[ROM/4.1.2/4.2.2] CM10(.1) | Jelly Bean 4.2.2 - v6.3 fastest/stable [Jun 03 2013]

  • Antworten:241
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 108

01.12.2012 13:26:51 via App

Läuft eigentlich bei jemandem LBE Privacy Guard? Und wenn ja, auf welcher Version?
Ich kann in der App keine Einstellungen vornehmen, weil dann plötzlich keine sim-Karte mehr erkannt wird und ich die Pin neu eingeben muss.
  • Forum-Beiträge: 53

01.12.2012 13:46:27 via Website

Dann werd ich das gleich mal ausprobieren.

Danke für die Erklärung ;)
  • Forum-Beiträge: 97

02.12.2012 14:14:44 via Website

Falk K.

Die im Rom enthaltene Terminal Emulator App starten und folgende Kommandos eingeben:
"su" Enter (für Superuser Rechte)
"a2sd install" Enter (um A2SD zu installieren)
Die Fragen mit Y;N;Y beantworten!
Handy startet neu und die Apps werden dabei verschoben, diese Vorgang wird auch angezeigt!
Danach kann man alle anderen Apps wie gewohnt mit PlayStore, Androidpit-Store oder Amazon App-Store installieren!


Hallo Zusammen

Habe diese Rom installiert. Hat auch wunderbar geklappt. läuft erstaunlich gut, bin sehr überrascht. nur das a2sd funktioniert irgendwie nicht. ich habe diese Anleitung befolgt, aber die apps landen im internen speicher. :mad:
Habe ich was falsch gemacht?

Ich habe eine 16GB Class 6 SD Karte eingelegt und folgende Partitionen erstellt:
ca. 2GB Ext4 für CM10
ca. 500MB Linux Swap für RAM Erweiterung
Rest als FAT32 als USB Speicher.

Ist die Partitionierung falsch für a2sd?
  • Forum-Beiträge: 58

02.12.2012 16:56:19 via Website

Ist ganz einfach deine Ext4 Partition ist zu groß die meisten Roms unterstützen max 1.5 GB.
Besser ist eine EXT4 Partition mit 1024 MB -1100MB. Auch den SWAP Ram kannst du weg lassen.
Ich habe auf meiner Samsung SD-Card 16GB Class10, mit MiniTool Partition Wizard Home Edition, eine 1024 MB (1,024GB ) große EXT4 Partition erstellt und diese habe ich bis jetzt schon bei den verschiedensten Roms ohne Probleme genutzt.
  • Forum-Beiträge: 97

02.12.2012 17:39:30 via Website

Falk K.
Ist ganz einfach deine Ext4 Partition ist zu groß die meisten Roms unterstützen max 1.5 GB.
Besser ist eine EXT4 Partition mit 1024 MB -1100MB. Auch den SWAP Ram kannst du weg lassen.
Ich habe auf meiner Samsung SD-Card 16GB Class10, mit MiniTool Partition Wizard Home Edition, eine 1024 MB (1,024GB ) große EXT4 Partition erstellt und diese habe ich bis jetzt schon bei den verschiedensten Roms ohne Probleme genutzt.

Echt jetzt? ich dachte es würde nicht schaden etwas mehr zu geben. :huh:

warum benutzt die Rom nicht einfach so viel sie kann und ignoriert den rest? so ein quatsch >_>
  • Forum-Beiträge: 58

07.12.2012 12:35:03 via Website

Gab mal wieder ein Update!
Version 2.8
CM10 Nightly (Dec 6th) build merges(I will provide the changelog later)
Fixed reboot while sharing the screenshot/snapshot from Notification Bar
Fixed reboot while sending SMS via quick reply from Notification Bar
Fixed/tweaked lockscreen lags
Tweaks to smoothness
Added more fonts (size increased by 8 MB)
and more..
  • Forum-Beiträge: 14

