Samsung Galaxy Note 2 — Note 2 und Sd-card

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

22.11.2012 15:48:37 via Website

Als neuer stolzer Besitzer eines Note 2 habe ich (Nur das Beste für mein Note!)
eine 64GB SD-Karte dazu gekauft. Was stelle ich nun fest? Das Note2 erkennt die Karte,
ignoriert jedoch ihre Existenz! Alle Daten, Landkarten, Bilder, Musik werden auf den internen
Speicher geschrieben.Auch App2SD oder AppMonster Pro haben keine Chance!
Das ist ein absolutes NoGo!!!
Überlege mir, Gerät inert zwei Wochen zurückzuschicken!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

22.11.2012 15:50:51 via Website

Das ist doch bei Geräten, die mit 4.x ausgeliefert werden, Standard. Ab 3.x funktioniert auch App2SD nicht mehr. Wozu auch? Der interne Speicher ist eine einzige Partition.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

22.11.2012 16:25:16 via Website

Ich habe schon gemerkt, dass man keine Apps auf der SD-Karte installieren kann, allerdings bin ich beispielsweise in der Foto-App darauf hingewiesen worden, dass eine SD-Karte existiert und ob ich diese als Speicherort nehmen möchte. Und nun landen die Daten dort (bis auf Serienfotos - die landen nach wie vor im internen Speicher).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 163

22.11.2012 16:35:33 via App

moin

das mit den serien fotos ist auch so gewollt da der interne speicher wesentlich schneller schreiben kann als die sd karte... die fotos kannst du danach auf die externe verschieben.

Gruß adrian

TazZ.HD

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

23.11.2012 12:28:05 via Website

Adrian L.
moin

das mit den serien fotos ist auch so gewollt da der interne speicher wesentlich schneller schreiben kann als die sd karte... die fotos kannst du danach auf die externe verschieben.

Gruß adrian

Wie bei mir beschrieben: Irrelevant bei Einzelfotos (diese werden bei mir direkt auf der SD-karte abgelegt, ohne verschieben). Bei den Serienaufnahmen ist das so korrekt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

27.05.2013 19:12:56 via App

Guten tag kann man überhaupt, installierte apps oder spiele auf die sd karte verschieben auf das Note 2 freue mich auf eine Antwort.Gruss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

27.05.2013 22:48:54 via App

Geht nur, wenn Du das Handy rootest.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 576

28.05.2013 11:58:10 via Website

Angelika M.
Geht nur, wenn Du das Handy rootest.
Auch mit Rootrechten lassen sich die Apps nicht auf die externe SD-Karte verschieben!
Allerdings kann man mit Rootrechten den internen Speicher mit der externen SD-Karte vertauschen!
Jedoch hat das selbst mit Class 10 SD-Karten ein kleinen Geschwindigkeitsnachteil was das Schreiben und Lesen angeht.

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

31.05.2013 18:15:11 via Website

Ich hab das Problem, dass meine SD Karte gar nicht mehr erkannt wird. Auf die darauf gespeicherten Inhalte kann ich somit gar nicht mehr zugreifen. Jemand ne Idee?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

31.05.2013 19:00:45 via App

Juergen S.
Als neuer stolzer Besitzer eines Note 2 habe ich (Nur das Beste für mein Note!)
eine 64GB SD-Karte dazu gekauft. Was stelle ich nun fest? Das Note2 erkennt die Karte,
ignoriert jedoch ihre Existenz! Alle Daten, Landkarten, Bilder, Musik werden auf den internen
Speicher geschrieben.Auch App2SD oder AppMonster Pro haben keine Chance!
Das ist ein absolutes NoGo!!!
Überlege mir, Gerät inert zwei Wochen zurückzuschicken!
Mit einem Dateimanager kannst Du Deine Daten auch auf die externe SD Karte verschieben.

Oder automatisiert mit meiner App File Mover.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

31.05.2013 19:01:09 via App

Manuela S.
Ich hab das Problem, dass meine SD Karte gar nicht mehr erkannt wird. Auf die darauf gespeicherten Inhalte kann ich somit gar nicht mehr zugreifen. Jemand ne Idee?
Gerät schon mal neu gestartet?

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 31.05.2013 19:01:17

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 576

31.05.2013 19:57:34 via Website

Carsten Müller
Juergen S.
Als neuer stolzer Besitzer eines Note 2 habe ich (Nur das Beste für mein Note!)
eine 64GB SD-Karte dazu gekauft. Was stelle ich nun fest? Das Note2 erkennt die Karte,
ignoriert jedoch ihre Existenz! Alle Daten, Landkarten, Bilder, Musik werden auf den internen
Speicher geschrieben.Auch App2SD oder AppMonster Pro haben keine Chance!
Das ist ein absolutes NoGo!!!
Überlege mir, Gerät inert zwei Wochen zurückzuschicken!
Mit einem Dateimanager kannst Du Deine Daten auch auf die externe SD Karte verschieben.

Oder automatisiert mit meiner App File Mover.

Herzliche Grüße

Carsten

Das bringt nur bei den eigentlichen Daten, welche er gerne auf der externen SD Karte hätte, nämlich den APP Daten, reichlich wenig!
Um die Daten wie Fotos, Dokumente, Videos und Musik auf die externe SD Karte automatisch zu speichern, braucht man im Note 2 eigenen Dateimanager nur den dazugehörigen Pfad zu ändern, bzw. bei Fotos und Videos über die Kamera-App selbst einstellen.

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

31.05.2013 22:30:08 via Website

Carsten Müller
Manuela S.
Ich hab das Problem, dass meine SD Karte gar nicht mehr erkannt wird. Auf die darauf gespeicherten Inhalte kann ich somit gar nicht mehr zugreifen. Jemand ne Idee?
Gerät schon mal neu gestartet?

Herzliche Grüße

Carsten

Natürlich. Sogar die SD Karte rausgenommen. Bei meinem Männe ist es dasselbe.

Antworten