Samsung Galaxy S3 — rSAP mit FSE Premium im Tiguan FL

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

08.12.2012 22:32:54 via Website

Hi,
ich fahre seit 08/2011 einen TIguan FL mit RNS315 und FSE Premium.
Bisher hatte ich ein Nokia E52 mit rSAP im Betrieb.

Seit heute ist es ein S3-I9305 (LTE).

Und was soll ich sagen, das rSAP funzt wie gewünscht; worüber ich sehr erstaunt war und bin.
Aber man freut sich ja über Kleinigkeiten :smug:

Das Pairing hat zwar erst im 3. Anlauf geklappt, aber es funzt.

Dabei ist nur ein kleines Problemchen, eher nervig: jedes Mal, wenn ich mich aus dem Auto auslogge, springt die Aktivierung der SIM-Karte um und ich muß den PIN neu eingeben.

Wie gesagt, es ist nervig.
Hat jemand ein Idee, wie ich das in Ordung bringen kann?

Danke schon mal.

Gruß
Fridtjof
  • Forum-Beiträge: 3.584

09.12.2012 13:35:33 via App

Du musst den PIN am Handy eingeben, sobald du die Verbindung zum Auto trennst?
Das würde ich jetzt pauschal mal auf die SIM-Karte schieben.
Ich hatte mein S3 mit dem RNS310 im Einsatz und jetzt bei der neuen Generation (Keine Ahnung wie die nun alle heißen) und hatte derartiges noch nie.
Hast du eventuell ein Antivirenprogramn o.ä. installiert? Daran könnte es auch liegen, da das Verbinden bzw Trennen im rSAP-Modus ja einem Neueinlegen der SIM-Karte gleichkommt.
  • Forum-Beiträge: 4

09.12.2012 21:51:16 via Website

Marcus W
Hast du eventuell ein Antivirenprogramn o.ä. installiert? .

Ja, aber gibts da keine Lösung?
  • Forum-Beiträge: 9

10.12.2012 10:51:12 via Website

Hallo.

Ich nutze das S3 in meinem Golf 6 auch via rSAP. Was auch auf Anhieb geklappt hat. Die SIM PIN habe ich inzwischen deaktiviert und dafür im Handy eine hinterlegt. So klappt das auch mit der FSE im Auto.

Ist sicher nicht die eleganteste Lösung aber für mich ok.
  • Forum-Beiträge: 4

10.12.2012 15:01:17 via Website

Marcus W
Die SIM-PIN kannst du aber auch im Auto speichern. Einfach auf "SPEICHERN" statt auf "OK" drücken. Dann musst du sie nicht jedesmal neu eingeben.

Das ist (vermutlich) die Lösung <3

Danke :lol:B)

— geändert am 10.12.2012 15:03:05

  • Forum-Beiträge: 4

22.12.2012 20:46:28 via Website

So,
das "Problem" konnte auf diesem Weg leider nicht gelöst werden :*)

Unvermutet gabs ein FW-Update, und schwupps, hats gefunkt :grin:

Alles super jetzt, wie gewünscht bleibt die SIM-Karte jetzt auch nach dem ausloggen aktiv.

Habe zwar keine Ahnung, was da abgelaufen ist, aber ich bin natürlich happy, daß es jetzt problrmlos funzt :)

Danke jedenfalls für Eure Hilfe ;)