10.12.2012 01:12:49 via Website

hi, das rom läuft spitze. hatte eine ziemlich alte MIUI version drauf. irgendwie habe ich aber meine sd (32gb) falsch partitioniert glaube ich. zumindest ist der speicher bei diesem rom nach installation von 3 apps angeblich voll. habe die consolenbefehle eingegeben. kann mir einer bitte kurz sagen wie ich die SD richtig partitioniere? bzw wie ich dann genau vorgehen muss, reicht es dann im terminal emulator die a2sd befehle neu einzugeben oder rom neu flashen? habe jetzt das 4ext recovery geflasht. mache erstmal ein backup von der sd... könnte dauern^^
vielen dank schonmal!
gruß

EDIT:
hat sich erledigt. habe mit 4ext einfach neu partitioniert. 1024mb ext3 und den rest als fat. dann hat er mich beim a2sd install auch nach dem YNY gefragt. jetzt läufts :D

— geändert am 10.12.2012 02:27:06

  • Forum-Beiträge: 33.820

10.12.2012 07:25:37 via App

Ich hätte die ext3 als ext4 partitioniert

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 14

10.12.2012 19:38:14 via Website

warum? gravierende vorteile? kann ich nachträglich noch convertieren oder?
  • Forum-Beiträge: 33.820

10.12.2012 19:46:03 via App

ext4 ist neuer und besser.
die neueren Customs verlangen lt. Beschreibung ext4.

Google mal
konvertieten müsste mit dem 4ext Recovery gehen.

http://4ext.net/
ist auch besser als CWM

es gibt auch einen Threat dazu im Forum.

— geändert am 10.12.2012 19:47:38

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 14

10.12.2012 19:56:54 via Website

ok. hatte in erinnerung das früher die roms besser mit ext3 klarkommen. doof. hätte ich mal vorher geschaut :D
dann teste ich das convertieren mit 4ext mal.
vielen dank!

ps: kann man die ein und ausschaltanimation (TV) nach flashen? die vermisse ich ein bisschen ;)
  • Forum-Beiträge: 33.820

10.12.2012 19:58:52 via App

manche Rom's haben das schon eingebaut.
eine Datei zum flashen kenne ich nicht.
Aber ich glaube, es gibt im Store eine apk!?

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 14

10.12.2012 22:26:20 via Website

ok. gefunden, aber ist eine andere animation, und da gibts noch viele weitere. allerdings kommt die animation beim per power button ein/ausschalten nicht -.-

play.google.com/store/apps/details?id=com.katecca.screenofflock&feature=nav_result#?t=W251bGwsMSwxLDMsImNvbS5rYXRlY2NhLnNjcmVlbm9mZmxvY2siXQ..

— geändert am 11.12.2012 00:27:31

  • Forum-Beiträge: 33.820

10.12.2012 22:27:29 via App

bitte verlinken

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 97

12.12.2012 10:13:26 via Website

Ich hätte noch ne Frage zum Partitionieren.

Spielt das eine Rolle ob die Ext4 Partition vor oder nach der FAT ist? Hintergrund ist folgender:
Anfangs hatte ich die Ext4 vor der FAT, dann wurde aber der Speicher im Recovery nicht erkannt, ich konnte also das Zip-File mit der ROM nicht auf die SD Karte schieben. Auch in Windows wurde kein Wechseldatenträger erkannt.
Danach habe ich die Ext4 Partition nach der FAT Partition erstellt. dann hat alles geklappt.

Wie ich weiter oben beschrieben habe funktioniert a2sd nicht, gemäss Erwin, weil meine Ext4 Partition zu gross ist. aber die Reihenfolge wird keine Rolle spielen oder? Zudem habe ich alle Patitionen auf Primär eingestellt.

Noch eine Frage zu den Updates.

Da das Desire in den besitz einen Kollegin übergegangen ist, wird sie kaum neue Versionen flashen. Funktionieren auf dieser ROM OTA updates? Weil in den Einstellungen gibt es ja die möglichkeit dazu.
  • Forum-Beiträge: 33.820

12.12.2012 13:06:26 via Website

Sascha H.
Ich hätte noch ne Frage zum Partitionieren.

