Google Nexus 10 — Nexus 10 mit USB OTG

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

07.11.2012 08:56:19 via Website

Moin,

weiß schon jemand, ob das Nexus 10 USB OTG unterstützen wird?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 407

07.11.2012 09:58:42 via Website

Es wäre auf jedenfall sehr praktisch.
Dann könnten der Speicher auch ohne Probleme erweitert werden.

Würde aber fast vermuten, dass es möglich ist. Ist heute ja fast bei jedem Gerät möglich (oder täusche ich mich da)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

07.11.2012 10:18:29 via Website

Naja, wenn man es reinprogrammieren kann, kann man es genauso schnell wieder rausprogrammieren. Das ist eben die "Gefahr" dabei. Mir wäre es rechtm wenn es unterstützt wird, dann würde ja im grunde die 16GB Variante reichen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 184

07.11.2012 13:05:55 via Website

Darf man externe Links posten? Wenn nicht bitte bescheid geben oder entfernen :)

http://www.indiegogo.com/microsdtomicrousb

Das iet ein recht "cooles" Projekt, welches genau das Problem annimmt, ein kleiner, ansteckbarer Speicher.
Es wurde auch schon was von einer "biegsamen Version" im XDA Forum geredet.


& kurz eine andere Frage, wie schnell ist Android Beam?
Wenn man ein Phone mit großem SPeicher/erweiterbarem Speicher hat, wäre das doch optimal, das hat man immer dabei & wenn man bestimmte Sachen brauch die man nicht immer am Tab haben muss, beamt man diese einfach rüber :)

LG

Liebe Grüße ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 407

07.11.2012 14:59:10 via Website

Also mein kleiner WLAN Hotspot von Huwaei hat einen MicroSD einschub.

Wenn ich mich nicht grade täusche kann ich dann über WLAN die Daten abrufen.
Sollte (vllt bis auf im Flugzeug) auch eine alternative darstellen.

Vor allem hat man so auch das 3G Problem gelöst ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

23.11.2012 13:05:33 via Website

Gibt es hier schon neue Erkenntnisse zum Nexus 10 und USB OTG?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 184

24.11.2012 14:52:10 via Website

Ich hab mein N10 geunlocked, gerootet & dieses Rom http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1998585 aufgespielt
USB OTG wird unterstützt.
Meine Maus konnte ich ohne Probleme anschließen & nutzen, beim USB Stick ging es bis jetzt noch nicht (sollte aber auch kein Problem sein), hab sicherlich irgendwas nicht beachtet^^

LG

Liebe Grüße ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

26.11.2012 19:07:29 via Website

Wenn Du lesen willst, dann geht es auch ohne Root.
Um Dateien vom USB-Stick zu lesen brauchst Du allerdings noch eine zusätzliche App wie Nexus Photo Viewer oder Nexus Media Importer.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

27.11.2012 11:01:10 via Website

Das würde mir ja reichen. Danke für die Info.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

22.03.2013 09:07:33 via Website

Schreiben ohne Root:

Ich habe ein Plugin für den Dateimanager Total Commander entwickelt, mit dem auf angeschlossene USB Sticks sowohl lesend, als auch schreibend zugegriffen werden kann ohne Root Rechte zu benötigen. MP3/MP4 Dateien können direkt vom Stick gestreamt werden.
Das "USB Stick Plugin-TC (noroot)" befindet sich aktuell in der Beta-Test Phase und kann im Play-Store heruntergeladen werden:
play.google.com/store/apps/details?id=de.hechler.tcplugins.usbstick

Beta Tester sind natürlich herzlich willkommen! :)

Feedback kann in einem eigenen Forum zurückgemeldet werden:
usbstick.hechler.de

Sorry, aber ich musste alle "http" entfernen, da ich wohl noch keine Links senden darf... :*)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

04.04.2013 07:04:55 via App

Danke für den Hinweis!
Ich habe mir das Nexus 10 primär für unterwegs, zum Schreiben von Berichten geholt.
Den USB- Stick benötige ich, um an Rechnern (die keinen Internet- Zugang haben) wieder an meine Berichte ran zu kommen.
In den nächsten Tagen werde ich die App intensiver ausprobieren (müssen!).

Antworten