ANLEITUNG: Cyanogenmod HTC One S

  • Antworten:255
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

06.11.2014 20:47:02 via Website

Guten Abend,

ich habe das Problem, dass meine SDCARD nicht mehr erkannt wird, nachdem ich der Anleitung zur Installation von CM gefolgt bin...
Leider konnte ich mein Problem trotz vieler Versuche nicht lösen! Deswegen hoffe ich, dass mir nun hier jemand weiterhelfen kann.

Ich bin der Anleitung strikt gefolgt und hatte auch keinerlei Problem bei den verschiedenen Schritten. Dennoch kann ich nun nicht mehr auf meine SDCARD zugreifen :/

Was ich bisher versucht habe:
- Dalvik Cache gewiped, wipe data/factory reset
- versucht die SDCARD zu mounten
- versucht die angegebene RUU drüber zu bügeln - leider ohne Erfolg, da angeblich keine USB-Verbindung besteht. Allerdings konnte ich vorher noch den Bootloader locken (also sollte die Verbindung ja funktionieren?!..)
- verschiedene recoveries verwendet: (TWRP, CMW)

Bisher wie gesagt leider alles ohne Erfolg. Meine SDCARD wird nicht erkannt...
Ich hoffe es hat noch jemand einen Tipp für mich!

Hier noch die Daten:
* TAMPERED
*
* UNLOCKED *
VLE VT SHIP S-ON RL
HBOOT-2.15.0000
RADIO-1.15.50.05.29
OpenDSP-v31.1.0.45.0815
eMMC-boot
Dec 14 2012,17:10:57:-1

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 100

06.11.2014 21:57:50 via App

@Marc B: hast du denn cm schon zum Laufen gebracht? und zeigt dein Handy im fastbootModus "fastboot usb" an?
und die ruu wird höchstwahrscheinlich schon deswegen nicht mehr funktionieren da der Artikel schon 2 Jahre alt ist und man seine hboot Version normalerweise nicht per ruu downgraden kann. (Du hast ja schon hboot 2.15)

— geändert am 06.11.2014 21:59:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.11.2014 07:19:24 via Website

Ja cm lief bereits. Allerdings wurde wie gesagt die Speicherkarte nicht erkannt. Demnach konnte ich auch keine apps installieren etc.

Das dachte ich mir schon. Nur was bleibt mir denn dann für eine Möglichkeit ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.12.2014 20:05:25 via Website

Hallo.
Ich habe soeben versucht mein HTC One S ville nach Anleitung mit Cyanogenmod zu bestücken.

Daten:

VILLEC2 PVT SHIP S-ON RL
HBOOT 3.01.0000

Ich hänge momentan im "Entering Recovery"-Bildschirm und es passiert nichts weiter.
Habe jetzt schon clockwork-touch 6.0.4.8 geflasht, aber es hat nicht geholfen.

Was kann ich noch machen, um CM flashen zu können?

/Edit:
Habe nun schon clockwork ohne touch getestet und auch twrp-2.8.1.0, keine Änderung.

/Edit²:
mit twrp 2.6.0.3 hab ich den recovery modus erreichen können.
beim flashen von Cyanogenmod bekomme aber einen fehler:

error executing updater binary in zip twrp.

Jemand eine Idee, wie ich hier weiterkomme?

— geändert am 08.12.2014 22:23:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.12.2014 13:25:43 via Website

Hallo,ein Kumpel hat mein HTC one s geflasht es hat alles soweit geklappt,es sind allerdings 2 probleme,.
1. Das Handy fährt manchmal nicht hoch
2. Die apps wir playstore sind nicht installiert.
Kann mir jemand sagen was da noch gemacht werden muss bzw was vergessen wurde,danke im vorraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.01.2015 01:43:34 via Website

Funktioniert diese Anleitung genau so mit dem HTC One S C2, nur mit einem anderen Betriebssystem?
( z.b. dem aus dem xda-Forum?)
Kann man das sozusagen durch das andere ersetzen, um das für das C2 zu verwenden?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

15.01.2015 17:17:31 via Website

Ich bin beim Entering Recovery hängengeblieben und nichts geht mehr. Dann wollte ich es wieder rückgängig machen und das ging auch nicht. Dann habe ich es einfach gelassen. Jetzt ist mein Akku leer und er läd nicht mehr.

Was kann ich jetzt noch machen?

Ich habe alle Dateien vom ersten Post verwendet.

*edit
ich habe es dann doch irgend wie wieder anbekommen. Gibt es trotzdem irgend eine lösung wie alles wieder weg geht was ich hier gemacht habe auch ohne das Programm? Das Programm geht nemlich nicht bei mir.

