ANLEITUNG: Cyanogenmod HTC One S

  • Antworten:255
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

18.02.2014 14:51:57 via Website

Ich bin es noch einmal!

1. Frage: Wie kann ich meine Kommentare von vorhin löschen, da sie eigentlich sinnlos sind...
2. und wichtige Frage: Ich habe nun versucht cm11 zu flashen was nicht möglich war. Nun lässt sich mein Htc jedoch nicht mehr starten. Nach reboot system now startet es zwar neu, es wird dann aber schwarz, startet noch mal neu und ich bin wieder im ClockworkMod.
Habe dann das factory reset ausgeführt um wieder alles auf werkseinstellungen zurückzusetzten. Hat nichts gebracht...(Fehler?)

Kann mir jemand helfen? Weil einschicken zahlt sich bei den hohen Kosten nicht wirklich aus...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.03.2014 17:25:38 via Website

Guten Tag.

Habe das gleiche Problem wie mein Vorredner.
Ich bekomme am Ende des Flashvorgangs eine Error-Meldung und den Status 7 in Klammern.
Nach einem Reboot kommt wieder der ClockworkMod und das wars scheinbar mit dem Handy. Ich verbinde es mit dem Notebook und es ist weg.
Das heist ich habe keine Chance mehr Daten auf das Ding zu bekommen, da es keine SD Karte hat.

!!!!!!!!!!!!Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

25.03.2014 00:31:27 via Website

Hallo,

ich bin nun am selben Punkt. Das Handy geht nur noch in den Bootloader oder den Recovery. Die SD-Karte ist leer und lässt sich nicht mehr mounten.
Gekommen bin ich eigentlich soweit, dass ich nur noch das ROM hätte installieren müssen. Dieser wurde jedoch mit einem Fehler abgebrochen und seitdem bin ich entweder im Bootloop (leere SD, wie es scheint) oder im Recovery. Habe inzwischen auf den Team Win Recovery gewechselt... das bringt mich jedoch auch nicht weiter.

Da ich scheinbar ja nicht der Einzige mit dem Problem bin, wäre es wirklich schön, wenn hier vielleicht jemand helfen könnte. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

25.03.2014 19:48:15 via Website

Danke für den Tipp. Habe es aber inzwischen zum Glück selbst hinbekommen. Habe nach ein wenig Spielerei im "One S All in One Kit 3.5" (hab ich glaub ich in nem anderen Thread hier gefunden) wieder meine SD Karte am PC mounten können. Anschließend habe ich sie in NTFS formatiert - die Recovery (TWR) konnte sie dann allerdings nicht mounten. Also wieder an den PC (dort tauchte die SD kurioserweise auf) und in FAT32 formatiert. Anschließend konnte ich dann das MaximusHD draufziehen und flashen. Seitdem läuft's. :-)

— geändert am 25.03.2014 19:49:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 209

26.03.2014 09:46:44 via App

Wenn ihr diesen error 7 bekommt, ist eure Bootloader Version zu alt für cm 11. Ihr müsst diese erst umständlich updaten.. Hatte dasselbe Problem und habe es dann gelassen..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 100

02.04.2014 22:22:41 via Website

Maximilian W.
Wenn ihr diesen error 7 bekommt, ist eure Bootloader Version zu alt für cm 11. Ihr müsst diese erst umständlich updaten.. Hatte dasselbe Problem und habe es dann gelassen..
Am besten eignen sich für CM11 die selinux-bootloader!! einfach so eine version raussuchen damit müsste es gehen;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

05.04.2014 18:29:08 via Website

Hallo
Ich komme bei Schritt 7 der Mac Anleitung nicht mehr weiter! kann mir jemand helfen?
Gruss Tobi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

06.04.2014 14:39:57 via Website

Habe den Bootloader unlockt. Sind das mehrere Root Dateien oder nur die install-superboot-mac.sh Datei?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.04.2014 17:55:13 via Website

Hallo, habe auf meine HTC One S nun Cyanogenmod draufgebrutzelt. Habe dieses nach der Anleitung von "Fede L" gemacht.
Es hat alles so weit funktioniert, bloss beim letzen Schritt wo ich "fastboot flash boot boot.img" eingebe hänge ich. Den Befehl selber hat er durchgeführt. Jetzt sehe ich aber seit geraumer Zeit (über 20 Minuten) das cyanogenmod Logo auf schwarzen Hintergrund und es tut sich nichts mehr.
Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte?

