Speicher voll !!

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

04.11.2012 09:34:36 via Website

Hallo ich bin der Neue und begüße euch alle miteinander.

Habe vor kurzem meinem Sohn ein Android phone mit der Firmware-Version 4.0.3
gekauft.
Nach langem durchlesen von Webseiten habe ich
es geschafft das Telefon zu rooten. Nun habe ich das problem das eines
der Speicher voll ist. Im Telefon ist eine 8 GB SD-Karte welches ich mit einer
zusätzlichen ext2 Partition von 1GB versehen habe.

Folgendes Problem:
Wenn ich Titanium Backup starte und auf Sichern/Wiederherstellen gehe
kann ich keine Sicherung vornehmen. Es erscheint "fehlgeschlagen nicht
genügend Speicherplatz".

System Rom 515 MB (199 MB frei)
intern 1,07 GB (713 MB frei)
SD Karte 1.67 GB (0 B frei)
Ext.SD-Karte 6,87 GB (2,70 GB frei)

Ist wohl die SD Karte gemeint da 0 Byte frei.
Mit Link2SD konnte ich erfolgreich etwas platz im internen Speicher schaffen. Also von 100 MB auf 713 MB.
Nur wie kriege ich diese SD-Karte freigeschaufelt.

Durch diesen Speichermangel
Lassen sich keine Root Programme mehr installieren, wobei es beim
Play store schon klappt.

Ich selber benutze ein iphone. Das jailbreak ist ja ein kinderspiel
gegenüber dem Android system. Hoffe mal das mir hier jemand
helfen kann.

— geändert am 04.11.2012 09:36:13

  • Forum-Beiträge: 3.486

04.11.2012 09:50:03 via App

Die Micro SD ist die extSD

nur das SD Card ist ein Speicher der schon im Phone ist.. ist bei mir im S3 auch so

*iPhone 6s "iOS 10.3 Beta 1" * ||| Galaxy Ace - Xperia Arc - HTC One X - Galaxy S3 - Galaxy S4 - HTC One - Note 3 - Galaxy S5 - iPhone 6s

  • Forum-Beiträge: 11

05.11.2012 10:29:02 via Website

Ok konnte mir selber helfen. Die app appMonster
Hatte in meinem interenen Speicher ein Backup
Verzeichnis angelegt die mehrere Hundert MB
gross war und nach löschen der TomTom karten
(770 Mb) habe ich jetzt wieder genug speicher.

Jetzt wüsste ich gerne noch wie ich die Karte auf
Sd karte bringe.
  • Forum-Beiträge: 17

08.11.2012 23:09:19 via Website

Ich habe auch ein Mobistel Cynus T1. Bei meinem vorherigen Handy (Zopo ZP200) habe ich es irgendwie geschafft, daß ich die ext. SD als Hauptspeicher nutzen konnte. Müßte doch hiermit auch gehen.
  • Forum-Beiträge: 6

13.02.2013 21:06:37 via Website

Hallo ihr Lieben!

Wer kann mir helfen habe ein Mobistel Cynus T1 hab aber ein großes Problem das Handy frißt mein Akku auf sehr hoher Stromverbrauch, habe es gerootet neue Software drauf gemacht aber ist immer das gleiche zum Laden braucht es fast 6 Stunden und wenn es voll ist, ist es auch in fast 7 Stunden wieder leer an was kann das liegen, ansonsten bin ich sehr zu frieden mit den Handy.
Ich hab gestern geladen 1 Uhr war es voll 100% und heut früh waren es noch 42% es war auch alles aus wie WLan oder GBS oder Datenverbindung, aber es laufen sehr viele Apps im Hintergrund trotz im Ruhezustand.
Würde mich sehr freuen wenn mir einer Helfen kann an was das liegt.

Mit freundlichen Grüßen
tiger53
  • Forum-Beiträge: 11

14.02.2013 12:59:13 via Website

Ist bei dem Handy meines Sohnes genauso.
Der Akku ist denke ich nicht der beste
  • Forum-Beiträge: 6

17.02.2013 10:11:35 via Website

Meine Frau hat das gleiche Handy und haben fast auch die gleichen Apps auf den Handy sie hat nur mehr Apps auf ihren Handy und der Akku hällt.
nur bei meinen nicht. wir haben auch die Akkus mal getauscht bleibt so bei mein Handy
Wenn ich mein Handy laden tu und ist auf 100% nach drei Stunden ist der Akku runter auf fast 40% das ist unnormal da haut was nicht hin ich habe alle Apps die ich runder geladen habe runter geschmißen, das Problem bleibt, der Clou ist der Rekord war fast 10 Ladezeit, ich weiß nicht mehr weiter.

Wünsche allen noch einen schönen Sonntag

Lg tiger