem Desktop schon!
  • Forum-Beiträge: 13

28.02.2013 09:32:21 via Website

Ahmed
@Risiko

Mit: „.nvflash konnte nicht gefunden werden.“,
meinst du damit über den Gerätemanager den Treiber installieren,
und dann zu dem entpacktem Ordner navigieren?


Das einzige was du noch versuchen kannst,
entpacke die.zip in einem Ordner ( mit 7zip ) auf dem Desktop,
manchmal wird tatsächlich der entpackte Ordner oder dessen Inhalt
über den Gerätemanager ….
woanders nicht angezeigt, auf dem Desktop schon!


Nein,,ich habe die apx Treiber installiert und starte dann die Batch Datei-nach starten der Batch Datei wird abgefragt ob eine Sicherung gemacht werden soll (Nein)...etc-im weiteren Verlauf will er dann flashen und dann kommt eben die Meldung von der Batch Datei daß nvflash (dieer ja ausführen sollte) nicht gefunden werden konnte..die Datei ist da und richtig geschrieben aber er kann Sie nicht finden und somit auch nicht Flashen!!
??
  • Forum-Beiträge: 2

06.03.2013 03:06:39 via Website

Hallo Ahmed,

für welches Betriebssystem ist denn Deine Anleitung?
Oder ist das egal?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 247

06.03.2013 21:04:11 via Website

TBA
Hallo Ahmed,

für welches Betriebssystem ist denn Deine Anleitung?
Oder ist das egal?


Win XP & 7 & 8

Bei Win 8 Treiber-Anleitung von Ganz unten nutzen...
  • Forum-Beiträge: 2

07.03.2013 15:58:17 via Website

Ahmed
TBA
Hallo Ahmed,

für welches Betriebssystem ist denn Deine Anleitung?
Oder ist das egal?


Win XP & 7 & 8

Bei Win 8 Treiber-Anleitung von Ganz unten nutzen...

Schade aber danke für die Info.
Ubuntu oder etwas ähnliches wäre toll gewesen.

Finde es blöde, dass ich für mein Android/Linux Handy Windows brauche um die Software zu updaten.
  • Forum-Beiträge: 5

13.10.2013 21:20:36 via Website

...Gibts hier ne Wortbegrenzung?!...

Joh Leutz!

Scheint so, dass keiner ne Lösung am Start hat was?!

Ich habe nun das LG G2 und wollte mein altes LG P990 einmal gänzlich neu platt machen... gleich mit V30

— geändert am 13.10.2013 21:26:15

  • Forum-Beiträge: 5

13.10.2013 21:28:36 via Website

, ging auch alles wunderbar! Es folgte der Root... ging auch, allerdings gab's danach Probleme, mich in den Google Store einzuloggen?!- Keine Ahnung warum... war alles etwas komisch, per Browser ging alles\naja, ich dachte mir jedenfalls, es könnte mittendrin irgendwas schiefgelaufen sein, also Allet nochmal von vorne ja. Gesagt getan, Smartflash, die beiden .bin's reingeworfen und denn *BAMS!* ERROR... Das Gerät war auf einmal nicht mehr im SW-UPDATE MIDUS, sondern wieder auf der nVidia APX BootRecovery Ebene - Kabelraus und rein und das ganze von vorn... WIEDER ERROR und das Selbe in Grün!... Leutz, an dem Punkt war ich schon kurz vorm Rasten, aber so richtig!
  • Forum-Beiträge: 5

13.10.2013 21:30:17 via Website

Ich dachte mir nun... "OKAY, CALM DOWN!" hab denn mal die alte V20q abgecheckt, ob ich DownFlashen könnte, doch Irrtum... ERROR... Ich kenne ihn und gasse ihn, doch NUN kam es DICKER!
Ich gelange per Tastendruck nicht mehr in den SW-UPDATE MODUS... geil oder?!- ALLERDINGS, ein kleiner Lichtblick, denn die nVdia APX BootRecovery Ebene ist noch erreichbar, doch NUN kommt ihr!
BS WIN7 ULTI 64BIT
Irgendwer muß nun was auf die Beine stellen, um von der Recovery Ebene, per nV Flash, das Bootsystem wiederherzustellen, denn ich bin fest der Meinung, dass ansonsten Nur Noch der Händler helfen kann!
  • Forum-Beiträge: 5

13.10.2013 21:31:07 via Website

In einem anderem Thread habe ich nähmlich schon gelesen, dass "wenn das Display black-out bleibt"... nur der Händler helfen könne... Leutz... der macht auch nix anderes als wir hier!^^...
Also, bitte KEINE Sperenzchen wegen "Öiiii... das is Linux Based OS, warum nutzt ihr Windoofs...!?"... Weil wegen isso!\Back to the Task pls!
Also WAS tun??? Tinne Auf Tonne zu???

EIN POST war nicht möglich, sry...
  • Forum-Beiträge: 5

13.10.2013 22:42:56 via Website

Paul Wittinghofer
Hey,ich habe ein PROBLEM :XXX ,und zwar:
Ich habe heute mein Handy versucht,nach dieser Anleitung zu Flashen,doch ich bekomme zwar angezeigt,dass das handy verbunden ist(im geräte manager (NVIDIA USB BOOT-recovery driver for Mobile devices))aber in smartflash wird mir das handy nicht angezeigt und auch das lg bzw. das sw update logo ist am bildschirm der#s gerätes nicht zu sehen. BITTE UM HILFE,DRINGEND

Mfg

Wenn Du noch auf nV Flash zugriff hast, hilft es einfach NEU die ORIGINAL FIRMWARE drüberzuflashen (v20b)! Bei mir war es auch sooo schlimm!!! Habe neu drübergeflasht und flashe Nun gerade den v20q drüber, danach kommt der v30D/E... danach wird neu gerootet und danach kommt der CyanogenMod v10.2 drüber!

WICHTIG! Handy mit Lautstärketasten +&- an (gleichzeitig) den Rechner hängen, um in den nV Recovery Modus zu gelangen! Die How2's findet ihr hier im Forum bzw. auch massig bei Google! Dann unbedingt mit nVFlash das Gerät flashen! Neustart durchführen und dann geht alles wunderbar mit SmartFlash!