Google Nexus 4 — Erfahrungen, speziell mit dem Akku

  • Antworten:278
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 160

14.02.2013 18:36:26 via Website

Facebook beendet sich glaube ich nicht wirklich, sondern läuft auch wegen der Chat funktion im Hintergrund weiter. Ich meine da mal was gelesen zu haben.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 180

14.02.2013 19:31:53 via Website

Alexander
Bei mir rennen die ersten 10% nach einer vollen Aufladung sehr schnell innerhalb von ganz wenigen Minuten runter -
ist das bei euch anfangs auch immer so heftig? :cold:

Ist bei mir genau so. Deswegen lade ich mein Handy immer voll, bevor ich schlafen gehe. Dann gehen die 7-10% in 8 Std in der Nacht weg, was vollkommen ok ist.

Nutze mein Phone insgesamt wohl viel weniger als die meisten hier (bisschen Whats app, SMS, 2-3 Partien Pinball und bisschen Internet (zusammen ca. 3 Std.)) und deshalb läuft mein N4 2 Tage ohne Probleme mit einer Akkuladung durch und lade dann bei 18-20% wieder auf.

— geändert am 14.02.2013 19:38:54

  • Forum-Beiträge: 339

14.02.2013 20:29:57 via App

Snychronisierungseinstellungen prüfen. wahrscheinlich prüft FB alle 5 Minuten...aber der bessere Tipp: schmeiss diese Fehlkonstruktion einer APP herunter und benutzt nur noch die mobile FB Seite
  • Forum-Beiträge: 339

14.02.2013 20:30:04 via App

Snychronisierungseinstellungen prüfen. wahrscheinlich prüft FB alle 5 Minuten...aber der bessere Tipp: schmeiss diese Fehlkonstruktion einer APP herunter und benutzt nur noch die mobile FB Seite
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 10

14.02.2013 20:53:15 via Website

Ok. Vielen Dank! Ich werde es ausprobieren. :)
  • Forum-Beiträge: 435

15.02.2013 09:07:35 via App

ich denk mal das dein facebook im Hintergrund immer irgendwie läuft. auch wenn du es komplett geschlossen hast. schon n Neustart vom Handy probiert seit dem dir des aufgefallen is?
vllt solltest du auch das automatische synchronisieren von facebook ausstellen.

HTC One M9!

  • Forum-Beiträge: 14

22.02.2013 19:29:27 via App

Leute!

Was sagt Ihr denn zu der Akku Performance mit dem neuen 4.2.2 Update?!
Ich bin jetzt bei 3h Display On und hab noch 38% - ich bin begeistert!!
  • Forum-Beiträge: 172

23.02.2013 08:48:14 via App

Ich könnte es nicht in konkrete Zahlen fassen, aber der Akku hält deutlich länger als vor dem Update. Ich finde den Unterschied wirklich beeindruckend!
  • Forum-Beiträge: 435

23.02.2013 13:49:48 via App

31 stunden und 3% noch übrig. 2 1/4 Stunden display on Zeit ^^

hab aber halt Franco kernel

— geändert am 23.02.2013 13:52:02

HTC One M9!

  • Forum-Beiträge: 161

23.02.2013 14:06:20 via App

Jan S.
Ich könnte es nicht in konkrete Zahlen fassen, aber der Akku hält deutlich länger als vor dem Update. Ich finde den Unterschied wirklich beeindruckend!
geht mir genau so :)

poi d'improvviso venivo dal vento rapito,e incominciavo a volare nel cielo infinito :) | Nexus!

  • Forum-Beiträge: 60

23.02.2013 17:50:45 via App

Bisher 3 ladezyklen...
ich hab heut grad mal 12 Stunden und bin schon auf 18% runter. 2:20 display an (autohelligkeit), 43min tel und ca. 10min navigation mit gps (dabei display nur sporadisch an)
also länger als beim Galaxy nexus hält er bei mir nicht. obs ohne update noch weniger wäre weiss ich nicht. hab gleich beim Kauf auf 4.2.2 upgedatet.


— geändert am 23.02.2013 17:55:15

  • Forum-Beiträge: 160

23.02.2013 23:40:47 via Website

3 Ladezyklen sind absolut nicht aussagekräftig.
Mach mal noch um die 10Stück und dann guck mal.
Desweiteren: Alle Einstellungen durch gegangen und alles optimal wie man es braucht eingestellt und vor allem was man nicht braucht ausgestellt?
  • Forum-Beiträge: 60

24.02.2013 07:21:05 via App

ich weiss und hoffe, es wird noch besser.
eingestellt ist alles wie ichs will und brauch.
zB. Google now ist aus, gps und Standortzugriff nur bei bedarf aktiv....
werde es verfolgen.

heute Nacht ohne syncs aber nicht im flugzeigmodus waren in etwas über 9 Stunden nur 3% weg. das find ich OK!
  • Forum-Beiträge: 14

24.02.2013 09:07:28 via App

Jan S.
Ich könnte es nicht in konkrete Zahlen fassen, aber der Akku hält deutlich länger als vor dem Update. Ich finde den Unterschied wirklich beeindruckend!

sehe ich auch so! bis jetzt würde ich die Lebensdauer auf +70% ggü. vorher schätzen - ziemlich geil! Akku hält nun bei wirklich viel Beanspruchung fast 2 Tage!

