Samsung Galaxy Note 10.1 — Note mit Smartphone koppeln und telefonieren/Anrufe annehmen

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

19.11.2012 20:45:36 via Website

Servus ;)

Eine Freundin von mir hat sich ein Note 10.1 zugelegt. Laut dem sachkundigen Media Markt Mitarbeiter, der sie beraten hat, könnte man das Note auch mit einem Smartphone koppeln, um darüber zu telefonieren bzw. Anrufe anzunehmen. Ohne eben ins Note eine extra Sim Karte einzulegen. Hab aber alles versucht... Koppeln über Bluetooth geht, klar. Aber wie das mit dem telefonieren gehn soll?! Kein Plan. Gibts da ne spezielle App für?

Lg
Sven

— geändert am 19.11.2012 20:47:49

  • Forum-Beiträge: 33.139

19.11.2012 20:47:48 via App

Dann soll Dir mal der sachkundige Media Markt Mitarbeiter erklären, wie er das genau macht...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 4

19.11.2012 20:50:34 via Website

Dachte eher da gibts ne simple Lösung, auf die ich nicht gekommen bin. Weil Handy mit Bluetooth Headset koppeln wär ja das gleiche Prinzip. Note hat auch Mikro und Lautsprecher.

— geändert am 19.11.2012 20:50:48

  • Forum-Beiträge: 1

20.11.2012 15:02:29 via Website

Sven
Dachte eher da gibts ne simple Lösung, auf die ich nicht gekommen bin. Weil Handy mit Bluetooth Headset koppeln wär ja das gleiche Prinzip. Note hat auch Mikro und Lautsprecher.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ihr da im Laden aneinander vorbei geredet hab. Mit der Kopplung meinte der Verkäufer bestimmt das Tethering zur Nutzung des mobilen Datennetzes, während Du wissen wolltest, ob das telefonieren mit dem Note 10.1 über das Smartphone möglich ist. Das geht sicher nicht. Vielleicht hatte der Verkäufer auch keine Ahnung, was mit Tethering geht und was nicht.
  • Forum-Beiträge: 16

27.11.2012 15:15:57 via Website

Hallo,

also, ich kenne da die App Tablet Talk. Da hab ich das schon mal probiert: Die Kopplung zwischen meinem Tablet und meinem HTC Desire HD klappt problemlos. Die Verbindung erfolgt per WiFi oder Bluetooth.

SMS, die auf meinem Smartphone ankommen, werden auch auf dem Tablet angezeigt. Andersrum kann ich auch SMS am Tablet schreiben, die werden dann übers Smartphone verschickt und tauchen da auch als versendete SMS in der entsprechenden Liste auf.

Mit dem Telefonieren soll das genauso gehen. Bei mir werden eingehende Anrufe auch auf dem Tablet angezeigt. Einziger Haken: scheinbar funktioniert das Führen der Gespräche am Tablet nur, wenn ein Headset angeschlossen ist. Das finde ich persönlich blöd, weil ja das Note 10.1 sowohl Lautsprecher als auch Mikrofon hat.

Aber vielleicht ist die App ja trotzdem was für dich.
  • Forum-Beiträge: 7

27.11.2012 18:49:56 via App

Also ich würde sagen das das Note selbst vorausgesetzt man besitzt die 3g Variante telefonieren kann ohne irgendeine Kopplung zu machen
  • Forum-Beiträge: 16

08.12.2012 13:01:20 via Website

Klar, das note kann telefonieren. Aber hier geht es ja darum, die Nummer des Handys zu nutzen.
Ich kann mich da gut rein versetzen: zuhause liegt das Smartphone rum, aber das Tablet ist quasie immer in meiner Nähe. Da ist es super, eingehende SMS und Anrufe auf dem Tablet zu sehen und die SMS auch vom Tablet aus beantworten zu können. Ohne dass der Kontakt merkt, dass ich dazu nicht mein Handy benutze. Mit Anruffunktion wäre das optimal.
  • Forum-Beiträge: 474

08.12.2012 15:29:52 via App

Wäre nicht eine Flexicard die Lösung Deines Problems?

Hier kannst Du doch über eine einfache Tastenkombination die Priorität der SIM-Karte einstellen, so dass Anrufe und SMS auf Deinem Tablet ankommen würden.... :)

Handys sind keine Männerdomäne....;o))

  • Forum-Beiträge: 341

09.12.2012 19:04:20 via App

Heike E.
Wäre nicht eine Flexicard die Lösung Deines Problems?

Hier kannst Du doch über eine einfache Tastenkombination die Priorität der SIM-Karte einstellen, so dass Anrufe und SMS auf Deinem Tablet ankommen würden.... :)

Providerabhängig gibt es da Unterschiede.
Bei der Telekom z.B. kommen Anrufe bei dieser Lösung immer auf allen Geräten gleichzeitig an. Bei o2 gibt's diese Prios.
  • Forum-Beiträge: 474

09.12.2012 20:57:17 via App

Philipp K.


Providerabhängig gibt es da Unterschiede.
Bei der Telekom z.B. kommen Anrufe bei dieser Lösung immer auf allen Geräten gleichzeitig an. Bei o2 gibt's diese Prios.

Bei E+ auch... :)

Handys sind keine Männerdomäne....;o))

  • Forum-Beiträge: 729

11.12.2012 13:27:49 via Website

gut das ich ne 3g version habe., aber gut zu wissen, das ich mit der app auch die sms meiner handy nummer beantworten kann...

was ich noch vorschlagen würde:

Skype. da kann man ja seine nummer anmelden. lass handy als hotspot laufen, falls unterwegs bist oder halt per wlan.
mit skype meldeste dich dann an und fertig, über internet kannste dann telefonieren.
frage nicht wie und was, ich weiss nur, das meine kleine schwester in ihrem eierphone skype hat und dort ihre nummer angemeldet ist...

zu dieser tablet app.... danke für die geile info. Ich fang gleich an zu sabbern...

jetzt ist meine multimediazentrale abgeschlossen. alles miteinander gekoppelt, selbst das telefonieren klappt mit dieser app und meinem gekoppelten s3.
sms senden und empfangen auch. dabei hatte ich gerade von plantronics das m55 gekauft, damit ich beide geräte gleichzeitig koppeln kann, kann halt noch der pc mit ran :D

Gibt es was, was dieses Tab nicht kann? mit der richtigen app?
schade das ich nicht programmieren kann, ich hätte auch noch hin und wieder ein paar ideen oder verbesserungsvorschläge...

— geändert am 11.12.2012 13:48:48