Samsung Galaxy S3 — seit dem Update Probleme

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 67

19.11.2012 23:47:09 via Website

Hallo Ihr Handyprofis
Ich habe ein großes Problem mit dem Update von Samsung.
Ich kann nicht mal genau schreiben, was für eines es war. Weil ich so dooooof war und meinen Sohn (31 Jahre) an mein Handy gelassen habe und der einfach mal auf ja Update machen geklickt hat und ich habe jetzt keinen Plan was alles geupdatet wurde. Klar die jungschen wissen ja immer alles besser und nu muss Mama wieder alles ins Lot bringen. Ich hab ne Sauwut:angry:

Auf alle Fälle geht die Kamera fast nicht mehr, nur noch die Gesichtserkennung geht.
Der Accu braucht ca 7-9 Stunden bis er wieder voll ist. (vor dem Update 2)
Hab Probleme wenn ich einen Kontakt anrufen will, das geht nur nach dem 4. oder 5. mal probieren.

Nun wollte ich mit Kies alle Daten sichern, aber Kies verliert ständig die Verbindung.
Die Vorbereitung bei der Datensicherung dauert jetzt schon 35 Minuten. Danach schafft er paar und dann bekomme ich sicher wieder ide Fehlermeldung, dass ich das Handy anschließen soll. Das hatte ich heute schon paar mal. Läuft natürlich über USB Kabel.
Kabellos habe ich das noch nie zum laufen gebracht.

1. Kann mir einer erklären wie ich die Daten ohne Kies sichern kann.
Geht das mit Odin? Wenn ja Wie???
Am wichtigsten sind die Kontakte und SMemo?
Kann ich meine Apps auch sichern? Die die ich gekauft habe, will ich ja nicht noch mal kaufen.
2. Wollte ich mit dem Programm EFS_Pro downloaden
aber da kam diese Meldung "Ungültige Anhang angegeben. Dies kann für eine Vielzahl von Gründen geschehen - wahrscheinlich, weil das Gewinde oder der Beitrag ansehen wollen, verschoben oder gelöscht wurde. Bitte kehren Sie zur Startseite des Forums und suchen Sie nach einem anderen ähnlichen Beitrag."
Kann mir das jemand geben?
3. Was muss ich beachten, wenn ich das SGS3 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen will, oder gibt es eine andere Art,den vorherigen Zustand wieder herzustellen? Ich bin echt am verzweifeln.
Ach ja, das H. ist gerootet.
Danke im Voraus für eure Antworten.
lg
  • Forum-Beiträge: 838

19.11.2012 23:58:31 via App

Also deine Apps kannst du zB mit Titanium Backup sichern (kostenlos).

Deine Kontakte am Besten über dein Google Konto syncen.

Foto etc. zur Sicherheit auf deinen PC kopieren.

Ok, mehr Daten dürften nicht anfallen, oder? Smemo kenn ich nicht...

Deine gekauften Apps bleiben erhalten. Einfach wieder mit dem gleichen Account anmelden und runterladen, oder wie gesagt mit Titanium Backup wieder herstellen...

Wenn du auf Werkseinstellungen gehst, dann werden alle Einstellungen, Kontakte, Apps, etc gelöscht. Der Inhalt der SD Karte bleibt normalerweise erhalten (Fotos, etc, aber besser vorher auf PC kopieren...)

Wenn du aber root hast, dann kannst ja mal in den Recovery Modus wechseln und mal
- Cache wipen
- Dalvik Cache wipen
- Battery Cache wipen

Dann geht dein Smartphone vll auch ohne alles neu aufzuspielen...

— geändert am 20.11.2012 00:04:38

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

  • Forum-Beiträge: 67

20.11.2012 00:28:26 via Website

Danke !
S Memo ist ein Notiezprogramm, das ist sozusagen meine Gehirnerweiterung :grin:
Die ist suuperwichtitig, für mich.

Wie das Cash Vipen oder wie das heeßt, muss ich erst mal googlen.

Die Kontakte über google, das hätte mir auch einfallen können :grin: Danke

Fotos sind eh alle auf der Dropbox. Das titanium probiere ich mal aus.
Das geht dann vielleicht schneller? Na egal, wenn ich die alle wieder bekomme, .....
  • Forum-Beiträge: 838

20.11.2012 00:45:39 via App

Nun ja, wenn du root hast und du alle Apps mit Titanium Backup sicherst, dann müsste auch bei der Wiederherstellung der Apps die dazu gehörigen Daten gespeichert sein.

