[ROM 4.1.2 Jelly Bean] AOKP Tsunami X für Samsung Galaxy S1 I9000

  • Antworten:250
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 17

08.06.2013 12:47:58 via Website

die obere Anzeigeleiste ist wieder verschwunden (Uhr, Wlan, Akku,Netz, usw.) , ohne eigenes Zutun, hat das auch schon jemand gehabt, vor allem finde ich nicht den Einstellungpunkt dazu, um es wieder zu aktivieren,

— geändert am 10.06.2013 11:47:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

10.06.2013 16:02:53 via Website

ich habe nun ein wipe factory rest und wipe cache gemacht und alles über Titanium zurückgespielt, jetzt läuft alles wieder,

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

14.06.2013 11:59:42 via Website

also ich melde mich nochmal, Tsunami 5.2 hat noch einige Schwächen, mit beschriebener fehlender Anzeigenliste und fehlendem mobilen Internet habe ich mich nun entschlossen Tsunami 5.0 wieder drauf zu machen, damit läuft alles wieder bestens,
mal abwarten, ob sich die nächste Version verbessert hat,

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

06.07.2013 12:17:21 via Website

Moin,

hat schon jemand problemlos Tsunami X 5.5 oder 5.6 installiert?
Bin noch auf 5.2. Wollte gerade auf 5.5 gehen, da kam schon 5.6.....

Gruß, Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

06.07.2013 12:19:37 via App

Hajo
Moin,

hat schon jemand problemlos Tsunami X 5.5 oder 5.6 installiert?
Bin noch auf 5.2. Wollte gerade auf 5.5 gehen, da kam schon 5.6.....

Gruß, Hajo.

Nö, mit Tsunami hab ich keinen korrekten Speicherzugriff....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

06.07.2013 13:25:06 via Website

Hugh Pilaster
Nö, mit Tsunami hab ich keinen korrekten Speicherzugriff....

Welcher Speicher? Memory? SD-Karte? Mit welcher Version?
Bei mir gibts keine Probleme mit 5.2.

Du warst doch so ein TsunamiX Fan. Nicht mehr?
Durch Dich bin ich überhaupt erst da drauf gekommen. :-)

Gruß, Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

06.07.2013 13:40:10 via App

Hajo
Hugh Pilaster
Nö, mit Tsunami hab ich keinen korrekten Speicherzugriff....

Welcher Speicher? Memory? SD-Karte? Mit welcher Version?
Bei mir gibts keine Probleme mit 5.2.

Du warst doch so ein TsunamiX Fan. Nicht mehr?
Durch Dich bin ich überhaupt erst da drauf gekommen. :-)

Gruß, Hajo.

Ja, ich finde es auch sehr schade. Aber der interne Speicher wir nicht gefunden. also keine Fotos machen, kein Titanium...
Das ist doof.

Habe ich bei anderen Roms auch. Nur nicht bei Vanilla Rootbox V7.
Die wird aber nicht weiter entwickelt.
Läuft aber super!

Aber ich teste natürlich fleissig weiter. Vielleicht klappt es ja irgendwann wieder mit ner Rom und dem Speicher...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

06.07.2013 13:54:37 via Website

Hugh Pilaster
Ja, ich finde es auch sehr schade. Aber der interne Speicher wir nicht gefunden. also keine Fotos machen, kein Titanium...

Hmm, will ja nicht nerven... Aber ich habe diese Probleme mit 5.2 nicht, Fotos kein Problem, Titanium nicht probiert.
Bei welcher Version hattest Du die Probleme? Bei allen? Oder warst Du schon viel früher zur Rootbox "übergelaufen"? :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

06.07.2013 15:40:23 via App

Hajo
Hugh Pilaster
Ja, ich finde es auch sehr schade. Aber der interne Speicher wir nicht gefunden. also keine Fotos machen, kein Titanium...

Hmm, will ja nicht nerven... Aber ich habe diese Probleme mit 5.2 nicht, Fotos kein Problem, Titanium nicht probiert.
Bei welcher Version hattest Du die Probleme? Bei allen? Oder warst Du schon viel früher zur Rootbox "übergelaufen"? :-)

Wieso nerven? Kein Problem. Dafür sind wir doch alle hier!

