Samsung Galaxy S2 — Bluetooth funktioniert nach Update auf 4.0.4 nicht mehr

  • Antworten:36
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

09.10.2012, 01:16:45 via Website

Hallo

Ich habe folgendes Problem nach dem Update auf 4.0.4 via Kies funktioniert mein Bluetooth nicht mehr richtig.
Ich kann eine Verbindung mit meiner Freisprechanlage (Volkswagen Passat) aufbauen aber nicht auf das Telefonbuch zugreifen, mein Telefon gibt folgenden Fehler an (Bluetooth Freigabe angehalten)

Telefon ist nicht gerootet updates wurden nur mit Kies gemacht

von Odin un Co hab ich keine Ahnung und deshalb wäre das keine Option für mich

ich hoffe ihr könnt mir helfen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

10.10.2012, 14:00:26 via Website

Hallo,

mir geht das ganz genau so!
Ich wäre auch sehr an einer Lösung interessiert!!
Hoffentlich erfahren auch die Entwickler bald von diesem Problem und bieten ein neues update an ...

Liebe Grüße
Gabriele Gfrerer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

10.10.2012, 18:06:31 via Website

Hallo zusammen,

eigentlich hab ich in diesem Forum nur gesucht, ob es einen Weg ohne Zusatz-App gibt, eingegebene Termine beim Galaxy SII und Android 4.0.4 nachträglich nochmal abzuändern, wie es vor dem Update möglich war (jetzt geht nur noch löschen und senden). Nachdem ich dann aber gleich mal auf diesen Thread gestoßen bin, möchte ich versuchen hier kurz zu helfen.

Ein Freund von mir hatte dieses Problem auch. Ich konnte ihm durch folgende Vorgehensweise helfen und das Problem lösen.

- Bluetooth ausschalten
- Unter "Einstellungen" - "Andwendungen" - "Alle" die beiden App-Infos "Bluetooth Test" und "Bluetooth Freigabe" nacheinander öffnen und den Button "Daten löschen" betätigen.
- Handy neustarten
- Bluetooth wieder aktivieren und die Geräte ggf. neu koppeln

Sollte dies nicht funktionieren, so würde ich empfehlen die gekoppelten Geräte zuerst entkoppeln und die Schritte dann nochmals auszuführen und sie danach mit den entsprechenden Freisprech-, Musik- oder Computeranlagen neu zu koppeln.

Hoffe ich konnte helfen.

LG,
Rolph

Anna Schrank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

11.10.2012, 00:28:59 via Website

Vielen Dank für die rasche Antwort!
Ich werde es morgen gleich ausprobieren und gebe Bescheid, ob es funktioniert hat.
Liebe Grüße
Gabi

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

12.10.2012, 15:34:13 via Website

Da ich ähnliche Probleme habe (seit Update auf Android Version 4.0.4 wird das Telefonbuch nur noch fehlerhaft an den VW Bluetooth Touch Adapter (VW Passat) übertragen), habe ich den Lösungsvorschlag ausprobiert.
Er bringt leider keine Besserung :-(

Habe auch vorher alle Geräte entkoppelt ... leider ohne Erfolg.

Ich kann zwar über Bluetooth auf das Telefonbuch zugreifen, jedoch wird für jede Rufnummer ein neuer Eintrag angezeigt. Früher war das so, dass eine Person nur ein mal angezeigt wurde und wenn man den Kontakt geöffnet hat, wurden alle zugehörigen Nummern übersichtlich aufgelistet.

Mit dem kleinen Galaxy Y (Android 2.3) funktioniert das auch weiterhin problemlos...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

12.10.2012, 17:12:54 via Website

Oh, sorry - da hab ich mich bei Deiner Fragestellung leider verlesen. Mein Fehler. Ich ging davon aus, daß Dein Handy zwar die Kopplung anzeigt, aber beim konkreten Verbinden dann Probleme hat. Überlesen habe ich leider, daß die Verbindung bereits scheinbar korrekt besteht und nur der Datenaustausch fehlerhaft ist. Hast Du schon mal überprüft, ob es für Deinen VW Bluetooth Touch Adapter ein Firmwareupdate gibt? Ggf. löst dies Dein Problem.
Aber vielleicht kann hier auch der eine oder andere Android Profi was dazu sagen.

LG,
Rolph

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

23.10.2012, 19:42:50 via Website

Hallo,

habe Euren Artikel gelesen, da ich ähnliche Probs habe - Seit dem ich den OTA Update von 4.0.3 auf 4.0.4 durchgeführt habe, stürtzt mein SII wemm BT eingeschaltet ist regelmäßig ab. Nun hab ich gelesen, dass ein Werksreset empfohlen wird.

Meine Frage, hat das schon jemand getestet und war erfolgreich. Ich möchte eigentlich den Werkreset vermeiden, da es doch ne Menge Arbeit.