— geändert am 15.01.2015 17:22:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

18.01.2015 15:03:50 via Website

Mit welcher Anleitung ging das rooten und flashen denn nun ohne Probleme?
Ich würde auf meinem nämlich gerne CM 11 bzw 12 laufen haben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.01.2015 21:48:56 via Website

Hallo,

ich habe alle so gemacht wie beschrieben nur wenn über install from zip die ZIP Datei auswähle macht er zwar was aber dann zeigt er unten ,,Installation aborted ankomisch irgendwie

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

30.01.2015 15:35:49 via Website

Moin,

ich weiß das ich bei einem Mitbewerber gelandet bin, jedoch ist das Thema recht frisch und wollte eure Meinung dazu wissen, ob man dem nachgehen kann, wenn du freundlicherweise einmal hier klickst?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.02.2015 11:34:59 via Website

Hallo,

ich bin noch ziemlich neu beim Thema rooten, modding, etc. Gestern habe ich nach dieser Anleitung meinen ersten Versuch gestartet, jedoch als Recoverydatei "recovery-clockwork-6.0.4.8-ville.img" und als Betriebssystem "cm-12-2015-02-07-nightly-ville.zip" verwendet. Es hat auch soweit alles funktioniert, nur muss ich jetzt noch die Google Apps flashen. Leider erkennt mein Laptop mein Handy nicht mehr, wenn ich es über USB anschließe. Aus irgendeinem Grund scheinen die Treiber nicht installiert werden zu können (es sind unbekannte Geräte im Geräte Manager vorhanden). Im Handy habe ich die Entwickleroptionen eingeschaltet und USB-Debugging aktiviert. Angezeigt wird, dass das Handy geladen wird und "ADB over network enabled".

Was kann ich tun, damit ich wieder vom Laptop auf den Internen Speicher zugreifen kann?

Ich bitte dringend um eure Hilfe!

Schon Mal vielen Dank im Voraus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

08.02.2015 16:15:05 via Website

Natürlich ein ziemliches scheiss Gefühl, wenn es die Datein auf der Seite nicht mehr zum download gibt und man sich über die HTC Seite helfen muss :O

Edit: Bin mit dem ganzen Thema durch und nun zeigt er mir nur den Startbildschirm von Cyanogenmod an und dreht sich bis ins unendliche :/

— geändert am 08.02.2015 18:23:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

16.04.2015 01:13:14 via Website

Nils K.

Natürlich ein ziemliches scheiss Gefühl, wenn es die Datein auf der Seite nicht mehr zum download gibt und man sich über die HTC Seite helfen muss :O

Edit: Bin mit dem ganzen Thema durch und nun zeigt er mir nur den Startbildschirm von Cyanogenmod an und dreht sich bis ins unendliche :/

Ist bei mir leider genauso. Hast du ne Lösung gefunden. Hab die ganze ANleitung durch und bis dahin hat auch alles gheklappt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

01.05.2015 16:45:35 via Website

Ich komme in Schritt 4.9 nicht weiter. Ich komme nicht in den Recovery Mode. Da steht nur "entering Recovery..." und das wars. Dann passiert nichts mehr. Habe auch die Recovery neu geflashed. Jemand eine Idee, was ich tun kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 390

04.05.2015 11:34:40 via Website

@Kilian: Hat es mittlerweile funktiniert?

@Manfred Schwarz: Gib mir mal die Seite mit der Anleitung die du nutzt, vielleicht kann ich dir behilflich sein. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

14.07.2015 12:08:53 via Website

[[cite Franzi Gold]]Leider erkennt mein Laptop mein Handy nicht mehr, wenn ich es über USB anschließe. Aus irgendeinem Grund scheinen die Treiber nicht installiert werden zu können (es sind unbekannte Geräte im Geräte Manager vorhanden). Im Handy habe ich die Entwickleroptionen eingeschaltet und USB-Debugging aktiviert. Angezeigt wird, dass das Handy geladen wird und "ADB over network enabled".

Ich hatte das Problem, dass trotz HTC Sync Manager das One S als unbekanntes Gerät im Geräte-Manager angezeigt wurde. Der Treiber hier hat Abhilfe geschaffen:
chip.de/downloads/Universal-ADB-Treiber_61437026.html

Er installierte sofort nachdem der Treiber installiert war und ich danach das One S per USB verbunden habe (da war ich im Recovery). Danach habe ich den Bootloader geöffnet und als er automatisch auf Fastboot USB umgeschaltet hat, hat er noch den Fastboot Treiber installiert.

Antworten