Ich weiß nicht mehr, ab welche Version das so war. Ich weiß auch, dass das Problem nicht jeder hat...

Keine Ahnung, warum es mich getroffen hat...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

22.07.2013 17:29:32 via Website

So, jetzt habe ich mich getraut und aus TsunamiX 5.2 die Version 5.6 gemacht. Nach anfänglichen Zähigkeiten und mehreren reboots ist es jetzt gefühlt schneller geworden. Aber:

- das Hintergrundbild ist weg. Stelle ich es wieder ein, ist es beim reboot wieder weg.
- ich kann in den Einstellungen keine Töne mehr auswählen, jedesmal nach Auswahl "Standard-Benachrichtigungston" - "Medienspeicher" kommt die Fehlermeldung "Design-Speicher wurde beendet". Ebenso mit anderen Klingeltönen.
- in der Akku-Verbrauchanzeige wird mit 55% "Bluetooth" angezeigt, abwohl es garnicht aktiviert ist.

Hat schon jemand Erfahrungen damit und weiß was man dagegen tun kann?

Könnte ich notfalls ohne komplette Neuinstallation die Version 5.2 wieder drüberbügeln???

Danke und Gruß, Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

22.07.2013 21:38:10 via App

Hajo
So, jetzt habe ich mich getraut und aus TsunamiX 5.2 die Version 5.6 gemacht. Nach anfänglichen Zähigkeiten und mehreren reboots ist es jetzt gefühlt schneller geworden. Aber:

- das Hintergrundbild ist weg. Stelle ich es wieder ein, ist es beim reboot wieder weg.
- ich kann in den Einstellungen keine Töne mehr auswählen, jedesmal nach Auswahl "Standard-Benachrichtigungston" - "Medienspeicher" kommt die Fehlermeldung "Design-Speicher wurde beendet". Ebenso mit anderen Klingeltönen.
- in der Akku-Verbrauchanzeige wird mit 55% "Bluetooth" angezeigt, abwohl es garnicht aktiviert ist.

Hat schon jemand Erfahrungen damit und weiß was man dagegen tun kann?

Könnte ich notfalls ohne komplette Neuinstallation die Version 5.2 wieder drüberbügeln???

Danke und Gruß, Hajo.

Hallo,

das hört sich genau nach meinem Problem mit TsunamiX an.

Da stimmt was mit dem Speicher nicht. Also mit dem Zugriff.

Ich bin jetzt auf der aktuellen Hellybean.
Hier klappt alles!

Habe selbst keine Lösung für das TsunamiX Speicher Problem gefunden. Hatte ich unter CM 10 aber auch....

Wenn du 5.2 drauf machen willst, würde ich vorher alles wipen und Format/ System machen.

Pilaster

— geändert am 22.07.2013 21:39:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

23.07.2013 16:25:56 via Website

Hugh Pilaster

Ich bin jetzt auf der aktuellen Hellybean.
Hier klappt alles!

Das mit dem Hintergrundbild ist geklärt - dauert SEHR lange, dann kommt es. Die Bluetooth-Anzeige beim Akkuverbrauch ist jetzt auch weg. Bleibt bisher als einziges Problem die Sache mit den Klingeltönen. Über den Fileexplorer kann ich welche laden, muss mir nur die passenden aus dem Netz besorgen. Damit wäre das Problem zwar nicht gelöst, aber zumindest umgangen.

Ansonsten habe ich keine weiterén Probleme festgestellt. Erfreulich: 5.6 ist wirklich schneller als 5.2, habe das nicht gemessen, aber es fällt echt auf.

Hast Du einen guten Link zu Hellybean? Habe im Forum gesucht, aber so recht nichts gefunden.

Danke und Gruß, Hajo.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 293

24.07.2013 10:35:29 via Website

Hajo
Hast Du einen guten Link zu Hellybean? Habe im Forum gesucht, aber so recht nichts gefunden.

Ich greife Hugh mal vor: zur HellyBean-Projektseite

[EDIT] zum Konfigurieren von Governor, Scheduler, Deep Idle und Co. nimmst du am besten die DevilTools.apk

— geändert am 24.07.2013 10:38:57

All in all you got a...nother brick but no call!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

06.08.2013 11:07:01 via Website

Danke. Habe mir das installiert, fands grausam. Bin jetzt wieder auf TsunamiX 5.6. Läuft alles (bis auf die Klingeltöne) Super gut, sehr geschmeidig und schnell.