... aber auch irgendwie schade, dass man das nicht bei release schon hin bekommen hat - das N4 hat ja leider in der Hinsicht schon einige Kritik erfahren!

— geändert am 24.02.2013 09:08:45

  • Forum-Beiträge: 172

24.02.2013 10:02:39 via App

markosta
Jan S.
Ich könnte es nicht in konkrete Zahlen fassen, aber der Akku hält deutlich länger als vor dem Update. Ich finde den Unterschied wirklich beeindruckend!

sehe ich auch so! bis jetzt würde ich die Lebensdauer auf +70% ggü. vorher schätzen - ziemlich geil! Akku hält nun bei wirklich viel Beanspruchung fast 2 Tage!

... aber auch irgendwie schade, dass man das nicht bei release schon hin bekommen hat - das N4 hat ja leider in der Hinsicht schon einige Kritik erfahren!

Das ist wahr. Andererseits wäre es dann noch schwerer gewesen, eins zu bekommen. ;-)

— geändert am 24.02.2013 10:02:58

  • Forum-Beiträge: 64

25.02.2013 09:59:56 via Website

Also ich habe mein N4 jetzt seit ca. einer Woche mit Android 4.2.2 und root. Ich kann nur sagen das ich alle in Tests usw. angesprochenen Mängel nicht nachvollziehen kann. Anfangs (und die ersten paar Tage noch mit 4.2.1) hielt zwar der Akku gerade mal so den Tag durch aber mittlerweile läuft der Akku besser als der meines Galaxy Note 1. Mit ein paar Einstellungen (Maps, Google Now, usw.) und mehreren Ladezyklen läuft da alles wie es soll.

Genau dasselbe mit der Kamera: Ich verstehe nicht wieso sie angeblich so schlecht sein soll. Die Bilder sind knackscharf und werden schnell geschossen. Auch ansonsten hinterlässt das N4 einen mehr als guten Eindruck und ist das flüssigste Handy was ich bis jetzt in der Hand hielt. Zudem ist Vanilla Android doch hübscher anzusehen als solche Geschichten wie TouchWiz, Sense und Co.. Und das Nexus 4 fühlt sich richtig edel an in der Hand. Im Vergleich zu Samsung's "Plastikbomber" besteht da doch ein gewaltiger Unterschied.
Ein weiterer sehr großer Vorteil ist das große Interesse der Entwicklerszene an dem Gerät: Das rooten ging noch nie so schnell von der Hand wie bei dem N4 (Toolkit mit erweiterten Funktionen) und es ist für viele Custom Rom's das Vorzeigemodell.

Abschließend kann ich nur sagen das ich vor allem auch für dieses Preis/Leistungsverhältnis mit dem Gerät vollends zufrieden bin und in Zukunft wohl nur noch Nexus Geräte kaufen werde, es bringt einfach zuviele Vorteile mit sich.

Klare Kaufempfehlung!

Mit freundlichen Grüßen

PS: Ich würde aber mit dem N4 einen großen Bogen um PowerAMP machen, dass verursachte bei mir nur heftigen Akkuverbrauch durch einen Bug mit dem Mediaserver. Mit dem Rocket Player läuft nun alles super.
  • Forum-Beiträge: 73

28.02.2013 16:53:04 via Website

Habe jetzt mein Nexus4 undervolted und nach einer Woche Testphase muss ich sagen, das es sich sehr bemerkbar macht.
Derzeit bin ich bei -100mV bei jeder Taktung und alles läuft stabil.
Den minimalen Takt habe ich auf 486MHz weil es sich so deutlich angenehmer bedienen lässt.
Der maximalen Takt steht auf 1026MHz was für den normalen Betrieb völlig reicht.
Und weil ich nicht damit spiele ist ein höherer Takt nicht sehr sinnvoll.

mfg
  • Forum-Beiträge: 583

02.03.2013 15:34:14 via App

hey Leute :)
ist es normal, dass der Akku beim Laden über qi über 41° heiß wird?

Einmal Nexus immer Nexus ;)

  • Forum-Beiträge: 2

02.03.2013 15:52:55 via App

Bei mir Akku haltet nicht lang...Seit ich das neues Update bekommen habe,läuft schlecht obwohl ich kein wlan oder 3g einschalte...Habe alles schon probiert aber bisheer ohne erfolg!4.1.2 frisst schnell akku soo dass ich 2-3 mal am Tag Akku aufladen muss...Kann jemand helfen?Danke im Voraus

— geändert am 02.03.2013 15:54:46