Gibt es bereits andere Lösungen im Zusammenhang mit dem oben beschriebenen Problem?

lg
ce

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.10.2012, 19:58:17 via Website

Hallo!
Bei mir funktioniert das auch nicht (Lancia Delta)
Gibt es da ein Lösung?
Gruß
Christina

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

26.10.2012, 20:03:49 via Website

das würde mich derzeit auch brennend interessieren da mein BT nahezu unbrauchbar ist.

wie ich gelesen hab schein es wohl ein Kernelprob zu sein, welcher seit Sommer bekannt ist.

Ich frage mich, wieso so ein Schrott dann von Samsung/Vodafone für den Rollout (im Oktober) freigegeben wird????

Komme ich irgendwie (ohne zu rooten) wieder nach 4.0.3 zurück

HÜLFÄ

lg
carsten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

28.10.2012, 10:26:13 via Website

Hallo liebe Mitleidende,

für's Protokoll dieses Problems: Wir haben einen älteren BMW (4 Jahre) mit Navi Professional, da koppeln unsere Samsungs seit dem Update auf 4.0.4 nun gar nicht mehr und einen neueren BMW (1 Jahr) mit Navi Professional, da geht nun zwar noch das Telefonbuch rüber und man kann wenigstens telefonieren, aber BlueTooth Streaming (Musik) geht nicht mehr und Kalender ins Auto übertragen geht auch nicht mehr.

Meine Frage: Gibt es einen offiziellen Kanal zu Samsung wo man Fehler melden kann? Klar, die wissen inzwischen sicher Bescheid, aber wenn viele Leute denselben Fehler melden geht die Behebung vielleicht etwas schneller.

Damit mir das in Zukunft nicht noch mal passiert: Gibt es eine Backup-Möglichkeit, mit der ich das Handy vor einem Firmware Update so backupen kann, damit ich nach einem derartigen Verschlimmerungs-Update wieder stressfrei auf die vorherige Version zurück kann? Darf ruhig was kosten, Hauptsache, es funktioniert. - Denn im Auto nicht telefonieren können ist für mich eine ziemliche Einschränkung.

Danke & Gruß

Chris

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.11.2012, 16:41:40 via Website

Hallo,

leider halfen die vorgeschlagenen Maßnahmen nicht, ich kann weiterhin nur mit dem Autotelefon (VW-Touran) über Bluetooth verbinden und auch telefonieren, aber das Telefonbuch (als auch die Listen der angenommenen und abgehenen Telefonate) bekomme ich einfach nicht synchronisiert (Während der Sync kommt immer beim S2 die Info "Bluetooth Freigabe angehalten", was ich nur mit OK bestätigen kann). Habe auch schon das Autotelefon wieder auf Werkseinstellung zurückgesetzt und alles wieder neu eingestellt, half aber auch nicht!

Soll ich nun auf ein neues Update warten oder ist es ratsam Android 2.3.6 (bei dem es ja noch funktionierte) wieder zu installieren???

Über rasche Antworten würde ich mich freuen! (Bitte nicht posten um mir zu sagen, dass du keine Probleme hast, hilft mir nicht wirklich)

LAN

— geändert am 01.11.2012, 16:53:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.11.2012, 17:18:09 via Website

GudyXD
Da ich ähnliche Probleme habe (seit Update auf Android Version 4.0.4 wird das Telefonbuch nur noch fehlerhaft an den VW Bluetooth Touch Adapter (VW Passat) übertragen), habe ich den Lösungsvorschlag ausprobiert.
Er bringt leider keine Besserung :-(

Habe auch vorher alle Geräte entkoppelt ... leider ohne Erfolg.

Ich kann zwar über Bluetooth auf das Telefonbuch zugreifen, jedoch wird für jede Rufnummer ein neuer Eintrag angezeigt. Früher war das so, dass eine Person nur ein mal angezeigt wurde und wenn man den Kontakt geöffnet hat, wurden alle zugehörigen Nummern übersichtlich aufgelistet.

Mit dem kleinen Galaxy Y (Android 2.3) funktioniert das auch weiterhin problemlos...