Spielt das eine Rolle ob die Ext4 Partition vor oder nach der FAT ist? Hintergrund ist folgender:
Anfangs hatte ich die Ext4 vor der FAT, dann wurde aber der Speicher im Recovery nicht erkannt, ich konnte also das Zip-File mit der ROM nicht auf die SD Karte schieben. Auch in Windows wurde kein Wechseldatenträger erkannt.
Danach habe ich die Ext4 Partition nach der FAT Partition erstellt. dann hat alles geklappt.

Wie ich weiter oben beschrieben habe funktioniert a2sd nicht, gemäss Erwin, weil meine Ext4 Partition zu gross ist. aber die Reihenfolge wird keine Rolle spielen oder? Zudem habe ich alle Patitionen auf Primär eingestellt.

Ich habe mal gelesen, das zuerst die Ext4, dann die Fat32 angelegt werden soll.
Als ext4 empfehle ich immer 1GB ( max 1,5GB )

p.s.Ich habe hier schon etlichen Usern beim rooten und flashen geholfen und bis dato gab es noch nie Probleme

— geändert am 12.12.2012 13:19:18

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 97

12.12.2012 14:07:52 via Website

Erwin W.

Ich habe mal gelesen, das zuerst die Ext4, dann die Fat32 angelegt werden soll.
Als ext4 empfehle ich immer 1GB ( max 1,5GB )

p.s.Ich habe hier schon etlichen Usern beim rooten und flashen geholfen und bis dato gab es noch nie Probleme

Ich weiss nicht woran es lag, aber Ext vor FAT hat nur 1x geklappt, aber da konnte ich das ROM nicht installieren. :(
Dann habe ich halt nochmals partitioniert und nie kam die FAT Partition zum vorschein. :(

Aber ich probiers nochmals, evtl. klappt es diesmal. wichtig ist eher das ich a2sd zum laufen kriege. Ist schon ok wenn ich dafür Clockwork Recovery verwende?

— geändert am 12.12.2012 14:08:31

  • Forum-Beiträge: 58

12.12.2012 23:50:14 via Website

Es gab mal wieder ein Update mit kleinen Verbesserungen!

Version 2.9
CM10 updated to Latest Nightly Build (11th Dec)
Added CM File Manager
Smooth Spinners: Makes the loading "spinner" animation smoother in non-holo apps
Messaging: Add the ability to mark a message as read from the notification
QuickMessage: Better 'Mark as read' handling

xda-developers.com Link zum ROM

Zusätzlich kann man jetzt die GApps als Lite Version (bisherige Version ca 39.6 MB "gapps-ev-jellybean")
oder als umfangreichere Version (ca. 80 MB "gapps-jb-20121011-VJ") downloaden.
Hier wurden die GenieWidget.apk (New& Wetter App),die Microbes.apk (Livewallpaper) und die QuickSearchBox.apk von Nexus, sowie Thinkfree.apk (ThinkFree Office Mobile) hinzugefügt.
Auch die FaceLock.apk ,ein Gesichtserkennung, zum Schutz von Anwendungen wurde optional eingebaut. Ob das eine Sinn macht ist fragwürdig, wegen der fehlenden Frontkamera. Aber man kann es ja mal testen!

Update:
So habe jetz mal die neuen GApp.Zip getestet. FaceLock und Thinkfree werden nicht installiert beim Flashen. Die News&Wetter App funktioniert gut, ist übersichtlich und eigentlich auch den meisten schon bekannt. Siehe Bilder!

— geändert am 14.12.2012 12:55:41

  • Forum-Beiträge: 14

13.12.2012 00:19:43 via Website

wie siehts eigentlich mit data2sd aus? habe nämlich schonwieder kein platz :( 131mb benutzt, 16mb frei. oder wie lagert ihr die daten am besten aus? was hat es mit dem int2sd auf sich? habt ihr da erfahrungen?
gruß