Samsung Galaxy S3 — Amoled Flecken werden mehr?!

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 355

08.10.2012, 09:24:27 via Website

DIe durch die verklebung sichtbaren Striche und Flecken über die Nutzer eines Amoleds immer klagen werden bei mir immer mehr.

Anfangs war es nur ein Punkt und ein Strich,
Mittlerweile sind es jede Menge Punkte sowie kleine Flecken.

Ist alles eben nur bei schwarz in völliger Dunkelheit sichtbar und stört daher eher nicht.

Aber ist das denn normal das diese sich vermehren.
Handy is nun ca 5 Wochen alt.

Mfg

— geändert am 08.10.2012, 16:34:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 861

08.10.2012, 09:33:11 via Website

Es gibt ja Leute, die suchen nach jeder Kleinigkeit.
Mir sind diese Flecken und Striche noch nie aufgefallen, ich habe danach auch noch nie gesucht.
Warum auch, solange es nicht sichtbar störend ist.

...und Dein S3 scheint ja dann doch eine Menge miterlebt zu haben :grin:

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 57

08.10.2012, 09:36:58 via App

ja das ist normal das ist glaub ich der *Kleber* zu mindest wurde mir das bei meinem letzten LG Gerät gesagt.

oder meinst du was anderes den ich lese zum ersten mal was von Amelod Flecken....

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

08.10.2012, 11:16:16 via Website

Torsten Edlinger
DIe durch die verklebung sichtbaren Striche und Flecken über die Nutzer eines Amelods immer klagen werden bei mir immer mehr.

Ich verstehe trotz mehrmaligem Lesen den Satz nicht kann mir da mal jemand helfen?!

P.S.: Bitte auch den Titel korrigieren.

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Harvey K.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

08.10.2012, 11:55:23 via App

Bitte:
Die, durch die Verklebung sichtbaren Striche, über die (über welche) die Nutzer eines Amelods immer klagen, werden bei mir immer mehr.

Was aber zum Teufel sind Amelod Felcken?
Seltene Hunderasse? ;)

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

hoko

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

08.10.2012, 12:42:46 via Website

Danke 3po3, vielleicht meint er Ferkel?

Scheinbar war sein Besuch auf der Wies'n doch härter...

Zum Glück konnte ich bei meinem S3 noch nichts dergleichen feststellen.

— geändert am 08.10.2012, 12:43:40

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

08.10.2012, 14:57:11 via Website

Amelod ist natürlich die Weiterntwicklung von Amoled, ist doch klar. :lol:

Antworten
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.848

08.10.2012, 15:41:02 via Website

Hey Leute,

etwas netter bitte, jeder macht mal Fehler ;)

Also zurück zum eigentlichen Thema, ich denke das Torsten den Threadtitel noch anpassen wird, sobald er Zeit hat. :)

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Denis F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

08.10.2012, 16:03:51 via App

Sophia Brennecke
Hey Leute,

etwas netter bitte

Wir sind doch nett
Wir beleidigen nicht, kritisieren nicht, machen uns nur lustig...
Es ist aber auch ulkig, zwei Worte im Titel und beide gleich verdreht.
Und google mal nach Amelod Felcken- unter ich weiß nicht wievielen Einträgen gibts dafür nur einen einzigen-diesen. Hat ja schon Seltenheitswert. :)

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

08.10.2012, 16:42:14 via Website

Also :

Erstens hab ich aktuell Hand sowie Unterarm gebrochen.
Was nichts mit meinem *Oktoberfestbesuch* zutun hat, mich jedoch sehr im Schreiben einschränkt.

Zweitens kommen bei mir ca 25 Themen bei welchen es um die besagten Flecken bedingt durch Klebereste geht.
Wenn ihr natürlich was falsch eingibt, kommt da auch nix Freunde ;)..

Wenn ihr lediglich mit 2 Buchstabendreher von einem der aktuell nicht mal gescheit die Hose anbekommt da er einen Gips hat der bis zum Arsch geht auf gut Deutsch gesagt ausreichend belustigt seid, stellt sich für mich die Frage was nun lustiger ist.

Ein Fehler beim Tippen, oder euer Niveau bei diesem Thema.

Ich beledige nicht, ich kritisiere nicht, ich stelle nur grad fest , genau wie ihr ;)...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.297

08.10.2012, 16:48:10 via Website

und jetzt habt ihr alle was dazu gesagt, und wir können zum Thema zurück kehren..einverstanden? :huh:
Gruss Maestre

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

08.10.2012, 17:43:13 via Website

Wäre ich dafür...