Habe ein weiteres Problem. Ich habe versucht den Vorgang über die PowerTaste abzubrechen um wieder in den bootloader zu kommen. Dieses funktioniert leider nicht. Er geht immer wieder auf das Cyanogenmod Logo zurück und dreht dort endlos seine runden.

Grüße

— geändert am 12.04.2014 18:18:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 100

18.04.2014 17:31:03 via Website

Tobi

Habe den Bootloader unlockt. Sind das mehrere Root Dateien oder nur die install-superboot-mac.sh Datei?

Meistens kommt man auch ohne root aus, denn die meisten roms haben von sich aus root. d.h. wenn du mit dem rooten probleme hast, kannst du es auch überspringen;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 100

18.04.2014 17:34:57 via Website

zoo do

Hallo, habe auf meine HTC One S nun Cyanogenmod draufgebrutzelt. Habe dieses nach der Anleitung von "Fede L" gemacht. Es hat alles so weit funktioniert, bloss beim letzen Schritt wo ich "fastboot flash boot boot.img" eingebe hänge ich. Den Befehl selber hat er durchgeführt. Jetzt sehe ich aber seit geraumer Zeit (über 20 Minuten) das cyanogenmod Logo auf schwarzen Hintergrund und es tut sich nichts mehr. Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte?

Habe ein weiteres Problem. Ich habe versucht den Vorgang über die PowerTaste abzubrechen um wieder in den bootloader zu kommen. Dieses funktioniert leider nicht. Er geht immer wieder auf das Cyanogenmod Logo zurück und dreht dort endlos seine runden.

Grüße

  1. jenachdem welche cm-version du installieren willst, brauchst du unterschiedliche recoverys. wir müssten also wissen, welche recovery und cm version du hast und am besten auch die hboot version, die steht im bootloader.

  2. Das mit dem bootloader ist nervig. am besten du drückst solange die power-taste bis der bildschirm schwarz ist, dann lässt du sofort die powertaste los und drückst stattdessen die leiser-taste. viel glück:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

24.04.2014 16:08:16 via Website

Hallo zusammen, ich habe ein problem und wende mich nun an euch da ich den thread schon laenger verfolge aber nichts in richtung einer loesung fand. Meine Situation: habe ine htc one s, wollte es flashen mit cm10, aber hat nicht ganz geklappt. - es kann in den fastboot - habe openrecovery twrp 2.5.0.0 geflasht und komme auch rein - wenn ich das handy normal starte kommt das htc logo mit der roten schrift und dann black screen und es passiert nichts mehr - auf meine interne sd karte kann ich nicht mehr zugreifen ("cant mount sdcard" wenn ich darauf zugreifen moechte im recovery) - wenn ich von meinem pc aus auf darauf zugreifen moechte durch den trwp werde ich gefragt ob ich den wechseldatentraeger formatieren moechte um es zu benutzen (meine befuerchtung ist das ich dann nichts mehr drauf hab und auch das recovery weg ist und alles was dabei ist Meine Frage: -Was soll ich nun tuen um mein handy wieder in gang zu bringen? Firmware ist mir momentan völlig egal, hauptsache ich kann es wieder benutzen. -habe ein S4 version - cid htc__102 -hboot 2.15

bitte um hilfe ! wäre sehr nett!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.05.2014 04:01:11 via Website

Brauche Hilfe

Hey,
hab die Anleitung Cyanogenmod fürs HTC One S von Seite 1 gelesen.
Und habe auch nach dieser sehr ausführlichen Anleitung alles an meinem HTC One S Schritt für Schritt befolgt.
Nun habe ich jedoch ein problem.

  • Unter Punkt 4. Aufspielen von Jelly Bean...

-hab mir die cm 11 heruntergeladen

-bis zum Punkt 4.11:"Geht dann auf advanced"
ist alles gut

-12. Dort geht ihr auch "wipe Dalvik cache"
das Ergebnis endet bei mir so...

