Samsung Galaxy S2 — S2 schaltet sich bei WLAN alleine aus - trotz vollem Akku

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

30.11.2012 14:03:43 via Website

Hallo allerseits,
-bitte entschuldigt wenn dieses Thema schon behandelt wird.
-bitte enschuldigt 2x wenn ich gegen Regeln verstossen sollte. Bin ganz neu hier..
-habt Geduld mit mir - ich komme vom Apfel....:*)

Ich habe ein Problem mit meinem Firmenhandy V.4.0.4. Es schaltet sich von Zeit zu Zeit willkürlich aus, obwohl der Akku noch bei über 80% liegt und ich bin nicht erreichbar, und bekomme es in den meisten Fällen gar nicht mit.

Ich glaube das Problem lokalisiert zu haben, in dem ich meine das es nur auftritt sobald ich WLAN aktiviert habe.

Ich kann ohne Probleme im WLAN surfen und sonst keine Probleme, jedoch schaltet es sich von Zeit zu Zeit aus, wenn ich es nicht nutze - z.B. es liegt neben mir auf dem Schreibtisch im Standby.

Ich denke nicht das es am Router liegt, denn sowohl privater Laptop, Iphone, IPAD als auch dienstl. Laptop funktionieren einwandfrei schon seit langer Zeit, jedoch hält das Smartphone i.d.R. nicht einen Tag durch ohne mind. 1x abzuschmieren.

Habe das Modell bereits über die Firma reklamiert und eingeschickt und bekam ein nagelneues, doch das Problem besteht weiterhin.

Da ich ganz frischer Android-Nutzer bin, hoffe ich nur eine falsche Einstellung am Gerät zu haben.

Habt Ihr von dem Problem schon mal gehört?

Danke für die Info und Hilfe.

Beste Grüße

Daniel
  • Forum-Beiträge: 4

08.12.2012 19:08:08 via Website

moin moin,
hat wirklich keiner eine Idee??

schade...

Frohen zweiten Advent dann an alle.

Gruss
Daniel

Daniel Köhler
Hallo allerseits,
-bitte entschuldigt wenn dieses Thema schon behandelt wird.
-bitte enschuldigt 2x wenn ich gegen Regeln verstossen sollte. Bin ganz neu hier..
-habt Geduld mit mir - ich komme vom Apfel....:*)

Ich habe ein Problem mit meinem Firmenhandy V.4.0.4. Es schaltet sich von Zeit zu Zeit willkürlich aus, obwohl der Akku noch bei über 80% liegt und ich bin nicht erreichbar, und bekomme es in den meisten Fällen gar nicht mit.

Ich glaube das Problem lokalisiert zu haben, in dem ich meine das es nur auftritt sobald ich WLAN aktiviert habe.

Ich kann ohne Probleme im WLAN surfen und sonst keine Probleme, jedoch schaltet es sich von Zeit zu Zeit aus, wenn ich es nicht nutze - z.B. es liegt neben mir auf dem Schreibtisch im Standby.

Ich denke nicht das es am Router liegt, denn sowohl privater Laptop, Iphone, IPAD als auch dienstl. Laptop funktionieren einwandfrei schon seit langer Zeit, jedoch hält das Smartphone i.d.R. nicht einen Tag durch ohne mind. 1x abzuschmieren.

Habe das Modell bereits über die Firma reklamiert und eingeschickt und bekam ein nagelneues, doch das Problem besteht weiterhin.

Da ich ganz frischer Android-Nutzer bin, hoffe ich nur eine falsche Einstellung am Gerät zu haben.

Habt Ihr von dem Problem schon mal gehört?

Danke für die Info und Hilfe.

Beste Grüße

Daniel
  • Forum-Beiträge: 200

09.12.2012 08:11:47 via App

Es tut mir leid, dass keiner hier etwas dazu sagen kann. Ich leider auch nicht, das Problem ist auch mir völlig neu.
Trotzdem, auch Dir einen tollen 2. Advent.

Samsung Galaxy sII 4.1.2 Jellybean. Odin <3

  • Forum-Beiträge: 60

09.12.2012 15:55:13 via Website

Ich habe interessanterweise ein sehr ähnliches Problem, welches ebenfalls immer im WLAN auftritt.
Dazu muss gesagt sein, dass ich kein mobiles Internet habe und deshalb nur über WLAN ins Internet gehe.

