Google Nexus 4 — Erfahrungsberichte zum Nexus 4 - Fragen an Nutzer hier stellen

  • Antworten:338
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 57

30.11.2012 14:41:48 via Website

Robert K.
Nico
Kann es sein das ich ein Versandrückläufer bekommen habe, weil der Akku komischerweise voll war als das Smartphone angekommen ist :O

meins war auch fast voll. waren denn die schwarzen Siegel durchtrennt und die Folien vom Handy?


Nein die schwarzen Siegel waren nicht beschädigt und die Folie ist bis jetzt noch immer drauf :grin:. Dann ist es wohl wahr das es voll ausgeliefert wird.
  • Forum-Beiträge: 120

30.11.2012 15:22:39 via Website

meines war auch voll geladen.siegel waren alle ok. google meinte wohl wenn die leute so lange warten müssen dann laden wir es wenigstens voll.:blink:
  • Forum-Beiträge: 44

30.11.2012 18:50:02 via Website

So...habe mein N4 seit ein paar Tagen und trotz ein paar Kleinigkeiten habe ich mich entschlossen es zu behalten. Da ich noch ein Iphone 4s und ein Samsung Galaxy Note habe kann ich an der einen oder anderen Stelle gut vergleichen. Trotzdem ist es natürlich meine subjektive Meinung :D

Positiv:
- Alles läuft schön flott
- Verarbeitung
- Größe (das Galaxy Note ist mir für unterwegs einfach zu groß)
- Schnelle Updates durch Google, Custom Rom Support, etc.
- Keine Einschränkungen durch Fremdhersteller (z.B. wie bei der Anlage von Ordnern bei den Samsung Geräten durch Touchwiz)
- die neue 360 Grad Funktion der Kamera ist geil
- Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut!

Neutral:
- 16GB reichen mir; nutze zuhause Google Music; unterwegs höre ich eigentlich keine Musik aber ein paar GB sind auch noch frei :)
- Gesprächsqualität: ist ok (finde hier mein 4s aber noch etwas besser)
- Kamera: Qualität ist ok aber auch hier gibts Besseres (nicht aber für den Preis :D bei diesem Gesamtpaket)
- Akku: Unter 4.2.1 kann ich jetzt nicht sagen, dass der Akku sehr schnell leer wird. Bin aber noch am Testen. Der hält auf jeden Fall länger als bei meinem Galaxy Note.
- JB 4.2.1: da gibts noch Verbesserungspotential bzgl. der Bedienung (z.B. Aufruf der Schnelleinstellungen in der Leiste oben noch nicht optimal (wurde schon an anderer Stelle diskutiert); die Softkeys unten: die sollten konfigurierbar sein...als Rechtshänder hätte ich den Pfeil zurück gerne auf der rechten Seite, usw.) und eine Ausblendbarkeit bei Spielen usw. wäre auch nicht schlecht. Und noch einiges andere. Aber Android wird sich da noch super weiterentwickeln; keine Frage :) Ausserdem gibts ja viele andere schöne Roms zum ausprobieren.

Gefällt mir nicht so (mein persönlicher Eindruck):
- Lautsprecher hinten: der ist nichts besonderes und klingt richtig flach (sehr höhenbetont; unten kommt fast gar nichts...da bin ich schon enttäuscht). Wenn man das N4 z.B. auf eine ebene Fläche legt dann ist der Lautsprecher zudem kaum noch zu hören (konstruktionsbedingt)!
- Glasrückseite: macht das Teil sehr schwer und es rutscht leicht. Legt das Teil mal auf einen glatten Karton! Bei dem kleinsten Gefälle rutscht das Teil. Ich habe schon auch etwas Angst, dass mir das Teil mal aus der Hand fällt....don't drink and call! :D
- Das Display. Es ist zwar schön hell aber der Kontrast und die Farben (schauen irgendwie verwaschen aus) lassen zu wünschen übrig. Dazu gibt es ja schon einige Diskussionen. Ohne Vergleich ist es gerade noch ok; wenn ich aber mein Note oder mein 4s daneben lege dann merkt man den Unterschied. Evtl. werden ja wirklich verschiedene Displays für das N4 verbaut?! Ist andererseits aber auch schwer vorstellbar da LG selbst ein großer Displayhersteller ist und bekanntlich ja noch nicht die riesen Menge an N4's gebaut worden ist (im Vergleich z.B. zum S3)
- Der GSM-Empfang ist etwas empflindlicher als bei den beiden anderen Vergleichsgeräten (die Verbindung ist schneller weg).
- Die LED unten hätte ich lieber oben und auch etwas besser sichtbar (größer/heller)

Aufgefallen ist mir noch, dass die Empfangsanzeige teilweise stark schwankt abhängig davon, wie man es in der Hand hält. Hat das noch jemand beobachtet?