Frage ist einfach nur die : Ob es normal ist das sich die Flecken welche wohl durch Klebereste entstehen vermehren.
Diese sind wie gesagt nur bei völligen schwarz und in völliger Dunkelheit sichtbar.

Anfangs waren es 3 bis 4 Linien und Punkte, nun sind es ein paar Flecken und ca 15 Punkte..


Mfg

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

08.10.2012, 18:16:50 via Website

Ich werde heute Abend mal schauen.


EDIT: mittlerweile ist es hier dunkel genug - ich kann (glücklicherweise) an meinem Display nichts fleckiges erkennen. Weiß allerdings bis jetzt nicht 100%ig was Du genau meinst. Ein Bild wirst aufgrund Dunkelheit nicht machen können, oder?

— geändert am 08.10.2012, 19:08:19

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

08.10.2012, 19:35:58 via Website

Nee leider nicht...

Also man erkennt bei reinem schwarz im dunklen Raum Striche und Punkte.
Das soll bei einem Amoled normal sein, bedingt durch Klebereste die durch die geringe Beleuchtung sichtbar werden.

Mann muss dazu in einem ganz dunklem Raum sein und Vollbild schwarz haben.
Wenn der Display dann nach paar Sekunden die Beleuchtung etwas runter fährt werden diese sichtbar.
Dazu gibt es jede Menge Themen im Internet.

Jedoch wurden die Punkte bei mir mehr und Flecken sind sichtbar geworden.
Nun war die Frage ob dies normal ist und/ oder ein Problem vorliegt..
Es stört ja nicht weil man es im normalen Betrieb nicht sieht aber eine Erklärung wäre schon cool.

Edit : Gerade in einem anderem Forum gelesen das es normal ist das die Flecken *wandern*, wieso kann aber keiner genau sagen :D

— geändert am 08.10.2012, 19:44:17

hoko

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

08.10.2012, 19:54:00 via Website

Okay... jetzt habe auch ich es verstanden und getestet.

Bei mir sind keine hellen Stellen zu sehen, aber ich habe einige schwarze Punkte auf dem fast schwarzen Display. Klingt jetzt doof aber man kann sie sehen... keine Ahnung wie ich das beschreiben soll. Sind halt noch schwärzer als der schwarze Bildschirm aber darüber mach ich mir keinen Kopf.

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

08.10.2012, 19:55:36 via Website

Genau das habe ich gemeint :D


dies hat sich bei mir eben verschlimmert, wollte nur eine Erklärung dafür.

Aber damit kann wohl keiner dienen :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

08.10.2012, 20:47:30 via App

Man benötigt kein schwarzes hintergrundbild.. Es reicht auch schon wenn man die statusleiste ganz runter zieht... Habe nur ein ca. 1cm länger Fleck und ein paar pünktchen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

08.10.2012, 21:16:06 via Website

Michael K.
Man benötigt kein schwarzes hintergrundbild.. Es reicht auch schon wenn man die statusleiste ganz runter zieht... Habe nur ein ca. 1cm länger Fleck und ein paar pünktchen

Ist das dein Ernst? Sobald irgendetwas, ganz gleich welche Farbe und wie Groß, bei mir angezeigt wird, sehe ich keinerlei Klebereste oder sonstiges. Datum muss ich schon eine Testapp nehmen und in einen vollständig abgedunkelten Raum gehen. Und selbst da ist es nicht einfach diese Dinger zu registrieren, zumal es bei mir sehr wenige sind.
Falls du es bereits bei der Statusleiste siehst, dann ist dein Screen, meiner Ansicht nach, defekt.

hoko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

08.10.2012, 21:44:15 via Website

Sind mal mehr und mal weniger...

Ob das dann NUR an den Kleberesten liegt denke ich nicht, weil diese müssten ja dann immer gleich sein.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

08.10.2012, 22:02:25 via Website

Adrian
Michael K.
Man benötigt kein schwarzes hintergrundbild.. Es reicht auch schon wenn man die statusleiste ganz runter zieht... Habe nur ein ca. 1cm länger Fleck und ein paar pünktchen

Ist das dein Ernst? Sobald irgendetwas, ganz gleich welche Farbe und wie Groß, bei mir angezeigt wird, sehe ich keinerlei Klebereste oder sonstiges. Datum muss ich schon eine Testapp nehmen und in einen vollständig abgedunkelten Raum gehen. Und selbst da ist es nicht einfach diese Dinger zu registrieren, zumal es bei mir sehr wenige sind.
Falls du es bereits bei der Statusleiste siehst, dann ist dein Screen, meiner Ansicht nach, defekt.
+1

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Antworten

Empfohlene Artikel