Das mit dem wipen ist nicht so schwer, vorausgesetzt du hast wirklich root und zB Clockworkmod installiert. Du musst dafür dein Handy in den Recovery Modus rebooten, aber egal... Jetzt speicher erst mal alles ab und dann geht's weiter...

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

  • Forum-Beiträge: 11

20.11.2012 09:34:51 via Website

Hier die Anleitung, wie dein Handy wieder reibungslos funktioniert.
1. Schalt dein Handy aus und mach einen Wipe:
Samsung Galaxy S3, wipe for more speed after Update, Firmware 4.1.1 (nach "http" Abstand rausnehmen, dann geht der Link):
http ://youtu.be/3vUBbqqhFjc

2. Tolle Einstellung um Akku zu sparen und die Geschwindigkeit zu erhöhen (nach "http" Abstand rausnehmen, dann geht der Link):
Samsung Galaxy S3 - Save lots of battery in 5 steps
http ://youtu.be/TQo8HaJDMb0

viel Erfolg!!

— geändert am 20.11.2012 09:45:04

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 440

20.11.2012 09:38:52 via Website

Das nenne ich mal eine nette Anleitung!
Werde das nach dem Update auf 4.1.2 auch mal machen, da ich bisher zum Glück keinerlei probleme habe, sogar die Akkulaufzeit ist besser geworden.
  • Forum-Beiträge: 11

20.11.2012 09:44:24 via Website

ja, ich hatte zwar Probleme nach dem update, aber ich muss sagen, dass mir das wipen und das andere viel gebracht haben. Es läuft jetzt einiges besser als vor dem update....Freue mich schon auf das nächste update:-)
noch einen schönen Tag!!
  • Forum-Beiträge: 67

20.11.2012 10:46:26 via Website

Daniel R.
Hier die Anleitung, wie dein Handy wieder reibungslos funktioniert.
1. Schalt dein Handy aus und mach einen Wipe:
Samsung Galaxy S3, wipe for more speed after Update, Firmware 4.1.1 (nach "http" Abstand rausnehmen, dann geht der Link):
http ://youtu.be/3vUBbqqhFjc

2. Tolle Einstellung um Akku zu sparen und die Geschwindigkeit zu erhöhen (nach "http" Abstand rausnehmen, dann geht der Link):
Samsung Galaxy S3 - Save lots of battery in 5 steps
http ://youtu.be/TQo8HaJDMb0

viel Erfolg!!

Woooowww. Danke !!!!
Genau das richtige für mich !!!
Werde ich heute abend mal probieren.
Jetzt muss ich erst mal den Handyunterhalt verdienen gehen :grin:
  • Forum-Beiträge: 67

23.11.2012 14:15:56 via Website

Hallo
ich wollte euch mal schreiben, was nun geworden ist.
Also wipen konnte ich nicht, weil kein rood mehr war :angry: Das einzige was mir blieb, war der "normale" Weg. Also auf wiederherstellen.
Was ich da nun nicht verstehe, wieso hat der dann immer schon die neuste SW drauf. Ich dachte, das wird so wieder her gestelle, wie es mal war?
Oder muss man die Werkseinstellungen anders machen. Na egal. Jedenfalls hab ich das 2 mal gemacht und erst nach dem 2. mal ging dann auch meine Kamera wieder. Jetzt geht alles wieder. Allerdings habe ich da noch ein Problem.
Ich hatte mir das AppMonster gekauft und meine Programme gesichert. Habe den Backup-Ordner dann auf meinen Rechner geschmissen (sicher ist sicher) und bin doch froh, es getan zu haben, denn ich finde in meinen Apps, 2 gekaufte Programme nicht wieder.
Einmal das AppMonster pro und dann HDR Camera+ Diese habe ich in dem Backupordner jeweils in einem extra Ordner "rev" als .apk und dann gibt es immer noch eine app.json und das passende icon.
Meine Frage nun. Kann ich die apk einfach so installieren oder brauche ich die .json dazu? Was ist das für eine Datei?
Wie ich eine apk installiere weiß ich.