Samsung Galaxy S3 — Akkudrain, die 1.000.000ste. | mobiles Internet statt WLAN?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

08.10.2012, 15:54:39 via Website

Ich grüße euch.


Nachdem ich im Forum meinem Problem zwar auf der Spur war, aber keine sinnige Lösung finden konnte, frage ich mal hier:

Wie kommt mein immenser Akkudrain zustande?

Ich befinde mich an einem Ort mit gutem Empfang, bin durchgängig mit WLAN verbunden. Und trotzdem sieht mein Akkuverbrauch wie angehängt aus. Dazu kommt, was ich auch nicht wirklich verstehe, dass wenn ich das Handy längere Zeit auf Standby habe, es nicht mehr mit dem WLAN verbunden ist, sondern Daten über mobiles Internet zieht. Das bemerke ich u.a. daran, dass innerhalb von 5 Tagen meine 500mb Highspeed-Internet aufgebraucht waren, was normalerweise bei mir 25-30 Tage dauert. Ich denke, dass da irgendwo eine Verbindung ist. Weiß jemand, was dahinter stecken könnte?

Ich nutze ein SGS3 ohne veränderte Firmware oder root, habe die 4.1.1 via Odin installiert, die aus Polen. ;)

Irgendjemand eine Idee, wie man der Sache auf den Grund kommt?
BetterBatteryStats wirft folgendes aus:

(Nach 18h, "Since Boot):

Kernel Wakelock:

PowerManagerService: 13h8m.
multipdp: 8h1m
deleted_wake_locks: 4h35m
scril_fd-interface: 4h13m
l2_hsic: 4h1m

(die Top5 ;))

Partial Wakelocks:

AudioOut_2: 1h38m
FacebookService: 1h36m
AlarmManager: 27m (HD Widgets)
AlarmManager: 19m (Android)
NetworkLocationLocator: 15m



Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.10.2012, 19:45:00 via Website

Hi,
also so supi ist dein empfang aber nicht die ganze zeit wenn ich mir das bild so ansehe, hast du denn in alles apps die pushups und benachrichtigungen deaktiviert?

ist dein wlan im standby modus aus?

Hier mal eine kleine erklärung:

deleted_wake_locks:
Ist ein zusammenschluss aus wlan_rx_wake+wlan_wake. Wenn man betterbatterystats einen Custom Reference Point setzt und zu diesem Zeitpunkt das WLAN anschaltet dann werden die Wakelocks aufgeteilt in wlan_rx_wake und wlan_wake. Wenn jetzt jeweils beide nach 2 Tagen zB. 20 min das Telefon wachgehalten haben, und anschließend deaktiviert man WLAN, dann weiß BBS nicht mehr wo er diese Wakelocks zuordnen soll und addiert beide zusammen zu deleted_wakelocks. Somit hat man hier dann 40 min deleted Wakelocks.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

08.10.2012, 20:50:15 via Website

Ausser bei fb und gmail hab ich alle Benachrichtigungen aus. Dass der Empfang sich ändert ist eher schräg, da das Handy die meiste Zeit am selben Ort ist.

Mein WLAN ist im Standby aus. Das habe ich nun erst mal geändert, ich befürchte fast, dass das schon der Grund ist. [....Gedanke: Wann zum TEUFEL hab ich das umgestellt? Und wie? Ich wusste bis grade nicht, dass man das überhaupt ändern konnte. :-<]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 208

12.10.2012, 12:10:11 via App

Trotzdem bleibt noch die Frage warum du soviel Traffic hast... 500MB in 2 Tagen sind ja schon ne Menge. Würde mal in den Einstellungen schauen was da soviel Traffic verursacht.

Samsung Galaxy S3, Galaxy Tab 10.1N

Daniel X.

Antworten