Google Nexus 10 — Videowiedergabe - Ruckler und fehlender Codec-Support der Hardware

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 997

05.12.2012 22:57:14 via Website

Ahoi, ich schon wieder. Dieses mal geht es um die Wiedergabe von Mediendateien, genauer um Videos in den unterschiedlichsten Formen. Angefangen mit h264 über vc1 hin zu ac3. Mir scheint, als fehlten einige davon als HW Unterstützung. Als Beispiel läuft eine Aufzeichnung mit h264 und ac-3 auf meinem S3 ruckelfrei und komplett mit Hardwarebeschleunigung, auf dem nexus 10 hingegen fehlt im standard player der ton vollständig und das Bild ist ruckelig. Selbst der MX schafft es nicht einwandfrei, muss dazu audio in Software dekodieren. Dicke ruckelt nur dammlich vor sich hin im SW modus.

Sind euch ähnliche Probleme aufgefallen? Ich meine der chip selbst sollte das eigentlich können, wenn es schon der exynos 4 kann. So ist der Einsatz als Medien gerät jedenfalls deutlich eingeschränkt. Ich kann natürlich nicht ausschließen, dass das Problem an Android 4.2.1 oder noch nicht ganz angepassten Treibern liegt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

07.12.2012 17:54:43 via Website

Hat bisher niemand eine breite Palette an Videoformaten ausprobiert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

08.12.2012 11:44:08 via Website

So, irgendetwas ist da ziemlich schief gelaufen. Auf der folgenden Seite findet ihr trailer in HD. Als Paradebeispiel kann hierbei "planet" angesehen werden. Auf meinem SG3 läuft das Video komplett in Hardware und absolut ruckelfrei, während es auf dem nexus 10 nur in Software abgespielt werden kann und selbst dort, z.b. bei dem part mit den Gänsen, deutlich ruckelt.

Kann das jemand von euch verifizieren? Bei einem solchen Gerät sollte das nicht so sein. Habt ihr die selben Probleme? Ist es euch vollkommen egal?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

08.12.2012 12:16:35 via Website

Hi, also ich habe das besagte Video getestet. Der Standart Player (Galerie) meldet das sie es nicht abspielen kann. Also bin ich einfach in den Store und habe mir den MX Player runtergeladen. Und das funzt und flüssig. Nur kA ob das mit Hardwarebeschleunigung oder Software ist.

PS : das sieht hammer aus auf den Bildschirm :-)

— geändert am 08.12.2012 12:17:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

08.12.2012 12:35:11 via Website

Kannst du oben rechts überprüfen. Steht dort HW, dann läuft das Video in Hardware, bei SW arbeitet der Software Decoder. Um ca. 1.30 min herum wird der Gänse Schwarm gezeigt. Läuft dieser teil bei dir absolut flüssig? Bei mir stockt und ruckelt das mehrfach stark während der Kameramann herauszoomt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

08.12.2012 12:46:59 via Website

jo hast recht, SW steht da
und wenn man genau hinsieht, ruckelt es schon bei den Vögeln etwas

Ich kann mir aber nicht vorstellen, das es ein Hardware Problem ist, sondern das die Software einfach noch nicht die Hardware erkennt oder so.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

08.12.2012 12:54:29 via Website

Danke für die Rückmeldung, das ist schon sehr hilfreich! Ich hoffe, dass es an deren Treibern und Android 4.2 liegt, denn der exynos im S3 und S2 bekommt das tadellos hin. Die alternative, das Samsung den chip kastriert und codec support entfernt hat, fände ich über aus bescheiden.

Viele meiner Sachen laufen nur ruckelig in HW (falls überhaupt), etwas besser in SW ... aber dann geht auch der Akku schneller Flöten. Reines Android steht weiterhin hinter der Benutzerfreundlichkeit von touchwiz, sense und co. zurück.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

08.12.2012 16:01:27 via Website

So, nach weiteren Versuchen habe ich nun festgestellt, dass ich die Ruckler im HW modus signifikant verringern kann, indem ich den MX player auf "zuschneiden" stelle. Das bringt zwar etwas overscan, aber es ruckelt erheblich weniger. Diese Version von Android hat wohl noch einige Probleme mit dem upscaler, was auch die schlechte performance in einigen anderen hochskalierten Programmen erklärt.


PS. Ich vermisse gerade die selbst lernende Wörterbuch Funktion meines S3 erheblich!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

11.12.2012 10:08:18 via Website

Das Problem ist einfach, dass die hohe Auflösung des N10 noch kaum unterstützt wird. Was ich persönlich sehr schade finde.
Immerhin wusste Google ja um diese Tatsache und hätte ihre SW entsprechend anpassen können.
Das Apps da Probleme haben steht auf einem anderen Blatt, hier müssen die Entwickler nachziehen.

Werde mir heute Abend daheim auch mal dein Beispiel ansehen und prüfen wie sich mein N10 gegenüber meinem Galaxy Nexus schlägt. ;)

Bis dann,
Daniel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

12.12.2012 12:38:16 via Website

Daniel Eckert
Werde mir heute Abend daheim auch mal dein Beispiel ansehen und prüfen wie sich mein N10 gegenüber meinem Galaxy Nexus schlägt. ;)

Wäre nice, wenn du uns hier von deinen Tests berichten könntest.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

13.12.2012 08:05:11 via Website

Leider noch nicht dazu gekommen, da Privat was dazwischen gekommen ist. Evtl schaff ichs jetzt am Wochenende. Werd aber auf alle Fälle was schreiben wenn ichs getestet hab.

Gruß,
Daniel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

09.02.2013 15:00:43 via App

Hi, es gab heute ein update dieses Players und in den Changelog steht etwas von H/W+ und Nexus 10. Hab sofort getestet und siehe da, es läuft nun auf H/W+ und keine Ruckler mehr. Probier mal selber. Langsam kommt die Software endlich in die puschen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 185

09.02.2013 19:09:47 via Website

kurze frage, was bringt mir die pro version des mx players?
denn nachdem der hw support nun da ist klingt der player ja sehr brauchbar, aber 4,40€ is schon nen anständiger preis

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

14.02.2013 21:47:35 via App

Kann man beim N10 kabellos Videos mit Ton auf TV oder Beamer streamen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

15.02.2013 08:59:01 via Website

slim32
Kann man beim N10 kabellos Videos mit Ton auf TV oder Beamer streamen?

Das würde mich allerdings auch mal interessieren. Momentan nutze ich dafür ein MHL Kabel, aber irgendwie ists doch noch recht umständlich.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

15.02.2013 15:15:37 via Website

Unterstützt das nexus 10 kein avi? Geht bei mir nämlich nicht :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 127

15.02.2013 15:52:06 via App

Ich glaub das kommt auf den Codex an. Ich mein ich hätte schonmal nen avi abgespielt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

20.02.2013 10:12:18 via Website

Moin.....also,ich habe den MX player drauf....in den Einstellung auf Decoder und da H/W + Häkchen machen und bei Software den Haken raus machen.jetzt läuft es flüssig bei mir. Beim ersten Film kam die Auswahlliste , da auf mxplayer gegangen und für immer gedrückt.....das wäre.
MFG . nobby

PS: ich habe schon avi und MKV abgespielt.....alles bestens

— geändert am 20.02.2013 10:14:18

Antworten