Google Nexus 7 — Welche Tastatur-App fürs Nexus 7??

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 196

30.09.2012, 09:33:45 via Website

Auf dem Smartphone bin ich mit SwiftKey sehr zufrieden. Anpassung misserabel, aber Korrektur/Erkennung ist perfekt.
Auf dem Nexus 7 meldet mir SwiftKey gleich mal ich solle mir doch die Tablet-Version kaufen. Soso ich soll noch mal zahlen.

Okay ich teste die Version gerade. NIcht schlecht. Voraussagen/Korrektur sehr gut. Nur fürs Tablet hätten im Querformat auch die Zahlen in der Mitte sein sein sollen und auch sonst nicht gerade perfekt.

Die Alternativen:
A.I-Type-Tastaur lsst sich super anpassen, allerdings ist die Erkennung misserabel. Ich kann z.B. uber schreiben und er korregiert nicht nach über. Auch sonst kaum eine brauchbare Autorkorrektur ein Witz gegen Swiftkey.

Frage:
Gibts wirklich eine gute Alternative zu "Swiftkey for Tablets"?? Meist scheitert es ja an der Worterkennung/Korrektur...

— geändert am 30.09.2012, 09:37:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 255

30.09.2012, 09:42:59 via Website

Moin,

mir gefällt die SwiftKeyTablet-Version auch nicht sonderlich...

Nutze daher auf dem N7 auch die Smartphone-Version von SwiftKey . Lässt sich - trotz anfänglichem Hinweis auf die Tab-Variante - problemlos installieren und läuft einwandfrei.
Die geteilte Tastatur vermisse ich nicht wirklich...

Viele Grüsse

Harvey

— geändert am 30.09.2012, 14:11:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

30.09.2012, 11:58:07 via App

Zu SwiftKey gibt es aus meiner Sicht nach wie vor keine Alternative.

Ich würde einfach die Smartphone Version installieren...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.09.2012, 12:32:58 via Website

Mahlzeit!

Da ich auch schon auf diversen Android Phones Swype einsetze habe ich es selbstverständlich auch auf dem Nexus 7 installiert.

Man kann sich einfach auf http://beta.swype.com/ registrieren und bekommt eine Mail mit einem Downloadlink für den Installer.

Einfach, legal und die neidischen Gesichter der Apfel-Sklaven zeigen mir immer wieder, daß Android einfach die bessere Wahl ist. ;)

draa

Antworten
  • Forum-Beiträge: 196

30.09.2012, 16:30:31 via Website

Das swypen/wischen ist nicht meins, daher fehlt Swype und Co weg. Das Problem bei Thumkeyboard ist dass es keine Testversion gibt und zahlen und später nicht nutzen will ich auch nicht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

30.09.2012, 20:04:04 via Website

Ich habe auch erst die Tablet Version von SwiftKey getestet. Dann habe ich die für Smartphones ausprobiert, da ich die schon gekauft hatte. Geht alles gut. Zur Zeit nehme ich aber die Tatatur her, die original drauf ist. Die läuft super. Gruß Tobias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 196

13.10.2012, 15:03:31 via Website

So Thumbkeyboard gab bei Amazon umsonst. Ist wirklich gut, aber die Autokorrektur ist leider ein Witz.. Wenn man exakt schreibt ist es super... Werde mir wohl doch die Tablet-Version von SwiftKey noch holen. Geteilter Bildschirm gefällt mir gut...

— geändert am 13.10.2012, 15:04:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

13.10.2012, 19:41:04 via App

ich habe ebenfalls thumbkey getestet und sofort wieder deaktiviert... grausig wie ich finde. schlimme Worterkennung...

ich bleibe bei der standard Tastatur, mit der komme ich am besten klar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 898

15.10.2012, 11:18:41 via App

Ich habe mir auch die Tablet Version von SwiftKey gegönnt. Die funktioniert wirklich super.
Die Wortvorhersage ist bei keiner anderen Tastatur besser und dass ist schließlich der Punkt, welcher mich flotter schreiben läßt.
Die getrennte Tastatur nutze ich eher selten. Bin sehr zufrieden damit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

15.10.2012, 21:12:53 via App

Kann dir auch SwiftKey für Tablet empfehlen, da super Designs gute Funktionen die wirklich keinen Wunsch offen lassen, das Geld ist da echt gut investiert

Gruß Tommi

Antworten

Empfohlene Artikel