Ich habe ebenfalls V.4.0.4, das Problem tritt in verschiedenen WLAN-Netzen und unabhängig vom verwendeten Browser auf.
Letztes mal heute Morgen:
Handy über Nacht auf 100% geladen. Heute Morgen etwas gesurft, Akku war dann etwa bei 80%.
Unvermittel flackert kurz die Bildschirmhelligkeit, dann geht der Bildschirm aus. Die einzige Möglichkeit ist die sofortige Entnahme des Akkus. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Bereich unter dem wohl der Prozessor bzw die Kamera liegt, sehr warm wird.
Nach dem Neustart habe ich dann plötzlich weniger als 10% Akku.
Das einzige was mir aufgefallen ist, ist dass nach dem Neustar immer Updates aus dem Playstore verfügbar waren, vermutlich vor dem Absturz bereits begonnen haben. Ich glaube mich zu erinnern, dass es mir auch einmal passiert ist, als ich manuell geupdatet habe. Ich bin mir aber nicht sicher.

Vorerst habe ich mal das automatische Updaten unter den Playstoreeinstellungen, deaktiviert. Mal schauen ob es wieder passiert.
Ich könnte mir vorstellen dass der Fehler irgendwo zwischen App-Updates, Playstore, WLAN und Browsing liegt. Augen offen halten.

— geändert am 09.12.2012 16:01:43

  • Forum-Beiträge: 4

17.12.2012 11:09:47 via Website

Hallo Yorrick,
danke für Deinen Beitrag. Hast Du schon neue Erkenntnisse erworben bzgl. der Updates? Ich habe es jetzt ebenfalls mal deaktiviert. Mal schauen was bei rumkommt.

Eine besondere Wärme/Hitze des Akkus oder des gesamten Gerätes konnte ich bisher jedoch nicht feststellen. Ich werde es beobachten.

Beste Grüße
Daniel
  • Forum-Beiträge: 60

23.12.2012 09:36:23 via App

Ich habe seit zwei Tagen einen neuen Akku, seit dem ist das Problem bei mir nicht mehr aufgetreten.
Es scheint bei mir also wirklich nur der Akku kaputt gewesen zu sein. Was bei einem 3/4Jahr alten Gerät recht ärgerlich ist...
Vielleicht ist das auch bei dir die Lösung, sollte sich dein Akku so schnell entladen?
  • Forum-Beiträge: 4

11.01.2013 15:09:06 via Website

hi Yorrick,
ich habe das nun einige Zeit beobachtet und dann gefrustet das Gerät wieder über die Firma reklamiert.

Was soll ich sagen... gestern das "neue" (kriege ich wirklich immer ein neues Gerät zurück???) S2 entgegen genommen, es voll aufgeladen - was echt lange dauert. Über nacht hatte ich dann knapp 50 Akku Verlust - und das Ding lag nur auf meinem Nachttisch. Wie geht so was. Habe noch nicht mal ne App installiert und auf Energiesparen gestellt.

Heute sitzte ich im meeting, das S2 neben mir auf dem Schreibtisch. Vorher noch auf das Display geguckt. Akku bei 87%. Komme aus dem Meeting raus, will wieder auf das Display gucken - Gerät ausgeschaltet. Neu-Start Akku bei 85%...

Man zweifelt ja an sich selbst, man sei zu blöd.Vor allem weil keiner das Problem zu kennen scheint. Und bei 3 Geräte in Folge..?? Ne, ich glaube nicht das ich immer ein neues Gerät zurückbekomme.

So ne Mistkrücke habe ich noch nie erlebt.

Wenns nach mir geht, gehe ich wieder zum Apfel...

Gruss
Daniel
  • Forum-Beiträge: 60

12.01.2013 09:56:16 via App

ich würde es mal mit einem anderen Akku versuchen. Die Symptome sind ähnlich wie bei mir und es kann ja durchaus sein, dass du ein neues Gerät aber immer den gleichen Akku bekommst.
Sonst schick es nochmal ein und mach vorher zB einen kleinen Punkt mit einem Fineliner irgendwo hin. Dann solltest du ja sehen ob du dein altes Gerät wieder bekommen hast.
  • Forum-Beiträge: 60

16.01.2013 16:59:27 via Website

Dann haben wir den Überltäter jetzt doch wohl? Wobei die Firma sich das auch hätte denken können oder zumindest mitteilen können, dass es daran liegt. Schließlich wirst du nicht der erste gewesen sein, der ihnen mehrfach ein Gerät mit dem Defekt geschickt hat...
  • Forum-Beiträge: 57

16.01.2013 17:23:33 via App

Ich hatte das selbe Problem. Seit heute Morgen neuen Akku eingelegt und bisher keine Probleme mehr.
  • Forum-Beiträge: 1

27.01.2013 21:08:20 via Website

Hallo Ich habe das Problem mit meinem SGS2 seit Anfang des Jahres als wir aus dem Urlaub kamen. Nach einiger zeit ist das Wlan weg kommt auch oft nicht wieder nur neustart. Das darf doch nicht einfach so sein oder. Aber unsere I pad hat das problem auch sonst alle anderen Gerät Lapi PC Iphone das Handy meines Mannes Samsung Galaxy Ace 2 bleiben alle im Netz. Komisch.....