Google Play Music

  • Antworten:141
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 347

19.11.2012 15:51:23 via App

Hallo Leute habe da mal ne Frage, vor paar Seiten wurde gesprochen das es bei o2 vertragskunden Download bar ist und so, geht das auch bei Prepaid Handys so? also mit dem Download, denn ich hab o2 Prepaid!

Gruss Kamui

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

19.11.2012 16:48:22 via App

Ja ich hab Prepaid und kann kaufen.
Dann kannst du das auch.
Musst aber im Play Store während eines Kaufes nur Mobilfunk aktiviert haben.
Dann wenn es anzeigt O2 Konto belasten kannst du wieder WLAN aktivieren und Mobilfunk deaktivieren.
Dann kannst du immer kaufen.

— geändert am 19.11.2012 16:49:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 347

19.11.2012 17:06:40 via App

Hallo, danke für die Info, man muss ja alle Möglichkeiten offen halten und Infos sammeln bevor man iwas macht wie das Kaufen im play-store

Gruss Kamui

— geändert am 19.11.2012 17:07:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 880

19.11.2012 17:21:47 via App

Genauso ist es ;)

Ich werde es nicht nutzen, da der Content nicht in einem Ordner des Speichers landet und ich umständlich über den Rechner die Mucke extrahieren muss. Da bleib ich bei meiner bewährten Methode, CD kaufen und selber Rippen xD

Des weiteren kommt die rhudimentäre App nicht mit meiner externen Musiksammlung klar, die auf der SD liegt. Schade, Google. Nicht zu Ende gedacht das ganze :-/

... oder eben gerade clever ausgedacht, damit der User in Richtung (Mobilfunknetzundreundlicher) Cloud gedrängt wird xD

LG g3 32gb rooted @dpi 530
Huawei Ascend Mate @ CM 10.1 + TWRP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 347

19.11.2012 17:49:54 via App

Hallo, also heisst das wenn ich ein Lied runterlade landet das nicht auf meinem sdkarte? ich hab leider nur einen festen Speicher und naja ich hoffe das es dort hin gespeichert wird wo ich Zugriff habe, und 2te Frage ist muss ich das Programm unbedingt drauf haben? ich meine das für den Dienst!

Gruss Kamui

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

19.11.2012 19:23:33 via App

Tja wenn du eine Kredit oder O2 Karte hast kannst du:Kreditkarte:gleich registrieren bei Google.com/music,O2 Karte:Lied kaufen und auf dem PC Google.com/music aufrufen und es ist freigeschaltet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

19.11.2012 20:25:45 via App

Hallo zusammen...

ich hoffe mir kann jemand von euch helfen.
ich hab folgendes Problem beim hochladen in Google music:
ich hätte meinen Account vorher über einen amerikanischen Proxy schon länger am laufen.
wenn ich jetzt Musik hochlade wird diese nicht gematcht (Match ist in Amerika auch nicht online). die Musik wird auch nicht getaggt. Ausserdem wird die Album und künstlerinfo der Alben aus meinen Ordnerbezeichnungen gezogen.
weiss jemand wie man den Google music Account quasi wieder eindeutscht?

ich bin über jede Hilfe sehr dankbar...

viele grüsse
Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 576

20.11.2012 15:42:24 via Website

So, hab mich jetzt etwas länger mit der Play Music App beschäftigt und musste einen echt gravierenden Mangel feststellen!
Der Datenverbrauch ist enorm, bei 3 gehörten Songs in schlechter Qualität und 3 weiteren Songs in der Warteschlange (ca. 18 Min. Musik) saugt die App 80 MB Daten aus dem Netz!
Das ist viel zu viel, das wären ja knappe 13,5 MB pro Song bei schlechter Qualität! :(

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

20.11.2012 15:44:29 via Website

Aus diesem Grund mache ich meine Musik lieber offline verfügbar....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

20.11.2012 15:47:52 via Website

Benjamin S.
So, hab mich jetzt etwas länger mit der Play Music App beschäftigt und musste einen echt gravierenden Mangel feststellen!
Der Datenverbrauch ist enorm, bei 3 gehörten Songs in schlechter Qualität und 3 weiteren Songs in der Warteschlange (ca. 18 Min. Musik) saugt die App 80 MB Daten aus dem Netz!
Das ist viel zu viel, das wären ja knappe 13,5 MB pro Song bei schlechter Qualität! :(

Du kannst in den Einstellungen "Streaming in hoher Qualität" setzen.