"E: unknown volume for path [/sd-ext] Dalvik Cach wiped."

-hab ich mir nicht viel bei gedacht und einfach weiter gemacht
-hab dann versucht die rom zu installieren aber da kam nur:

"Installing: /sdcard/system/cm-11-20140505-SNAPSHOT-M6-ville.zip
Finding update package...
Opening update package...
Installing update...
set_metadata_recursive: some changes failed
E: Error in /sdcard/System/cm-11.20140505-SNAPSHOT-M6-ville.zip
(Status 7)
Installation aborted"

Nun ist es so, dass ich immer wieder in den RecoveryMod komm und auch keine andere Rom aufs HTC Kopieren kann.

Was kann ich tun, damit mein gutes Stück wieder läuft?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 100

02.06.2014 20:41:45 via Website

Wir müssten deine hboot- und recovery-Version wissen. Die kitkat-Roms haben ziemlich spezielle Voraussetzungen auf dem One S. Ideal wäre hboot 2.16 und eine selinux-recovery. Steht meistens beim rom dabei welche hboot Version;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.06.2014 19:45:27 via Website

Hallo Ich möchte für die info ganzherzlich bedanken.Es ist so Geiles Gefühl solche mänchen für sie gibt.
Ich habe meine frage:
Ich habe eine HTC one s und habe Probleme der android 4.2.1 hab von Handy ganz Gelöscht ausversehen jet bzw. zeit 3 tage versuche ich wieder zu Herstellen ich habe ganz vorsichtig die anweisung was sie geschildet haben versucht machen aber leider ich komme nicht weiter das wegen ganz herzlich bitte ich sie mir zu helfen.Wenn sie diese frage beantworten werde ich die Probleme zuversuchen Schildern von meinem handy.Vilendanke vorraus und mfg.
Akgül Göktürk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

19.06.2014 22:32:49 via Website

zoo do

Hallo, habe auf meine HTC One S nun Cyanogenmod draufgebrutzelt. Habe dieses nach der Anleitung von "Fede L" gemacht.
Es hat alles so weit funktioniert, bloss beim letzen Schritt wo ich "fastboot flash boot boot.img" eingebe hänge ich. Den Befehl selber hat er durchgeführt. Jetzt sehe ich aber seit geraumer Zeit (über 20 Minuten) das cyanogenmod Logo auf schwarzen Hintergrund und es tut sich nichts mehr.
Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte?

Habe ein weiteres Problem. Ich habe versucht den Vorgang über die PowerTaste abzubrechen um wieder in den bootloader zu kommen. Dieses funktioniert leider nicht. Er geht immer wieder auf das Cyanogenmod Logo zurück und dreht dort endlos seine runden.

Grüße

Hallo zusammen.

Ich habe mir heute mal die Mühe gemacht und alles hier beschriebene Schritt für Schritt durchgeführt.
Alles hat auch total Problemlos geklappt.
Jetzt habe ich allerdings das selbe Problem wie der Kollege im Zitat.
Installiert habe ich ausschließlich die von Frede L. angegebenen und verlinkten Dateien aber leider sehe ich nur den Startbildschirm.
Weiß da jemand Rat oder besser Abhilfe?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

19.06.2014 23:34:44 via Website

Habe es geschafft.

Als kleinen Tipp kann ich nur sagen:

ALLES WIPEN UND DANACH NOCHMAL DIE ROM INSTALLIEREN

Danach hat bei mir alles sofort geklappt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.06.2014 19:56:37 via Website

Hallo liebe Community,

ich möchte auf mein One S gerne mindestens android 4.3 drauf schmeißen.

Muss ich dann bei der Anleitung irgendwas beachten?

Danke schonmal im vorraus

PS: würde gerne CM 10.2 drauf haben falls das noch hilft

— geändert am 29.06.2014 20:02:20

Antworten
  • Forum-Beiträge: 209

01.07.2014 12:40:26 via App

An die, die Status 7 Error bekommen: eure hboot, bzw Bootloader Version passt nicht(zu alt)

Und am die, die ständig beim cyanogenmod screen hängen: flasht eure Boot.img! Wenn das nicht hilft, flasht die Boot.img vor dem Rom flash

Danke

Antworten