Samsung Galaxy Tab 10.1 — jpg-Bilder aufspielen und anzeigen ???

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 56

10.10.2012, 20:29:30 via Website

Ich habe ein 10.1 (GT-P7500 / Android 3.1) und habe Bilder (bzw. Bilder-Ordner) vom PC (über USB-Kabel) auf das Tablet kopiert.
Zuerst in einen vor einiger Zeit neu angelegten Bilderordner, dann nochmals in den originalen Camera-Ordner.
Leider werden die Bilder (jpg-Bilder, jeweils 0,5 - 5 MB groß, aufgenommen mit normaler Digi-Cam) nicht in der Galerie angezeigt.
Ich habe das Tablet auch schon neugestartet.
Per Datei-Browser kann ich den Ordner öffnen und von dort aus einzelne Bilder anzeigen.
Ein "wischen" zum nächsten Bild funktioniert (in dem sich öffnenden Galerie-Browser) nicht.
Die Bilder haben als Namen Nummern (01015.jpg usw.).

Bin ich doch zu blöd ??

Ist für das (deutsche) Tablet eigentlich schon 4.0.4 verfügbar?
Es wurde original mal bei Telekom oder Vodafone gekauft.
Per OTA kommt nur ein kleines Update (~ 9 MB ) - was sich aber nicht installieren läßt (regelmäßig Abbruch bei 25 - 60 %).
Per Kies wird das Tablet (z.Z.) mal wieder nicht erkannt :-(
Basisbandversion: P7500XXKG7
Kernel-Version: 2.6.36.3
Buildnummer: HMJ37 P7500XWKG9

— geändert am 10.10.2012, 21:02:58

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 369

10.10.2012, 21:59:09 via Website

Vielleicht hilft Daten und Cache der Galerie löschen?

Oder mal Medienspeicher löschen und Neustarten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

11.10.2012, 12:51:40 via Website

Ich muss mal nachfragen - wie mach ich das ??
Ich finde keinen Menüpunkt, der eine Reorganisation (o.ä.) der Galerie durchführt.
Ein Neustart allein half auch nicht.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 369

11.10.2012, 13:20:02 via Website

Also ich habs mal so getestet:

Einstellungen -> Apps -> Alle -> dort dann nach Galerie und/oder Medienspeicher suchen -> Daten und Cache löschen ( der sagt dann das auch files gelöscht werden aber das ist bei mir nicht passiert) -> Stoppen erwzingen drücken.

Danach hab ich einen Neustart gemacht aber scheinbar hat der Medienscanner was falsch gemacht denn meine Bilder wurden nicht angezeigt.
Habe dann einfach mit einem Datei Explorer eine Datei erstellt (einfach hallo.txt) und danach waren die Bilder auch wieder in der Galerie.

Wahrscheinlich hilfts sogar wenn du nur das letzt genannte mal versuchst.

— geändert am 11.10.2012, 13:21:35

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

14.10.2012, 16:44:51 via Website

Ich habe die Bilddateien nochmals verkleinert aufkopiert, irgendwann funktionierte es dann - nur nicht in der gewünschten Bildreihenfolge.
Erst die Installation von QuickPic hat geholfen. Damit läßt sich jetzt eine Diashow in richtiger Reihenfolge abspielen.
Das Problem ist damit sozusagen gelöst.
Danke für die Unterstützung. :#

Antworten

Empfohlene Artikel