Und der hohe Datenverbrauch kommt daher dass gecacht wird, nämlich die folgenden Lieder.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 576

20.11.2012 16:23:12 via Website

Simon V
Benjamin S.
So, hab mich jetzt etwas länger mit der Play Music App beschäftigt und musste einen echt gravierenden Mangel feststellen!
Der Datenverbrauch ist enorm, bei 3 gehörten Songs in schlechter Qualität und 3 weiteren Songs in der Warteschlange (ca. 18 Min. Musik) saugt die App 80 MB Daten aus dem Netz!
Das ist viel zu viel, das wären ja knappe 13,5 MB pro Song bei schlechter Qualität! :(

Du kannst in den Einstellungen "Streaming in hoher Qualität" setzen.

Und der hohe Datenverbrauch kommt daher dass gecacht wird, nämlich die folgenden Lieder.

Ich werde ganz sicher nicht noch in hoher Qualität streamen, da ist der Datenverbrauch ja noch höher!
Der Datenverbrauch ist einfach zu hoch, bei ner Stunde Musik hören sind da gleich mal 500 MB weg!
Noch dazu haben die gespielten Songs von mir nicht mal die Größe von 13,5 MB pro Song.
Jeder der 6 Songs war gerade mal zwischen 6 und 7 MB groß, was eine Gesamtsumme von von ca. 39 MB ausmachen würde.
Die Songs sind in der besten Qualität zu Play Musik hochgeladen worden, also in 328kb/s, so müsste die Datenmenge beim streamen in schlechter Qualität ja eigentlich noch geringer sein als die 39 MB, jedoch komme ich auf über das doppelte!
Es war eine Wiedergabeliste nur mit diesen 6 Songs also hätten nicht mehr als 39 MB gecacht werden dürfen!
Sorry aber dieser Dienst von Google ist ja im Ansatz gut gedacht aber einfach nur beschissen umgesetzt!

Samsung Galaxy Note 2 GT-N7100 / Android Revolution HD 22 ROM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 880

20.11.2012 17:14:01 via App

Das eigentliche Problem sind die Provider. Diese geldgeilen Betonköpfe müssen einfach die Datendrosselung gänzlich abschaffen. Dann wäre auch der Weg in die Wolke geebnet und die Dienste sinnvoll! Aktuell aber kommt man als Musikliebhaber und Poweruser nicht um eine große SD-Karte drumherum ;)

LG g3 32gb rooted @dpi 530
Huawei Ascend Mate @ CM 10.1 + TWRP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.770

21.11.2012 14:13:18 via Website

loyka 32
Tja und deswegen gehe ich mit WLAN

Was willst du uns damit jetzt sagen?
du wirst wohl schlecht unterwegs deinen W-Lan Router zum Surfen mitnehmen können :D

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

21.11.2012 14:52:15 via App

Zuhause nicht unterwegs!
Unterwegs hör ich die auf meinem Handy gespeicherte Musik.
Wenn ich bei meinen Freunden bin benutz ich deren WLAN!

— geändert am 21.11.2012 14:53:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.03.2013 08:05:43 via Website

guten morgen,
ich weiss nicht, ob meine frage nun hier im richtigen thread gestellt is, aber das ganze hier kommt meinem problem am nächsten.
und vll weiss ja doch jemand hier eine antwort.
das problem ist, ich habe nun innerhalb von 4 tagen mein komplettes datenvolumen verbraucht. und das ist in den kompletten 6 monaten
zuvor nicht einmal annähernd der fall gewesen. ich kann mir das nicht erklären, da ich mein handy ebenso nütze, wie zuvor auch, sprich,
keine neuen apps, keine automatischen updates oder ähnliches. der einzige unterschied ist, das ich die musik, die ich mir von meinem laptop
auf mein handy gezogen hab (sprich, meine eigene musik, nix das ich mit handy übers netz gekauft habe, hab ich noch nie gemacht, werde ich
auch nicht machen) statt mit normalen musikprogramm das auf meinem handy is, mit googleplaysmusic abgespielt habe.
ich hätte eigentlich nicht gedacht, dass das einen unterschied macht, da das ganze auch offline geht. nun zur frage.. ist es möglich,
das googleplaysmusic auch einen hohen datenverbrauch hat, wenn ich nicht mit googleplaysmusic gekaufte music damit höre?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

07.03.2013 08:32:01 via App

liegen die Songs als mp3 auf deiner SD? Wenn die Songs nicht offline auf deinem Phone liegen, sie also gestreamt werden, geht das natürlich auch zu Lasten deines Traffics.

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.03.2013 08:59:31 via Website

doch sie liegen auf meiner sd, und sind auch offline abspielbar..

— geändert am 07.03.2013 09:03:20

Antworten