Hallo,

ich hatte das selbe Problem. Denke ich habe die Lösung gefunden!
Du musst deine aktuelle Software einem Reset unterziehen, da es sein kann, dass du noch Reste von der alten drauf hast. Diese ärgern dich grad! :D
Geh bitte so vor:

1. Sichere deine Handyeinstellungen
2. Gib im Telefonfeld ( da wo du eine Nummer wählen kannst) folgendes ein : *2767*3855#

Leider musst du alles wieder neu einstellen. Aber der Fehler ist nun weg!!! :smug:


Viele Grüße

Toto

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

06.11.2012, 09:11:05 via Website

[quoteHallo,

ich hatte das selbe Problem. Denke ich habe die Lösung gefunden!
Du musst deine aktuelle Software einem Reset unterziehen, da es sein kann, dass du noch Reste von der alten drauf hast. Diese ärgern dich grad! :D
Geh bitte so vor:

1. Sichere deine Handyeinstellungen
2. Gib im Telefonfeld ( da wo du eine Nummer wählen kannst) folgendes ein : *2767*3855#

Leider musst du alles wieder neu einstellen. Aber der Fehler ist nun weg!!! :smug:


Viele Grüße

Toto][/quote]


Hay,

hat das schon jemand anderes ausprobiet?

TOM

— geändert am 06.11.2012, 09:14:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.11.2012, 08:51:37 via Website

Hallo zusammen,

Das Problem "Bluetooth angehalten, OK" auf dem Android (4.0.4) konnte ich auf folgender Weise lösen. Ich habe die Daten der Anwendung "LogsProvider" gelöscht. (Zusätzlich bekam ich auch beim Versuch mich mit Kies über Kabel zu verbinden die Meldung "wssyncmlnps angehalten, OK")

Folgendes hat für beide Probleme geholfen:
Android:
1) Einstellungen
2) Anwendungen
3) Registerkarte "Alle"
4) Anwendung "LogsProvider" öffnen
5) Button "Daten löschen"

That's all, enjoy your Android
LAN

— geändert am 08.11.2012, 09:00:30

I.P.Freely

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.11.2012, 10:51:35 via Website

Hallo LAN,

"LogsProvider" löschen hat geklappt (mit meinem Mini).

Telefonbuch ist in der FSE wieder verfügbar.

Danke für den großartigen Tipp (is wie immer im Leben: Wenn man weiß wie's geht, ist alles ganz einfach)!!!

Gruß Thomili


Hallo zusammen,

Das Problem "Bluetooth angehalten, OK" auf dem Android (4.0.4) konnte ich auf folgender Weise lösen. Ich habe die Daten der Anwendung "LogsProvider" gelöscht. (Zusätzlich bekam ich auch beim Versuch mich mit Kies über Kabel zu verbinden die Meldung "wssyncmlnps angehalten, OK")

Folgendes hat für beide Probleme geholfen:
Android:
1) Einstellungen
2) Anwendungen
3) Registerkarte "Alle"
4) Anwendung "LogsProvider" öffnen
5) Button "Daten löschen"

That's all, enjoy your Android
LAN[/quote]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

08.11.2012, 17:30:06 via Website

LAN


Folgendes hat für beide Probleme geholfen:
Android:
1) Einstellungen
2) Anwendungen
3...

Hallo LAN,

Du bist ein GENIE!!!!
1000 Dank, es hat funktioniert, ich kann wieder im Auto telefonieren! Mein Telefonbuch ist wieder da, ich kann die Sprachwahl im Auto wieder nutzen, ich brauch den blöden Knopf im Ohr nicht mehr, ich musste NICHT das Handy komplett platt machen und alles neu installieren... Ich bin happy!!

Danke nochmals!

Gruß, Chris

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

10.11.2012, 14:26:58 via App

Hay Leute,

auch bei mir hat es funktioniert. Radio aus dem Volkswagenkonzern.

Vielen Dank.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

10.11.2012, 17:53:20 via Website

Hallo Zusammen,

sitzte gerade in meinem neuen Audi A4 mit Bluetooth Autotelefon Online (3G) und der Tipp hat super funktioniert.

Ebenfalls vielen Dank.

Gruß
Dirk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

10.11.2012, 19:01:23 via Website

Genial. Tausend Dank. So gut hat das Phone nichtmal mit der 2.3.4 mit meinem Kenwood-Radio gespielt. Telefonbuch wird nun sehr schnell übertragen und auch das Blättern via Radio ist rasend schnell geworden. Spitze. :lol:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.11.2012, 13:00:34 via Website

LAN
Folgendes hat für beide Probleme geholfen:
1) Einstellungen
2) Anwendungen
3) Registerkarte "Alle"
4) Anwendung "LogsProvider" öffnen
5) Button "Daten löschen"
That's all, enjoy your Android
LAN

Super genial, es hat nicht nur endlich wieder mit dem Autoradio funktioniert (Telefonbuch/Anruflisten), dadurch wurde irgendwie auch das ganze System beschleunigt, d.h. der Wechsel zwischen den Screens und das Blättern geht deutlich schneller.
Ich wollte gerade einen Werksreset durchführen, alsich -gerade noch rechtzeitig- den heissen Tip von LAN fand.
LAN, Du bist ein Genie!
Live long and prosper und poste noch viele solcher Tips!
Gruss.

Antworten

Empfohlene Artikel