Samsung Galaxy S3 — Dual-Sim-Adapter - Beide Simkarten gleichzeitig aktiv ?!

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

30.09.2012, 03:12:01 via Website

Hallo Leute,

da ich 2 Simkarten geichzeitig benutzen möchte, bin ich am überlegen, ob ich mir einen Dual-Sim-Adapter zulegen soll.
Nur was ich nach bisherigen Info's doof finde ist, dass ich dann nur zwischen den beiden Simkarten hin und her switchen kann.

Meine Frage ist, gibt es doch vielleicht eine Möglichkeit, trotz, dass es kein festes Dual-Sim-Handy ist, BEIDE Simkarte GLEICHZEITIG zu benutzen ohne rum zu switchen? Also beide Sim's aktiv haben?

Gerne könnt ihr mir auch einen guten/besten Adapter für das SG S3 empfehlen!


Gruß

bash44

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 399

30.09.2012, 16:01:15 via App

Meines Wissens nach geht das nicht. Die einzige Möglichkeit besteht darin, daß Du bei einer Karte die Rufumleitung auf die andere Karte einrichtest. So bekommst Du wenigstens alle Anrufe. Wenn Du dann mit der anderen Karte telefonieren willst, musst Du aber im Menü umstellen und SMS bekommst Du mit der Rufumleitung nicht zugestellt.
Mein Fazit ist, z. Z. geht dass nur mit einem reinen Dual-SIM Handy, das beide SIM-Karten aktiv sind.

LG Stefan

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.938

30.09.2012, 16:32:42 via App

Richtig. Im normalen Handy gibt es nur einen Radioteil und somit kann auch nur eine SIM aktiv sein. Echte Twin hands haben zwei Radioteile integriert. Vor einiger Zeit hat hier im Forum mal jemand einen Link gekostet zu einem Gerät was quasi nur aus Handyempfangsteil, dass Bluetooth sender und Akku bestand. Das Ding wird dann ans Handy gekoppelt und du hast im Endeffekt dann zwei aktive Rufnummern zum Senden und Empfangen am Fone. Allerdings muss man diese Box halt immer in Reichweite des Handys halten.
Bernhard

— geändert am 30.09.2012, 17:37:54

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

30.09.2012, 17:32:57 via Website

Stefan E.
Meines Wissens nach geht das nicht. Die einzige Möglichkeit besteht darin, daß Du bei einer Karte die Rufumleitung auf die andere Karte einrichtest. So bekommst Du wenigstens alle Anrufe. Wenn Du dann mit der anderen Karte telefonieren willst, musst Du aber im Menü umstellen und SMS bekommst Du mit der Rufumleitung nicht zugestellt.
Mein Fazit ist, z. Z. geht dass nur mit einem reinen Dual-SIM Handy, das beide SIM-Karten aktiv sind.

LG Stefan

Die Umleitung kostet dann aber auch was oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.938

30.09.2012, 17:41:20 via App

Die Frage nach den Kosten der Umleitung musst Du Dir schon durch einen Blick in deinen Tarif Selbst beantworten. Es gibt schon Fälle mit kostenfreier Rufumleitung.
Bernhard

Antworten

Empfohlene Artikel