Rooten mit CM 10, Neustart nach Installation, wie lange dauert das i.d.R.?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

14.11.2012 17:24:06 via Website

Hallo.

Habe gerade meinen ersten Versuch gestartet, mein samsung galaxy nexus zu rooten.

Wie lange braucht in der Regel CM 10 ... nachdem man es erst per Zip via clockwork recovery mode installiert hat .... ich habe es draufhin neu gestartet habe, denn es will nicht aufhören mit der Animation des Bootens, also dieses sich kreisende Element, und ich mache mir nun nach zehn und mehr Minuten schon irgendwie Sorgen? Jedenfalls bewegt sich was, aber ich Frage mich wie lange dauert das sonst in der Regel.

Liegen Erfahrungen vor?
Andy

— geändert am 14.11.2012 17:32:35

  • Forum-Beiträge: 11.651

14.11.2012 17:31:41 via App

Klingt nach nem Bootloop......Wenn ich auf Anhieb wüsste ob der Akku fest verbaut ist......Wenn der rausnehmbar (sorry für das miese deutsch)ist dann nehm den raus und Starte mal neu.....Bzw in den Boot loader mit power und vol down

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 21

14.11.2012 17:35:17 via Website

Danke für die schnelle Hilfe.
Habe gerade Akku rausgenommen und neugestartet ... hoffe sehr dass dieser Loop nicht wieder auftritt!
Wie gesagt, es ist ganz neu installiert und startet gerade zum aller ersten Mal ... wie lang darf sowas denn dauern?
  • Forum-Beiträge: 21

14.11.2012 17:39:31 via Website

Bzw in den Boot loader mit power und vol down

probiert nach Akkuentnahme auch schon und Start mit Powertaste bestätigt

oh mann es dreht sich immer noch ... das macht mich jetzt echt nervös
  • Forum-Beiträge: 69

14.11.2012 22:45:29 via App

Andreas L.
Bzw in den Boot loader mit power und vol down

probiert nach Akkuentnahme auch schon und Start mit Powertaste bestätigt

oh mann es dreht sich immer noch ... das macht mich jetzt echt nervös

keine sorge das ist mir auch shon mehr als einmal passiert.
also mach das:

1. akku rausnehmen und wieder rein.
2. "volume up" + "home button" und dann "power on" taste gedrückt halten bis du im recovery bist.
3. cach wipe
4. advanced → dann auf "dalvik wipe"
5. auf "battery wipe"
6. auf "back"
7. reboot system

□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□
!!!!→→sorry ich hab gerade alles aus dem kopf geschrieben. vielleich habe ich nicht ganz die korrekten namen geschrieben aber du solltest es finden und erkennen.←←!!!!
□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□
  • Forum-Beiträge: 21

15.11.2012 10:56:24 via Website

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Ich bin schon richtig verzweifelt.

Habe ich mich doch strikt an die Anleitung hier:
"www.androidnext.de/howto/galaxy-nexus-root-anleitung/"
und hier:
"www.androidnext.de/howto/galaxy-nexus-android-4-1-jelly-bean-bereits-installieren/"
gehalten ... und dann hängt sich alles auf ...beim Starten.

Akkusaustausch allein hatte nicht ausgereicht ... also experimentierte ich in meiner Verzweiflung, wenn auch mit unguten Gefühl.

Letztens war ich im Recovery Mode ... dann in ClockworkMod ...
1.) neu Installation der CM Zip Datei ... gelungen unter "zip from SDcard", misslungen unter "zip from sideload"
2.) dann in wipe data/facory reset .. einen factory reset gestartet und irgendwelche Daten wurden gelöscht ... und ich ... argh

Und plötzlich funktionierte CM 10 ...

Meine Fragen an Euch:
Ich habe vor Aufspielen von CM10 von der Zipdatei keinen ROM Backup gemacht, weil das unter
"www.androidnext.de/howto/galaxy-nexus-android-4-1-jelly-bean-bereits-installieren/"
nicht beschrieben wurde. Habe ich daher später keine Möglichkeit mehr ins Hersteller ROM zurückzuswitchen, sollte ich das wollen (sei es weil ich neugierig auf neue Android versionen bin oder später das Handy verkaufen sollte wollen?

Irgendwie läuft alles jetzt etwas kontrastreicher. Nur fummele ich ungern rum ... vor allem wenn plötzlich alles nicht mehr ganz nach Beschreibung abläuft

Als Neuling ... aufregend ... spätestens als ich erst nachhinein erfuhr, googleapps installieren zu müssen. Habe ich die Panik geschoben :)

Für Euer Feedback bin ich sehr dankbar.

Andy
  • Forum-Beiträge: 1.796

15.11.2012 16:18:15 via App

Hab doch gesagt, wipe data hilft.

Wenn du zurück zur Stock Rom willst, kannst du sie mit odin flashen.

— geändert am 15.11.2012 16:18:44

  • Forum-Beiträge: 69

17.11.2012 15:30:47 via App

Ivory Balboa
Hab doch gesagt, wipe data hilft.

Wenn du zurück zur Stock Rom willst, kannst du sie mit odin flashen.

jap. wipe data ist wichtig. hab's vergessen da ichs aus dem kopf heraus schreiben musste :)
  • Forum-Beiträge: 22

22.11.2012 12:50:13 via Website

Wozu man die Battery Stats wipen sollte, erschliesst sich mir jetzt nicht so ganz @Oli Savas

Generell ist es aber nie schädlich, bei ROM-Wechsel neben dem Factory Reset auch ein format /system durchzuführen. Bei ROM-Update reicht normalerweise Cache und Dalvik Wipe.
  • Forum-Beiträge: 69

22.11.2012 16:57:28 via App

Sebastian H.
Wozu man die Battery Stats wipen sollte, erschliesst sich mir jetzt nicht so ganz @Oli Savas

Generell ist es aber nie schädlich, bei ROM-Wechsel neben dem Factory Reset auch ein format /system durchzuführen. Bei ROM-Update reicht normalerweise Cache und Dalvik Wipe.

full wipe halt :D
  • Forum-Beiträge: 3

14.07.2013 23:09:50 via Website

Vielen Dank für den Tipp mit dem Factory Reset. Nachdem ich die Flashprozedur drei Mal durchgezogen hatte, und jedesmal beim Booten hängen blieb, war ich auch am Verzweifeln. Jetzt ist alles gut. Danke, an alle.