Samsung Galaxy S3 — S3; nach Update auf Android 4.1.1 Probleme mit rSAP im Skoda

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

09.11.2012 07:36:38 via Website

Hallo,
ich stehe vor dem folgenden Problem:

In meinem Skoda habe das S3 mittels rSAP gekoppelt, bis zum Update auf 4.1.1 lief auch alles reibungslos. Seit dem Update erscheint im Handy jedesmal nach dem es mit dem Pkw gekoppelt wurde der Hinweis "Remote Sim Modus deaktivieren?". Ich muss hier jedes mal, wenn ich losfahre, bestätigen, dass ich es nicht deaktivieren möchte, danach funktioniert es auch. Allerdings dauert es ja halt immer etwas bis sich die beiden Geräte "gefunden" haben, sodass diese Meldung teilweise auch während des Fahrens erscheint und dann beim Fahren mit dem Handy rumhantieren muss, was ja nicht Sinn und Zweck von rSAP ist. Diverse Neustart haben nichts geändert.

Habt Ihr hier eine Lösung für mich.

Danke für Eure Hilfe.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

09.11.2012 08:43:17 via Website

Puhh... schwer zu sagen. Sind irgendwelche Einstellungen am Radio verändert?

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.11.2012 09:47:48 via Website

Nein, Änderungen am Radio habe ich nicht vorgenommen. Das Problem stellt ja auch,glaub ich, das S3 dar.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

09.11.2012 10:20:25 via Website

... oder es gibt (zufällig seit dem Zeitpunkt) eine neue Firmware für das besagte Radio. Falls ja kannst es aber in einem Skoda Board/Forum erfahren.

Hast Du beim S3 mal einen Werksreset gemacht? Zumindest liest man hier immer öfter, daß danach so einige Probleme behoben sind.

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.11.2012 10:58:50 via Website

Das mit dem Reset, wäre für mich die letzte Lösung, da das Sichern, Wiederaufspielen und Einstellen des Gerätes doch recht langwierig ist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.226

09.11.2012 12:08:31 via Website

Peter W.
Ich erinnere mich, dass wir hier im Forum schon mehrere Threads mit dem Problem rSAP und Radios in Autos aus dem VW-Konzern hatten.

Ich mich auch, allerdings nicht VW-bezogen. Hier geht es noch um Bluetooth-KFZ-Probleme nach dem Update (SIII) - da sind's Rüsselsheimer & Münchener Konzerne :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.11.2012 12:17:41 via Website

Der Thead trifft es nicht so ganz, es wird bei mir zw. Auto und Handy problemlos kommuniziert. Was halt nur nervig ist, dass ich im S3 jedesmal den Remote Sim Modus bestätigen muss und sich das Handy diese nicht merkt.

Habe zwischenzeitlich die die Geräte entkoppelt und wieder neu gekoppelt, hat auch nix gebracht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.226

09.11.2012 12:49:30 via Website

Jesterhead
Der Thead trifft es nicht so ganz, es wird bei mir zw. Auto und Handy problemlos kommuniziert.

Stimmt, hast recht. War auch nicht nach dem Motto 'hättest ja da fragen können' gemeint.

Ich erinnere mich wage, dass es über das Koppel hinaus noch das Autorisieren von Geräten gab, als ich mein Nexus probeweise mal mit meinem Wagen verbunden hatte. Nutze es allerdings nicht und es liegt auch keine rSAP-Unsterstützung vor.

Aber kannst Du auf Deinem SIII den Geräte-Eintrag zu Deinem Wagen ggf. lange drücken, um etwas einstellen oder autorisieren zu können? Nur eine Idee, wahrscheinlich bezog sich das Autorisieren lediglich auf das automatische Koppeln..

Antworten

Empfohlene Artikel