— geändert am 30.11.2012 19:13:11

  • Forum-Beiträge: 435

30.11.2012 19:41:43 via Website

hat jmd schon diese funktion getestet mit der man inhalt von dem n4 auf den fernseher streamen kann? weiß grad nicht wie die heißt ^^ weil das wäre noch ein wichtiger kritikpunkt für mich... wenn das einwandfrei funktioniert wäre das sehr geil :D

HTC One M9!

  • Forum-Beiträge: 11.279

30.11.2012 19:59:24 via Website

Nein, noch nicht getestet. Die MHL-Adapter werden übrigens nicht funktionieren denn Google nutzt einen anderen Standard (dessen Name mir gerade nicht einfällt).
  • Forum-Beiträge: 108

30.11.2012 22:54:22 via App

Frage zu Android 4.2+:

Wie genau funktionieren die quick settings in der Statusleiste? Hab gelesen, dass wifi nur ins wifi Untermenü führt, aber nicht Wlan an und aus stellt. Dasselbe gilt für mobiles Internet. Stimmt das so?
  • Forum-Beiträge: 468

01.12.2012 01:58:37 via App

Wie ist eure Erfahrung bzgl der Akku Leistung? :)

Habe derzeit noch ein SGS2. Nutze jeden Tag permanent 3G, 1,5 Std Musik Stream per Spotify, 3-5 telefonate je 2-5 Min und am Abend Wlan. Am Abend will das SGS2 dann an die Steckdose.

Kann jmd was dazu sagen? Das mein KO Kriterium.

Gruß

[url=http://motospace.de]motospace.de[/url] - Das Motorrad Netzwerk!

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 255

01.12.2012 02:23:43 via App

Thank You ! TY! ty.
  • Forum-Beiträge: 57

01.12.2012 02:42:10 via Website

Rob K.
Wie ist eure Erfahrung bzgl der Akku Leistung? :)
Habe derzeit noch ein SGS2. Nutze jeden Tag permanent 3G, 1,5 Std Musik Stream per Spotify, 3-5 telefonate je 2-5 Min und am Abend Wlan. Am Abend will das SGS2 dann an die Steckdose.
Kann jmd was dazu sagen? Das mein KO Kriterium.
Gruß

Dazu gibts extra ein Thread am besten du ließt dir dort mal die "Fakten" durch :bashful:

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/495696/Erfahrungen-speziell-mit-dem-Akku
  • Forum-Beiträge: 11.279

01.12.2012 06:10:53 via Website

Alpha O.
Frage zu Android 4.2+:

Wie genau funktionieren die quick settings in der Statusleiste? Hab gelesen, dass wifi nur ins wifi Untermenü führt, aber nicht Wlan an und aus stellt. Dasselbe gilt für mobiles Internet. Stimmt das so?

Ja das stimmt, ist nicht optimal gelöst.
  • Forum-Beiträge: 435

01.12.2012 11:52:57 via Website

Simon V
Nein, noch nicht getestet. Die MHL-Adapter werden übrigens nicht funktionieren denn Google nutzt einen anderen Standard (dessen Name mir gerade nicht einfällt).

D.h.? Was müsste man sich da holen um das zum paufen zu kriegen?

HTC One M9!

  • Forum-Beiträge: 435

01.12.2012 12:10:09 via Website

Okay danke :D und funktioniert des auch irgendwie kabellos? Also irgendein hdmi oder usb stecker den man an den fernseher steckt und man dann die ganzen informationen auf den stecker sendet?

HTC One M9!

  • Forum-Beiträge: 435

01.12.2012 12:15:49 via Website

Jaaaa genau das hab ich gemeint :D hat das schon jmd getestet? Ich hab eben mal auf youtube geguckt aber dazu gibts noch keine videos.

Edit: hier hab ich mal so n teil gefunden auf das man dann kabellos streamen kann aber de dinger sind ganz schön teuer :D und ich weiß nicht ob des kompatibel mit dem nexus 4 ist

http://www.amazon.com/gp/aw/d/B00904JILO?qid=1354360695&sr=8-1

Achja... Braucht man so ein teil wenn der fernseher wlan fähig ist?

— geändert am 01.12.2012 12:44:40

HTC One M9!

  • Forum-Beiträge: 11.279

01.12.2012 13:16:29 via Website

@Christian: Schau' dir mal den Wiki-Artikel zu Miracast an, da steht etwas zu den Geräten. Reine WLAN-Fähigkeit scheint nicht zu reichen.

@Konsti: Der wird wohl nicht funktionieren. Vorteile des slimport-Standards sind in dem weiter oben verlinkten Artikel aufgelistet, zum Beispiel brauchst du dann keine externe Stromversorgung mehr.
  • Forum-Beiträge: 583

01.12.2012 13:28:25 via App

Den Artikel hab ich mir durchgelesen. Die Vorteile sind ja alle schön und gut, nur ärgert es mich halt, dass man schon wieder neues Zubehör kaufen müsste.

Du hast nicht ganz zufällig die Möglichkeit zu testen, ob ein mhl- auf hdmi Adapter funktioniert? ;)