Gruß, Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

30.08.2013 18:11:11 via Website

Moin,

ich habe ein ganz seltsames Problem. Google-Suche war ohne Ergebnis, vielleicht weiß ja hier jemand Rat.

Zwei S1 i9000, eins bei mir, eins bei meiner Frau. Meins hat TsunamiX 5.6, bei meiner Frau habe ich bei 5.2 aufgehört (5.6 hat die "Design-Speicher" Abstürze). Das Problem: bei ihr kommt mehrfach am Tag eine "Berechtigungsanfrage" von Google-Now für immer andere Zugriffe (bei mir kommt nichts dergleichen). Die lehnt sie ab, kurz darauf kommt wieder eine. Sie hat kein Google-Now, wir wollen und brauchen auch keins.

Ich habe nichts gefunden, wo man das abstellen könnte. Hat jemand einen Tip für mich?

Gruß, Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10.103

30.08.2013 22:23:48 via Website

Leider hab ich mein S1 schon lange nicht mehr in der Hand gehabt, darum kann ich hier nur vermuten:

evtl. hat Deine Frau Google Now versehentlich aktiviert? Bei mir war es damals so, dass ich es mit einem langen Druck der linken Menü-Taste aufrufen konnte (was man aber glaube ich, in den TsunamiX-Einstellungen selbst ändern konnte) dann nochmal die Menütaste drücken und Du müsstest es in den Einstellungen von Google Now deaktivieren können.

Kommst Du denn in Google Now? Vielleicht hilft Dir das weiter...

LG Sandra


Manchmal brauche ich einfach nur jemanden, der mich umarmt und sagt:"Ich weiß, das Leben ist hart.
Alles wird gut. Hier sind Schokolade und eine Million Euro. " (laughing)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

11.09.2013 09:20:49 via Website

Danke Sandra, aber das löst das Problem nicht. Ist aber eher nicht sooo wichtig.

Aber ich habe jetzt Riesenprobleme. S1, 2.3.6 nach Anleitung installiert, root, TsunamiX 5.2 (nicht 5.6, da das Speicherprobleme hat), alle Apps installiert, alles läuft wunderbar. Viele Apps (Utilities, Spiele) über das Apps-Menü auf SD-Karte verschoben. Alles läuft schnell und gut. Handy an Auflader gehängt, schlafen gegangen.

Am nächsten Tag: Handy reagiert schleppend, stürzt bereits beim entsperren ab, die Tsunami Boot-Animation kommt, endlos. Akku raus/rein, gebootet. Alle Icons sind da, Hintergrund schwarz, die Statusleiste (ganz oben mit Akku, Netz, Uhr) ist weg, alles geht, aber eher extrem langsam. Hintergrund lässt sich nicht einrichten (Ablauf normal aber Bild kommt nicht), ob man die Statusleiste einschalten kann - keine Ahnung.

Dieses Spielchen habe ich jetzt schon dreimal gemacht... Software-Problem? Eher unwahrscheinlich, da meine Frau das gleiche Handy mit gleicher Software hat. Hardware-Problem?

Hat irgendjemand einen Tip für mich? Oder sollte ich von TsunamiX weggehen? Auf welches ROM?

Gruß, Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

11.09.2013 11:34:38 via App

hallo,

cyanogenmod hat kürzlich einen Release von 10.1.3 raus gebracht.
RC2 heißt das gute Stück.

Läuft gut, flüssig und stabil. Speicher klappen auch.

HG, Pilaster

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

11.09.2013 12:28:39 via Website

Hugh Pilaster
cyanogenmod hat kürzlich einen Release von 10.1.3 raus gebracht.
RC2 heißt das gute Stück.
Läuft gut, flüssig und stabil. Speicher klappen auch.

Dein Wort in ...

Die cyanogenmod-Seite finde ich zwar, aber nirgendwo eine Downloadmöglichkeit.... bin wohl zu blöd dafür :-)

Edit: ich habs.... danke.

— geändert am 11.09.2013 12:31:44

Antworten

Empfohlene Artikel